PayPal Sportwetten: Die besten Wettanbieter mit PayPal Einzahlungen

Paypal Sportwetten

PayPal – Sportwetten-Einzahlungsmethode Nr. 1 | MariaX / Shutterstock.com

PayPal ist für sehr viele User die Sportwetten-Einzahlungsmethode Nr. 1, gerade in Deutschland. Das e-Wallet führt den Markt hierzulande an und hat sich aufgrund der direkten Zusammenarbeit mit Ebay einen unvergleichlichen Ruf erarbeitet. Schätzungsweise gut 15 Millionen deutsche PayPal Konten sprechen für sich. Wir haben ihnen folgend die besten Buchmacher mit PayPal Sportwetten übersichtlich zusammengestellt.

Nein, das e-Wallet hat im Wettbereich keinen „Exoten-Status“, ist aber aufgrund der restriktiven Geschäftspolitik des Finanzdienstleisters nicht breitflächig in der Sportwetten-Welt präsent. Onlineanbieter mit PayPal Sportwetten haben zweifelsfrei im Wettanbieter Vergleich einen wesentlichen Pluspunkt, geschuldet der Kundenfreundlichkeit sowie der besonderen Seriosität. In unserem Buchmacher-Test haben wir ihnen ausschließlich hochkarätige Wettportale zusammengestellt, die auch in anderen Kategorien Pluspunkte sammeln können. Meist gibt’s sehr gute Wettprogramme in der Breite und in der Tiefe, einen professionellen, deutschsprachigen Kundenservice sowie zusätzliche sichere Transfermethoden. Nicht vergessen möchten wir den PayPal Sportwetten Bonus zum Einstieg.

1. Bet-at-Home Logo
  • 50% Bonus bis zu 100€
  • Mindestwettquote nur 1,7
  • Zeitraum 90 Tage
Gesamtwertung 4.3/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern
2.
  • Bis zu 100€ Bonus in Wett-Credits möglich
  • Wird auf qualifizierende Wetten angerechnet
  • Extrem niedrige Mind.-Quote von 1,20
Gesamtwertung 4.1/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern
3. 888sport logo
  • Einzahlung 2x zur Qualifizierung
  • Bonus 5x
  • Mindestquote: 1,5
  • Zeitlimit: 30 Tage
Gesamtwertung 4.0/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern
4. betano
  • 100% bis zu maximal 100 Euro
  • Umsatz: 5x Eigengeld und Bonus
  • Mindestquote: 1.65
Gesamtwertung 4.0/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern
5.
  • 1x 100€ Einzahlbonus
  • Bonusumsatz: 6 x Bonus innerhalb on 30 Tagen
  • Mindestwettquote: 2,0
Gesamtwertung 3.9/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern

In den folgenden Abschnitten wollen wir genauer auf die PayPal Sportwetten eingehen. Welche Voraussetzungen müssen vorab erfüllt sein? Mit welchen Gebühren müssen Sie rechnen? Kann das e-Wallet auch für Auszahlungen genutzt werden? In den konkreten Step-by-Step Anleitungen zeigen wir ihnen das Handling an der Kasse.

Was ist PayPal und wie funktioniert die Bezahlmethode?

PayPal Sportwetten Einzahlung

I AM NIKOM / Shutterstock.com

Die Funktionsweise von PayPal ist einfach zu verstehen. Der Kunde führt beim Finanzdienstleister ein virtuelles e-Geldkonto. Es kann Geld verschickt und empfangen werden. Die Buchungen erfolgen dabei immer in Echtzeit. Für die PayPal Sportwetten Einzahlungen heißt dies, dass der Kunde seinen Deposit sofort auf dem Wettkonto zur Verfügung hat. Die Zahlungen werden anhand der E-Mailadresse zugeordnet.

PayPal gibt’s seit 1998. Zu den Gründern des Unternehmens gehören namhafte Persönlichkeiten wie Elon Musk, Peter Thiel, Max Levchin, Ken Howery, Luke Nosek und Yu Pan. Der Hauptsitz von PayPal ist seit jeher in San Jose in Kalifornien. Zwischen 2002 und 2015 war der Finanzdienstleister ein Tochter-Unternehmen von Ebay. In den Jahren hat das e-Wallet den größten Qualitäts- und Popularitätssprung gemacht. Nach der Abspaltung vom Mutterkonzern hat PayPal an der NASDAQ-Börse den Platz von Ebay im S&P 100 eingenommen. Für das europäische Geschäft ist die selbständige Niederlassung in Luxemburg zuständig, die seit einigen Jahren im Besitz einer eigenen Banklizenz ist.

Der Kundenstamm ist weltweit auf über 192 Millionen User gestiegen. PayPal ist in 200 Staaten vertreten und führt Zahlungen in 100 Währungen aus. Mit diesen Kennzahlen stellen die Amerikaner jeden anderen Mitbewerber im e-Geldsektor eindrucksvoll in den Schatten. Geführt wird das Unternehmen  von John Donahoe und Daniel Schulman, die für über 21.800 Mitarbeiter verantwortlich sind. 2018 hat der Finanzkonzern einen Umsatz von 15,5 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. In den zurückliegenden Monaten hat PayPal sein Gesamtportfolio vom Online- auf den Offline-Handel ausgedehnt. Stationäre Zahlungen werden in Deutschland beispielsweise beim Discounter Netto oder an den Shell-Tankstellen anerkannt. PayPal lässt sich auf dem Smartphone mit Google Pay verbinden.

Des Weiteren ist der Finanzdienstleister ins Kreditgeschäft eingestiegen. Online-Händler können hierzulande bei PayPal einen Business-Kredit von bis zu 24.999 Euro beantragen.

Die besondere Bedeutung von PayPal für die Sportwettenanbieter

Eine besondere Bedeutung hat PayPal im Sportwetten-Bereich. Das Finanz-Unternehmen hat vom ersten Tag eine sehr restriktive Geschäftspolitik verfolgt. PayPal ist Kooperationen nur mit sicheren und seriösen Buchmachern eingegangen. Die Geschäftspartner mussten dabei einen internen Sicherheitscheck durchlaufen sowie in den jeweiligen Regionen über gültige Lizenzen verfügen. Die Maßgabe hat zur Folge, dass die Anzahl der PayPal Sportwetten Anbieter insgesamt weiterhin recht übersichtlich ist und dass das e-Wallet bei den Wettanbieter immer nur für ausgewählte Staaten gilt. PayPal ist keine Sportwetten-Einzahlungsmethode die pauschal in allen Ländern genutzt werden kann.

Die ersten Schritte vor der PayPal Sportwetten Einzahlung

Wer sich für die PayPal Sportwetten entscheidet, muss im ersten Schritt ein e-Wallet Konto eröffnen. Die Registrierung selbst ist unproblematisch. Die Anmeldung ist innerhalb von wenigen Minuten vollzogen. Es muss lediglich das entsprechende Formular wahrheitsgemäß ausgefüllt werden. Ehe der PayPal Account jedoch vollständig nutzbar ist, sind weitere Sicherheitsschritte erforderlich. Das e-Wallet ist mit dem Hausbank-Konto und/oder einer Kreditkarte zu verbinden. Der Finanzdienstleister überweist in beiden Fällen einen Cent-Betrag, verbunden mit einem Verifizierungscode. Dieser ist dann im PayPal-Konto zur endgültigen Freischaltung einzugeben. Ab einem gewissen Umsatzvolumen sind später zudem persönliche Identitätsunterlagen einzureichen.

Des Weiteren muss das e-Geldkonto natürlich mit einem Guthaben versehen werden. In Deutschland gibt’s an dieser Stelle verschiedene Einzahlungsmethoden. Das Aufladen kann via Lastschrift, per Banküberweisung sowie neuerdings mit dem Direktbuchungssystem von GiroPay erfolgen.

PayPal Sportwetten Einzahlung – die Step-by-Step Anleitung

Sind alle Vorbereitungen getroffen, kann die erste PayPal Sportwetten Einzahlung erfolgen. Das Handling an der Buchmacher-Kasse ist einfach und selbsterklärend. Im Prinzip müssen Sie nur den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Wir haben ihnen zur Sicherheit trotzdem nochmals eine kleine Step-by-Step Anleitung zusammengestellt.

  1. Melden Sie sich beim Wettanbieter mit ihrem Spielname und dem Passwort an. Wechseln Sie im Anschluss in den Kassenbereich, über den Button „Einzahlen“.
  2. Wählen Sie PayPal aus der vorgegebenen Transferliste aus.
  3. Geben Sie den Betrag ein und starten Sie den Zahlungsvorgang.
  4. Sie werden zur Homepage des Finanzdienstleisters weitergeleitet. Loggen Sie sich ein und bestätigen Sie die Zahlung.
  5. Sie werden im Anschluss automatisch zum Online-Buchmacher zurückgeführt. Der Depositbetrag steht auf dem Wettkonto zum Einsatz zur Verfügung.

Wichtig ist, dass die hinterlegten E-Mailadressen bei PayPal und beim Sportwettenanbieter identisch sind.

Die Gebühren für die Deposits an der Kasse

PayPal berechnet für das Versenden von Geld keine Gebühren. Belastet wird immer nur der Empfänger, in unserem Fall also der Buchmacher. Die Höhe der Kosten für den Wettanbieter ist abhängig vom Umsatzvolumen. Die Stafflung der Spesen im Geschäftsbereich sieht folgendermaßen aus:

  • Weniger als 2.000,00 EUR = 2,49 %
  • 000,01 bis 5.000,00 EUR = 2,19 %
  • 000,01 bis 25.000,00 EUR = 1,99 %
  • 000,01 bis 100.000,00 EUR = 1,79 %
  • Über 100.000,00 EUR = 1,45 %

Zusätzlich wird für jede Buchung noch eine Pauschale von 0,35 Euro berechnet. Nach unseren Erfahrungen gibt’s nur sehr wenige Wettanbieter, die die Kosten an die User weitergeben. In der Regel ist die PayPal Sportwetten Einzahlung für den Kunden gebührenfrei. Wer also 100 Euro via PayPal an der Kasse hinterlässt, hat im Anschluss die kompletten 100 Euro zum Wetten zur Verfügung.

PayPal und die Bonusangebote der Buchmacher

Es ist bekannt, dass die Buchmacher in den Bonusbedingungen sehr oft die e-Wallets als prämienrelevante Transfermethoden ausschließen. Nach unseren Erfahrungen sind von dieser Sonder-Regel aber lediglich Skrill und Neteller betroffen. PayPal Sportwetten Einzahlungen führen nahezu immer zur gewünschten Aktivierung vom Wettbonus. Es gibt in der Praxis nur sehr wenige, vernachlässigbare Ausnahmen.

Die Überzahl der Sportwettenanbieter arbeitet im Bereich der Willkommensangebote mit sogenannten Einzahlungsboni. Der Kunde vollzieht seinen PayPal Deposit und erhält im Anschluss ein zusätzliches Wettguthaben obendrauf. Bei einem 100%igen Sportwetten Bonus wird der Einzahlungsbetrag beispielsweise verdoppelt. Wesentlich in der Bewertung der Neukundenprämien ist aber nicht vorrangig die finanzielle Aufstellung. Entscheidender sind die Umsatzbedingungen. Ist der Wettbonus einfach in Echtgeld umzuwandeln? Die wichtigsten Faktoren an dieser Stelle sind ein niedriger Rollover Satz sowie eine moderate Mindestquote.

PayPal Sportwetten Auszahlung – so wird’s gemacht

Ein Pluspunkt im Test der PayPal Sportwetten ist die mögliche Auszahlung. Das e-Wallet kann für die Gewinnabhebungen genutzt werden. Die Vorgehensweise ist ähnlich einfach wie bei der Einzahlung.

  1. Loggen Sie sich mit ihren Benutzerdaten beim Wettanbieter ein.
  2. Wechseln Sie im Kassenbereich in den Auszahlungssektor.
  3. Geben Sie den gewünschten Abhebungsbetrag ein.
  4. Wählen Sie PayPal als Transferweg. Sollte die E-Mailadresse nicht bereits automatisch eingefügt sein, geben Sie diese ein.
  5. Senden Sie den Auszahlungsantrag ab.

Die Buchung erfolgt nicht in Echtzeit, sondern erst nach der Prüfung und der Freigabe des Buchmachers. Die besten Wettanbieter benötigen nur wenige Stunden, um die Abhebungswünsche der User auszuführen. Direkt nach der internen Bearbeitung erfolgt die Gutschrift der Gelder auf ihrem PayPal Konto. Die mit dem Geldempfang einhergehenden Gebühren werden im Normalfall vom Wettanbieter getragen, so dass ihnen der komplette Auszahlungsbetrag gutgeschrieben wird.

Wissen sollten Sie, dass eine PayPal Sportwetten Auszahlung erst möglich ist, wenn die e-Geldbörse mindestens einmal für einen Deposit genutzt wurde. Die Überzahl der Sportwettenanbieter arbeitet nach den Regeln des geschlossenen Geldkreislaufes. Es ist daher empfehlenswert alle Ein- und Auszahlungen beim Buchmacher ausschließlich via PayPal zu vollziehen. Grundsätzlich muss der Account beim Finanzdienstleister auf den Name des Spielers lauten. Wettauszahlungen zugunsten von dritten Personen sind untersagt. Vor der ersten Auszahlung muss jeder Kunde zudem den obligatorischen Legitimationscheck anhand der KYC-Dokumenten erfolgreich durchlaufen.

5 wichtigste FAQs zu den PayPal Sportwetten Transfers

In unserem kleinen FAQ-Menü haben wir ihnen fünf relevante Fragen rund um die PayPal Sportwetten zusammengestellt.

Warum kann ich mein Geld nicht in den Casino-Sektor übertragen?

Sie wollen neben den Sportwetten die eine oder andere Spielrunde im angeschlossenen Online Casino ihres Anbieters drehen? Dann werden Sie nach ihrer PayPal Einzahlung in Deutschland vorerst vor verschlossenen Türen stehen. Der Finanzdienstleister hat hierzulande aufgrund der unklaren Rechtslage alle Kooperationen im Casino-Bereich ausgesetzt. Die Deposits mit PayPal dürfen nur noch für den Wettsektor genutzt werden. Ein Übertrag ins Online Casino ist untersagt. Eine neue Freischaltung der Funktion wird’s vermutlich erst geben, wenn im neuen Glückspielvertrag der Bundesländer die Casino-Zulassungen entsprechend geregelt sind, heißt – frühestens Mitte 2021.

Können die PayPal Ein- und Auszahlungen mobil ausgeführt werden?

Ja. PayPal ist in den Sportwetten Apps als reguläre Transfermethode zu finden. Der Einzahlungsablauf unterscheidet sich dabei nicht vom Vorgehen am heimischen PC. Sie werden im Zuge der Zahlungsabwicklung auf die mobile Webseite des Finanz-Unternehmens weitergeleitet. Es muss keine PayPal App heruntergeladen werden.

Welche Limits sind bei den PayPal Transfers zu beachten?

Die Gestaltung der Einsatzgrenzen für die PayPal Sportwetten ist abhängig vom Buchmacher. In der Praxis gibt’s vor allem beim Maximallimit einige Unterschiede. Von Seiten des Finanzanbieters sind zudem klare Grenzen vorgeschrieben. Minimal müssen an der Kasse mindestens zehn Euro eingezahlt werden. Im Höchstfall dürfen pro Transfer 8.000 Euro eingezahlt werden. Die Limits gelten nach unseren Erfahrungen gleichzeitig für die Auszahlungen.

Kann der PayPal Käuferschutz bei den Sportwetten eingesetzt werden?

Nein. Der PayPal Käuferschutz ist für den Online-Handel sicherlich eine sehr nützliche Funktion, um sich gegen Betrug zu schützen. Fast alle Warenkäufe (außer Immobilien und Autos) sind versichert. Im Sportwetten Bereich greift die Funktion logischerweise nicht. Wer glaubt, dass er beim Wettanbieter einen Deposit vollziehen und nach entsprechenden Verlusten das Geld einfach zurückbuchen kann, befindet sich auf einem Holzweg.

Kann die PayPal Einzahlung ohne Guthaben auf dem Konto vollzogen werden?

Ja, zumindest in Deutschland. Sie können via PayPal eine Sportwetten-Einzahlung vornehmen, ohne den e-Geld Account vorab aufzuladen. Der Betrag wird an dieser Stelle via Lastschrift von PayPal von ihrem Hausbankkonto eingezogen. Die Funktion kann nicht von allen Usern genutzt werden. Nötig ist eine gewisse Bonität. Sollte ein Lastschrift-Verfahren aufgrund mangelnder Deckung scheitern, wird das Feature von PayPal dauerhaft deaktiviert.

Die besten 3 Buchmacher für die PayPal Sportwetten

Wie bereits eingangs erwähnt ist die Anzahl der Buchmacher mit PayPal Sportwetten recht übersichtlich. Wir haben ihnen folgend drei Marktführer der virtuellen Wettwelt herausgefiltert, die Ein- und Auszahlungen mit dem e-Wallet akzeptieren.

888Sport

888Sport gehört zu den renommiertesten Sportwettenanbietern am Markt. Die Kunden haben beim britischen Online-Buchmacher ein fehlerfreies Wettprogramm auf dem Bildschirm. Die Wettauswahl umfasst über 30 Disziplinen. Neben den Mainstream-Sportarten gibt’s bei den 888ern zahlreiche Randdisziplinen, die für die perfekte Abwechslung sorgen. In der Tiefe der Wettoptionen hat 888Sport alle relevanten Wettmärkte auf dem Bildschirm, verstehen mit zusätzlichen Specials. Sehr stark ist der Onlineanbieter zudem im Bereich der Langzeitwetten. Die Quoten sind durchweg seriös und vielfach auf Marktführer-Niveau. Für nicht wenige ausgewählte Ergebnis-Wahrscheinlichkeiten hat 888Sport das höchste Wettangebot parat. Der durchschnittliche Quotenschlüssel liegt bei deutlich über 94 Prozent. Ein Extralob gibt’s für den 888Sport Neukundenbonus. Mit 200 Prozent bis zu 100 Euro setzt der Buchmacher im Wettbonus Vergleich ein echtes Ausrufezeichen. Die Umsatzbedingungen sind moderat gehalten. Aktiviert wird die Willkommensofferte mit dem 888Sport Bonus Code „200BONUS“.

Hinter dem Wettportal steht die 888Holding, die bereits 1997 mit ihrem Online Casino on Air gegangen ist. Heute gehört das Unternehmen in allen Glücksspielsektionen zu den Marktführern. Für das operative Tagesgeschäft ist mittlerweile die Entertainment Ventures Europa 2019 Limited zuständig, ausgestattet mit einer EU-Lizenz aus Malta. Die 888 Germany Limited besitzt zudem eine Zulassung vom Innenministerium in Schleswig Holstein.

888sport logo
  • 100% Willkommensbonus bis 100€
  • Gutes Zahlungsportfolio inklusive PayPal
  • gebührenfreier Service
Gesamtwertung 4.0/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern

betway

Zu den besten Sportwettenanbietern mit PayPal gehört zudem betway. Der Online-Buchmacher, der 2006 das Licht der Welt erblickte, kommt ebenfalls aus Großbritannien. Das Wettprogramm ist in der Tiefe und der Breite vergleichbar mit 888Sport, heißt – fehlerfrei. Gute Noten verdient sich betway darüber hinaus in den Servicebereichen. Die neuen Kunden starten mit einem doppelten Einzahlungsbonus. Los geht’s mit einem 100%igen betway Bonus von bis zu 150 Euro. Der zweite Deposit wird nochmals mit 100% bis zu 100 Euro belohnt.

Die betway Limited ist ebenfalls in Malta ansässig und von den dortigen Aussichtsbehörden mit einer EU-Zulassung versehen. Wesentlich für den Erfolg des Buchmachers sind die hochkarätigen Fußball-Sponsorings. Betway ist seit vielen Jahren Hauptsponsor der Premier League Fußballer von West Ham United. In Deutschland unterstützen die Briten den SV Werder Bremen und Fortuna Düsseldorf, in Spanien den UD Levante, Deportivo Alaves und den CD Leganés.

  • fairer Einzahlungsbonus von 100€
  • Großes Zahlungsportfolio inklusive PayPal
  • sehr guter Service
Gesamtwertung 4.0/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern

bet365

bet365 ist der unangefochtene Marktführer im Bereich der Livewetten. „In Play“ ist der dritte, britische Sportwetten PayPal Anbieter in unserer Liste unschlagbar. Der umfangreiche Live-Sektor wird mit über 70.000 kostenlosen Livestream-Übertragungen im Jahr noch aufgewertet. Eine sehr gute Note gibt‘s im Test zudem die für die bet365 Wettquoten. Die neuen Kunden erhalten zum Einstieg bis zu 100 Wett-Credits, die in Form von Gratiswetten eingesetzt werden können.

Beim renommierten Buchmacher, der auf eine Firmengeschichte bis ins Jahre 1974 zurückblicken kann, handelt es sich nach wie vor um ein familiengeführtes Unternehmen. Über viele Jahre war bet365 in Gibraltar zu Hause, arbeitet mittlerweile aber mit einer EU-Lizenz aus Malta. Bet365 ist Mitglied in allen relevanten internationalen Wettanbieter-Vereinigungen und engagiert sich darüber hinaus im Deutschen Sportwettenverband (DSWV).

  • Extrem breites Wettangebot
  • Riesige Auswahl an Echtzeit-Wetten und Livestreams
  • Attraktiver Bonus mit fairen Umsatzbedingungen
Gesamtwertung 4.1/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern

Weitere Ein- und Auszahlungsmethoden der Wettanbieter

PayPal ist zwar für viele User die wichtigste Transfermethode an der Buchmacher-Kasse, steht aber logischerweise nicht allein auf weiter Flur. Ein guter Wettanbieter sollte mehrere, sichere und gebührenfreie Bezahlwege zur Verfügung haben, die eine Einzahlung in Echtzeit ermöglichen.

Die direkten Kontrahenten für PayPal im e-Wallet Sektor sind Skrill, Neteller und EcoPayz. Wesentlich sind mittlerweile zudem die Direktbuchungssysteme wie Klarna Sofort, GiroPay, Trustly oder Rapid, mit denen die Banküberweisungen in Echtzeit auf dem Wettkonto landen. Kein Buchmacher kann zudem ohne die Akzeptanz der Kreditkarten von Visa und MasterCard arbeiten. Sehr oft wird darüber hinaus die einfache Bank-Maestro Karte als reguläres Zahlungsmittel gesehen. Der Prepaid-Bereich wird der Paysafecard angeführt, gefolgt von CashToCode. Recht neu sind die Handybezahlsysteme von MuchBetter oder Apple Pay. Die Kryptowährungen wie Bitcoin oder Litecoin spielen für die Sportwetten in Deutschland indes eine untergeordnete Rolle.

Fazit zu den PayPal Sportwetten: Für viele deutsche Kunden das Nonplusultra beim Buchmacher

PayPal Sportwetten sind für die Kunden hierzulande das Nonplusultra. Die e-Geldbörse nimmt im Wettsektor nach wie vor einen Sonderstellung ein. Die Vorteile für die User liegen auf der Hand. PayPal kann für Ein- und Auszahlungen genutzt werden. Die Deposits werden in Echtzeit auf dem Wettkonto gutgeschrieben und sind nahezu immer gebührenfrei. Des Weiteren wird das e-Wallet als bonusrelevante Zahlungsmethode gesehen. Die Limits sind für Freizeitspieler und Highroller ausreichend. Der Pluspunkt für die Buchmacher mit PayPal Sportwetten ist der zusätzliche Seriositätsfaktor. Des Weiteren zeigt die PayPal Akzeptanz Kundenfreundlichkeit und steigert zweifelsfrei die Anzahl der Neuanmeldungen.

In der Gesamtbeurteilung gibt’s nach unseren Erfahrungen keinen einzigen Negativpunkt, der gegen die PayPal Sportwetten spricht.