Pribet Sportwetten Erfahrungen: Test und Bewertung

1. Platz
Nr. 1 von 65 getesteten Wettanbietern
Wettangebot
4.8/5
Quotenschlüssel
96%
Bonusangebot
4.5/5
Kundenservice
4.3/5
Gesamtwertung 4.8/5
  • 100% Neukundenbonus
  • Vielfältige Sportwettenauswahl
  • Lukrative Wettquoten
100
100% Bonus auf die 1. Einzahlung Gutschein sichern
Sicherheit / Lizensierung
Zahlungsoptionen
Kompatibilität / Apps

Erst vor kurzen ist ein neuer Stern am Himmel der online Buchmacher aufgegangen: Pribet. Damit legen wir heute unseren Fokus auf einen absoluten Newcomer, der von der NewEra B.V. betrieben wird und über eine Lizenz der Curaçao EGaming verfügt. Pribet öffnete seine Pforten im Juni 2022 und damit ist im Grunde noch nicht viel über den Sportwettenanbieter bekannt.

Genau das ist für uns ein triftiger Grund, einmal hinter die Kulissen des online Wettanbieters zu werfen. Wie ist es um den Service bestellt? Welche Zahlungsoptionen werden geboten und wie umfangreich ist das Wettportfolio. Natürlich haben wir uns ebenfalls mit der Seriosität und Sicherheit des Anbieters befasst. Hier also ein erster Blick auf den Wettanbieter Pribet.

Pribet Highlights in der Zusammenfassung

  • Umfangreiches Wettangebot, das ebenfalls in der Tiefe passt
  • Quoten liegen leicht über dem Durchschnitt
  • Mobile Web-App
  • 24/7 Kundendienst
  • Lizenz der EGaming Curaçao

100€
100% Bonus auf die 1. EinzahlungIcon100% EinzahlungsbonusIconUmsatz: 16x Bonus (Mind. Quote 1,8)

Das Wettangebot: Fußball führt mit eSports das Feld an

Pribet Website

Pribet Website

Pribet ist einer der Sportwetten Anbieter, wo nicht nur die bekannten und beliebten Mainstreams im Vordergrund stehen, wie Fußball, Tennis, Basketball und Eishockey. Auch wenn diese Sportarten sicherlich den größten Teil des Wettportfolios einnehmen, so kommen auch die Fans anderer Sportarten auf ihre Kosten. So finden sich Sportarten wie Radfahren, Federball, Rugby und auch Speedway im Angebot wieder. Besonders auffällig ist der Fokus auf den E-Sport, der bei Pribet besonders stark vertreten ist. Dort kann auf die großen Ligen gewettet werden wie bspw. Dota 2 oder auch League of Legends. Des Weiteren ist der Buchmacher einer der wenigen am Markt, der ebenfalls Wetten auf Pferde- und Windhundrennen ermöglicht.

Aber nicht nur in der Breite kann Pribet mit seinem Wettportfolio überzeugen, sondern ebenfalls in der Tiefe hat der Wettanbieter so einiges zu bieten. Dies wird vor allem durch das Fußball-Angebot deutlich aufgezeigt. So gab es zum Zeitpunkt unseres Tests an einem Donnerstag 932 Wettmöglichkeiten. Neben der deutschen 1. Bundesliga, der französischen Ligue 1 und der englischen Premier League gibt es zudem Wettmöglichkeiten auf die FIFA Weltmeisterschaft 2022 sowie dem UEFA super Cup. Ebenso können Wetten auf unterklassige Ligen gesetzt werden oder auf Spiele der kleineren Fußball-Nationen wie z. B. Usbekistan, Schottland und Indonesien.


Pribet Live Wetten: die Auswahl ist geringer, aber ausreichend

Pribet Livewetten

Livewetten Center bei Pribet

Sofern es darum geht, nicht nur vor einem Event eine Wette zu platzieren, sondern sich der kompletten Spannung hinzugeben und sogar während eines sportlichen Wettkampfs Tipps zu platzieren, dann ist das im Bereich der Pribet Live-Wetten möglich. Über den Reiter „Live Wetten“ am oberen Bildschirmrand kann der Bereich aufgerufen werden.

Zwar sind die meisten der Sportarten des Pre-Match-Bereiches auch hier zu finden, aber dennoch fällt die Auswahl geringer aus. Es steht außer Frage, dass auch hier König Fußball das Feld anführt, wobei es in unserem Testzeitraum auch Wettmöglichkeiten auf Pferderennen, Baseball, Snooker, Tennis und Basketball gab. Selbst auf in Deutschland eher unbekanntere Sportarten wie Cricket und Kabaddi kann live gewettet werden. Insgesamt haben wir die Auswahl für einen solch jungen Anbieter für ausreichend gehalten, der durchaus die Bedürfnisse der meisten Wett-Fans abdecken sollte.

Was die Live-Streams angeht, so werden die Kunden enttäuscht, denn diese gibt es aktuell noch nicht. Aber dafür einige aussagekräftige Statistiken plus einer Live-Animation, die das aktuelle Geschehen aufzeigt.


Pribet Neukundenbonus: ein 100% Matchbonus für Neukunden

Pribet hat sich entschieden, den Weg zu beschreiten, der von den meisten der online Buchmacher genutzt wird: Neukunden werden mit einem 100% Bonus begrüßt, der die erste Einzahlung bis zu 100€ erhöht.

Wichtig ist es, um sich für den Willkommensbonus zu qualifizieren ist zum einen eine Mindesteinzahlung von 10€ vorzunehmen und zum anderen den Pribet Bonuscode „PRIBET100“ einzugeben. Sofern der Kunde vergisst, diesen einzugeben, ist der Bonus noch nicht verloren. Dann einfach den Kundensupport kontaktieren, bevor die erste Wette platziert wird, und der Bonusbetrag wird dem Konto gutgeschrieben.

Vorteilhaft ist es, dass der Anbieter keinerlei Zahlungsoptionen ausgeschlossen hat, sodass es jedem freisteht, wie er seine Einzahlung vornehmen möchte. Bevor es dann zur Auszahlung kommen kann, gilt es, die Durchspielbedingungen, die mit dem Bonus verbunden sind, zu erfüllen:

  • Umsatz: 16-fach Bonusbetrag
  • Bonuszeitraum: 21 Tage
  • Maximale Auszahlung: 10-fache des gewährten Bonus
  • Quote: nicht unter 1,80

Des Weiteren ist anzumerken, dass einige Wettarten von der Erfüllung der Bonusbedingungen ausgeschlossen sind. Daher unser Tipp: Vorab die Rollover-Vorgaben und die AGB genau durchlesen.

Darüber hinaus gibt es noch einige weitere Bonusaktionen für Neukunden wie Reload-Boni, Gratiswetten und Free-Bet-Token.

Icon Als Neukunde
registrieren
100€ Geld
einzahlen
Icon Bonus
beanspruchen
16x Umsatzvorgabe
erfüllen
Icon Gewinn
auszahlen

 


Die Wettquoten: Pribet zeigt sich zumeist überdurchschnittlich

Der Bonus ist ein Faktor, der dazu beiträgt, ob es zu einer Anmeldung kommt oder nicht. Zugleich tragen die Wettquoten ebenfalls dazu bei, ob sich der Sportwetter für den Buchmacher entscheidet oder nicht und dann auch bei diesem bleiben. Bei Pribet muss niemand Sorge haben, dass die Rendite schlecht ausfällt, denn der Newcomer auf dem deutschen Sportwettenmarkt überzeugt in der Regel mit leicht überdurchschnittlichen Wettquoten. Der Anbieter zeigt den durchschnittlichen Quotenschlüssel nicht auf. Ebenfalls sind die Auszahlungsquoten bei den einzelnen Sportarten nicht aussagekräftig, aber wir konnten im Bereich der wichtigen Fußballspiele starke Quoten ausmachen, die häufig die 96 Prozentmarke ankratzt. Dahingegen sind die kleineren Events und die weniger stark frequentierten Märkte eher im unteren Durchschnitt (90 Prozent Marke anzusiedeln.

Für uns ist Pribet damit keine Ausnahme, sondern folgt wie alle anderen online Sportwettenanbieter ein deutlich erkennbares Muster, wodurch weder Vor- noch Nachteile entstehen.

Pribet Quoten

Quoten am Beispiel Japan gegen Deutschland bei der WM 2022


Sicherheit & Seriosität bei Pribet: Sicher, seriös und vertrauenswürdig

Hinter dem jungen Sportwettenportal steht die ebenfalls noch recht neue NewEra B.V.. Das Unternehmen hat seinen Sitz auf Curaçao und wird von der dortigen Curaçao EGaming reguliert und ist im Besitz einer aktiven und werthaltigen Sportwettenlizenz. Damit erfüllt Pribet alle Voraussetzungen, um legal in der EU und somit auch in Deutschland seine Dienste anzubieten. Somit muss sich niemand Sorgen um seine Einlagen machen, denn Abzocke und Betrug sind hier nicht zu finden. Gleiches gilt für die Daten, denn die Übertragungen werden durch eine moderne SSL-Verschlüsselung vor dem Zugriff unbefugter Dritter geschützt, ebenso wie die finanziellen Transfers. An dieser Stelle wollen wir erwähnen, dass vor der ersten Auszahlung eine Verifizierung zu erfolgen hat, mit der die Identität des Kunden überprüft wird.

Was den Spielerschutz angeht, so hält sich Pribet auch dabei genau an die Lizenz-Vorgaben. Spieler können sich selbst vom Spiel für einen gewissen Zeitraum ausschließen und Limits setzen. Um dies zu realisieren, muss der Spieler sich über [email protected] an den Kundensupport wenden. Des Weiteren gibt Pribet seinen Kunden Hilfe an die Hand in Form von unabhängigen Organisationen in Hinsicht auf die Spielsucht.

Das Zahlungsangebot: klassische & moderne Zahlungsmethoden

Sobald sich ein Wett-Fan entscheidet, sich bei Pribet zu registrieren, um seine Wetten zu platzieren, stehen ihm eine Reihe von Zahlungsoptionen zur Auswahl. Uns ist aufgefallen, dass es sich dabei um die üblichen Verdächtigen handelt. Neben den klassischen Zahlungsoptionen wie Banküberweisung und Kreditkarten gibt es die modernen Zahlungswege wie die eWallets, darunter Skrill, NETELLER und Trustly. Zudem können Kunden, die lieber eine „anonyme“ Einzahlung vornehmen möchte, die digitalen Währungen wie Bitcoin und Co. nutzen. In der Regel ist eine Einzahlung ab 10 Euro möglich, wobei die Kryptowährungen einen maximalen Betrag von 20 Euro vorschreiben, aber es ermöglichen, bis zu 10.000 Euro einzuzahlen.

Bei den Auszahlungen gilt, dass diese über den Weg der Einzahlung zu erfolgen hat, sofern dies technisch möglich ist. Ansonsten wird entweder eine Zahlungsoption genutzt, die bereits vorher genutzt wurde und mit der die Auszahlung möglich ist oder es wird der Gewinn per Banküberweisung angewiesen. Ebenfalls zu erwähnen ist, dass die Ein- und Auszahlungen gebührenfrei erfolgen.


Der Pribet Kundensupport: 24/7 aber nur in Englisch

Es ist schade, doch es ist uns während unseres Pribet Tests immer wieder aufgefallen, dass noch nicht das komplette Portal ins Deutsche übersetzt ist. So sind wichtige Bereiche wie der FAQ-Bereich, die AGB und auch der Bereich des verantwortungsvollen Spiels nur in Englisch verfügbar. Dies setzt sich ebenfalls im Kundenservice fort.

Sofern es zu einer Frage oder einem Problem geht, steht den Kunden ein 24/7 Kundendienst per Live-Chat zur Verfügung. Erfreulich ist, dass wir die Pribet Erfahrung machen konnten, dass der Anbieter eine Übersetzungssoftware nutzt, sofern es notwendig ist. Damit dürfte es nicht zu Kommunikationsschwierigkeiten kommen. Die Support-Mitarbeiter sind freundlich und beantworten alle Fragen kompetent. Zudem kann der Kundenservice per E-Mail erreicht werden, wobei die Antworten in dem Fall bis zu 48 Stunden auf sich warten lassen.

Die Sportwetten App: auch mobil von einer großartigen Übersicht profitieren

Da für uns die mobilen Wetten ein wichtiger Punkt sind, haben wir uns ebenfalls mit der Sportwetten App von Pribet beschäftigt. Bereits die Desktop-Variante ist sehr übersichtlich und nach unserer Ansicht hervorragend gelungen. Zudem spricht die intuitive Bedienung für das Portal. Ebenso gelungen ist die mobile Web App von Pribet. Der Buchmacher stellt keine Download-App zur Verfügung, sondern setzt bei der Programmierung auf HTML5, womit sich das Portal automatisch an die kleineren Bildschirme anpasst. Die Darstellung ist somit auch auf dem Smartphone sowie dem Tablet perfekt, womit Pribet auch unterwegs für ein ungetrübtes Wettvergnügen sorgt.


Die Wettsteuer: Pribet berechnet keine Wettsteuer

Seit 2012 sind die Sportwetten-Anbieter dazu angehalten, 5% aller Einsätze deutscher Sportwetter an den deutschen Fiskus abzuführen. Erfahrene Wett-Fans wissen, dass dies durchaus die Rendite schmälern kann. Während einige der Buchmacher die 5% direkt vom Wetteinsatz abziehen, haben sich andere dafür entschieden, die Steuer nur dann zu berechnen, wenn die Wette gewonnen wurde. Pribet ist einer der wenigen Anbieter, der die Wettsteuer für seine deutschen Kunden noch aus eigener Tasche zahlt.

Pribet und sein Zusatzangebot: Glücksspielfans kommen hier auf ihre Kosten

Ein Konto und gleich zweimal Action gibt es bei Pribet. Denn das Portal ist nicht nur ein Sportwetten-Anbieter, sondern hier werden zudem auch Casinospiele angeboten. Über 35 renommierte und kleinere Software-Anbieter sorgen im Pribet Casino für Spielspannung. Neben BTG, NetEnt und Yggdrasil gibt es Games von Fugaso, OneTouch und Felix Gaming. Selbst der deutsche Software-Entwickler Merkur ist hier vertreten.

Angeboten werden neben den beliebten Spielautomaten auch Tischspiele, Keno, Bingo und ein Live-Casino. Somit kommt garantiert keine Langeweile auf, wenn einmal nicht die passende Wette zu finden ist.

Fazit: Pribet ist ein starker Wettanbieter mit viel Potenzial

...der nicht gewinnt! Um jetzt bereits eine Empfehlung auszusprechen, ob eine Registrierung empfehlenswert ist oder nicht, dafür ist der Zeitraum noch zu kurz. Denn schließlich ist Pribet erst im Juni 2022 auf den Markt getreten und somit ein absoluter Newcomer. Aber im Grunde macht niemand etwas falsch, wenn er sich für den Buchmacher entscheidet z. B., wenn es um eine Alternative zum Stammbuchmacher zu haben, der zum Teil bessere Quoten bietet.

Es sprechen durchaus einige Argumente für eine Registrierung bei Pribet: das umfangreiche Wettprogramm, die schnellen und sicheren Zahlungsoptionen, der 24/7 Kundensupport und das ansprechende Bonusprogramm. Was eher gegen die Registrierung sprechen könnte, ist, dass noch nicht die komplette Webseite ins Deutsche übersetzt ist, inklusive wichtiger Bereiche wie FAQ, AGB, Datenschutzbedingungen und verantwortungsvolles Spiel.

Doch wir wollen nicht kleinkrämerisch sein, denn dies ist bei vielen neuen und sogar älteren Portalen der Fall. Unterm Strich hat der Betreiber ein interessantes Paket geschnürt, welches durchaus das Potenzial hat, sich zu einem der Top-Anbieter zu entwickeln. Natürlich bleiben wir am Ball!

  • 100% Neukundenbonus
  • Vielfältige Sportwettenauswahl
  • Lukrative Wettquoten