Betvictor Bonus

Ihre Einzahlung
Betvictor Bonus
Wettguthaben
150 €
+
150 €
=
300 €
Weiter zu Betvictor und Bonus sichern!Weiter zu Betvictor und Bonus sichern!
n.n.Bonuscode

BetVictor ist einer der britischen Buchmacher, die auf eine lange Tradition zurückblicken können – 70 Jahre gibt es BetVictor schon, denn der Buchmacher wurde 1946 gegründet. Bis zum Jahr 2014 war der von Victor Chandler in Großbritannien gegründete Buchmacher noch ein Familienunternehmen. In Deutschland wurde BetVictor durch die Zusammenarbeit mit Reiner Calmund bekannt, mittlerweile wurde die Zusammenarbeit allerdings wieder gelöst.

Im nachfolgenden Testbericht haben wir den BetVictor Bonus näher unter die Lupe genommen und vor allem durchleuchtet, mit welchen Bonusbedingungen er einhergeht. Schließlich weicht die Victor Promotion stark von dem Willkommensangebot der Konkurrenz ab.

  • Bonusart: 5 Gratiswetten bis maximal je 30 €
  • 1. Wette: mindestens 10 €
  • Mindestwettquote: 2,0
  • Zeitrahmen: 30 Tage
  • Bonus Code: nicht erforderlich

Weiter zu Betvictor und Bonus sichern!

Die BetVictor Bonusbedingungen in der Zusammenfassung:

Das BetVictor Bonusangebot ist gänzlich anders als die üblichen Promotionen für neue Kunden der Mitbewerber. Denn hierbei handelt es sich nicht um einen Einzahlungsbonus, sondern vielmehr um Gratiswette im Gesamtwert von 150 €. Wie die damit zusammenhängenden Bedingungen lauten, erklären wir nachfolgend.

  • Die BetVictor Gratiswette steht ausschließlich neuen Kunden zur Verfügung
  • Schon bei der Kontoeröffnung fragt BetVictor nach unseren Erfahrungen nach, ob der Bonus beansprucht werden soll
  • Einzahlungen mit Skrill und Neteller sind nicht bonusqualifizierend
  • Die Qualifikationswette muss innerhalb von 30 Tagen gesetzt werden
  • Dabei ist die Mindestquote von 2.0 einzuhalten
  • Der BetVictor Bonus von maximal 150 € in Gratiswetten landet sofort nach Platzierung auf dem Kundenaccount
  • Bei Kombiwetten oder Systemwetten muss mindestens eine Auswahl die Quote von 2.0 und mehr erfüllen
  • Die Gratiswetten sind ebenfalls dreizig Tage gültig
  • Das Bonusguthaben selbst bleibt im Eigentum von BetVictor
  • Ausgenommen von der Gratiswette sind Wetten auf Pferde- und Hunderennen, auf die Politik sowie auf Entertainment
  • Gewinne aus den Gratiswetten sind sofort Echtgeld

Wie sichert man sich den BetVictor Bonus? So landet der Bonus auf dem Wettkonto

BetVictor Gratiswetten

Nach unseren Erfahrungen ist die Webseite von BetVictor nicht ganz einfach zu bedienen. Das gilt allerdings ausschließlich für das Auffinden von Events und der Platzierung von Wetten. Die Registrierung selbst ist kinderleicht und innerhalb von wenigen Minuten vollzogen. Die nachfolgende Schritt für Schritt Anleitung hilft bei der Registrierung, der ersten Einzahlung sowie der Abgabe des ersten Tipps.

1. Wettkonto eröffnen

Auf der Startseite von BetVictor befindet sich oben rechts ein Button mit der Bezeichnung „Konto erstellen“ – ein Klick darauf öffnet das Anmeldeverfahren. Hier wird der User Schritt für Schritt leicht verständlich durch die erforderlichen Felder geführt. Wichtig ist, dass die ganzen Daten wahrheitsgemäß und komplett ausgefüllt werden. Außerdem ist es möglich gleich hier das Einzahlungslimit festzulegen. Am Ende sind noch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu bestätigen und ein Klick auf „Konto erstellen“ sendet das Formular ab. Danach verschickt BetVictor eine Begrüßungsmail, die allerdings keine Bestätigungslink enthält. Außerdem werden neue Kunden sofort im eingeloggten Zustand in die Kundenlobby geleitet, wo die Einzahlung vorgenommen werden kann.

2. Erste Einzahlung vornehmen

Der Kassenbereich befindet sich hinter dem Menüpunkt „Einzahlung“ – hier werden alle verfügbaren Transfermethoden angezeigt, auch die jeweiligen Minimal- und Maximalbeträge sind ersichtlich. In dem entsprechenden Feld wird der gewünschte Einzahlungsbetrag erfasst und die gewünschte Transfermethode ausgewählt. Danach erfolgt eine Weiterleitung zum gewählten Finanzdienstleister bzw. es müssen die Konto- oder Kreditkartendaten erfasst werden.

3. Platzieren der Tipps

Die Sportarten sind auf der linken Bildschirmseite übersichtlich angeordnet und unter der Rubrik „Top Sport“ befinden sich die beliebtesten Sportdisziplinen, wie beispielsweise Fußball. Ein Klick auf die Sportart öffnet in der Bildschirmmitte die Ligen. Leider ist die Suche etwas unübersichtlich. Die weitere Tippabgabe erfolgt wie üblich mit einem Klick auf die Quote. Der Wettschein öffnet sich rechten Bildrand und es werden im Wettschein selbst alle möglichen Optionen angezeigt. Hier muss der Wetteinsatz in dem entsprechenden Feld erfasst werden und nach unseren Erfahrungen zeigt BetVictor sofort den möglichen Gewinn an. Außerdem können Kunden hier später auswählen, ob sie die Gratiswette zum Tippen nutzen möchten. Wenn Sie Ihre erste Wette platzieren achten Sie hier auf die Mindestquote von 2.0, damit Ihnen im Nachhinein die Gratiswetten gutgeschrieben werden. 5 Gratiswetten in Höhe von 20% Ihrer ersten Wette erhalten Sie automatisch. Wenn Sie also 10€ einsetzen, erhalten sie 5 Gratiswetten zu je 2€. Wenn Sie 150€ einsetzten erhalten Sie 5 Gratiswetten zu je 30€.


BetVictor Tipps: den BetVictor Bonus effektiv umsetzen

Aufgrund seiner Besonderheiten ist der BetVictor Bonus kinderleicht umzusetzen, denn er ist an keinerlei Umschlag geknüpft. Aus diesem Grund schildern wir die wichtigsten Grundsätze und Tipps, die bei jeder Wettabgabe zu berücksichtigen sind.

Tipp 1: Money Management festlegen

Mit einem Money-Management legt ein Spieler fest, wie viel Geld er täglich/wöchentlich/monatlich in Wetten investieren möchte. Egal was passiert – dieses selbständige Limit darf auf keinen Fall überschritten werden.

Tipp 2: Wett-Strategien verfolgen

Wettstrategien helfen insbesondere neuen Spielern bei der Erhöhung der Gewinnchance. Mehr Informationen zu Tipps und Wettstrategien gibt es auf unseren Seiten.

Tipp 3: nur auf bekannte Sportarten setzen

Wer sich in einer Sportart, zum Beispiel im Fußball, besonders gut auskennt, kann sein umfangreiches Wissen perfekt für die Wetten verwenden. Aus diesem Grund lautet der Rat erfahrener Experten, immer nur Wetten auf Sportarten zu platzieren, die der Kunde selber sehr gut kennt.

Tipp 4: recherchieren und analysieren

Wer mehr weiß als der Buchmacher, kann dieses Wissen optimal für sich nutzen. Denn steht zum Beispiel ein Trainerwechsel bevor oder fällt ein wichtiger Stammspieler aus, so kann es sein, dass ganz schnell aus dem Favoriten ein Verlierer wird. Für diese Informationen ist es angebracht vor Tippabgabe die diversen Fachzeitschriften zu lesen, im Internet zu recherchieren und sich die Statistiken der letzten Begegnungen anzuschauen.

Fazit zum BetVictor Bonus: die BetVictor Bonusbewertung

BetVictor geht mit seinem Bonus andere Wege als die meisten Mitbewerber und bietet Ihnen Gratiswetten bis zu einer Maximalhöhe von 150€ an. Hierfür ist lediglich eine Qualifikationswette erforderlich, die eine Wettquote von mindestens 2.0 erfüllen muss. Außerdem muss diese Wette spätestens 30 Tage nach Registrierung platziert werden. Wer keine Einzelwette tippt, sondern stattdessen auf Kombiwetten ausweicht, muss berücksichtigen, dass mindestens eine dieser Auswahlen ebenfalls die Quotenvorgabe erfüllt. Das Wettguthaben kann wahlweise auch gesplittet werden und gilt bis auf wenige Ausnahmen für den gesamten Sportwetten Bereich. Aufgrund der fehlenden Umschlagsvorgaben ist der BetVictor Bonus perfekt für Einsteiger geeignet.

Weiter zu Betvictor und Bonus sichern!