20Bet: Bester Wettanbieter für die DEL-Playoffs & 100 EUR Bonus

Die DEL geht in die entscheidende Phase. Am Freitag und am Sonntag stehen die letzten beiden Spieltage der Hauptrunde an. Wer marschiert in die Playoffs? Sicher ist bis jetzt nur, dass die Eisbären Berlin direkt im Viertelfinale dabei sind. Alle anderen Clubs benötigen noch Punkte. Wir haben ihnen die Ansetzungen für die letzten beiden Runden zusammengestellt, versehen mit den Titel-Quote von 20Bet.

Abschließend stellen wir Ihnen in diesem Beitrag noch den attraktiven Willkommensbonus von 20Bet vor: Für neue Kunden hält der Buchmacher eine tolle Prämie von bis zu 100 Euro bereit – und zwar mit fairen und transparenten Rollover-Vorgaben.

Jetzt 20Bet Bonus sichern!

Die abschließenden DEL 1 Spiele in der Hauptrunde

Beginnen wir die News mit den Ansetzungen. Diese Paarungen stehen in der Regular Season der höchsten, deutschen Eishockey Spielklasse noch auf dem Programm:

59. Spieltag am Freitag

  • Adler Mannheim vs. Grizzlys Wolfsburg
  • Bietigheim Steelers vs. Kölner Haie
  • Düsseldorfer EG vs. EHC Red Bull München
  • ERC Ingolstadt vs. Schwenninger Wild Wings
  • Iserlohn Roosters vs. Krefeld Pinguine
  • Nürnberg Ice Tigers vs. Augsburger Panther
  • Straubing Tigers vs. Eisbären Berlin

60. Spieltag am Sonntag

  • Augsburger Panther vs. Düsseldorfer EG
  • EHC Red Bull München vs. Iserlohn Roosters
  • Eisbären Berlin vs. Bietigheim Steelers
  • Grizzlys Wolfsburg vs. Fischtown Pinguins Bremerhaven
  • Kölner Haie vs. ERC Ingolstadt
  • Krefeld Pinguine vs. Adler Mannheim
  • Schwenninger Wild Wings vs. Nürnberg Ice Tigers

Playoff-Start: So geht’s in der DEL 1 weiter

Die besten sechs Teams der Endrunden-Tabelle werden direkt ins Playoff Viertelfinale marschieren. Die Mannschaften auf den Rängen 7 bis 10 spielen die Pre-Playoffs.

Als Absteiger stehen übrigens die Krefeld Pinguine bereits faktisch fest. Der Verein hat aber angekündigt, dass er gegen den Gang in die DEL 2 klagen wird. In Krefeld wird aufgrund der zahlreichen Corona-Spielausfälle von einer unfairen Saison gesprochen. Ob die Pinguine mit dem Gang vors Sportgericht Erfolg haben werden, ist jedoch mehr als fraglich.

  • Hervorragende App
  • Keine Wettsteuer
  • Riesiges Fußballwetten Angebot
  • Tolle Casino-Zusatzangebote
Gesamtwertung 4.6/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern

Die 20Bet Wettquoten für den DEL Titel

Wer holt die Deutsche Meisterschaft? Die Favoriten lassen sich sehr gut aus den 20Bet Quoten ablesen. Für den Outright-Markt hat der Buchmacher derzeit folgende Offerte auf dem Bildschirm:

  1. EHC Red Bull München 2,86
  2. Eisbären Berlin 3,81
  3. Adler Mannheim 4,51
  4. Grizzlys Wolfsburg 6,02
  5. Straubing Tigers 16,06
  6. Fischtown Pinguins Bremerhaven 20,07
  7. Nürnberg Ice Tiger 40,15
  8. Düsseldorfer EG 40,15
  9. Iserlohn Roosters 100,0
  10. Bietigheim Steelers 100,0
  11. Augsburger Panther 100,0

Unser Tipp: Bei den Wetten sollten Sie bedenken, dass die Playoffs beim Eishockey ihre Eigenheiten haben. Die Karten werden komplett neu gemischt. Die Leistungen aus der regulären Saison lassen sich nicht einfach auf die Playoff Prognose übertragen.

100% bis 100 Euro: Der 20Bet Neukundenbonus

Last but not least wollen wir in den News den 20Bet Neukundenbonus nicht vergessen. Wer sich beim Buchmacher registriert beginnt mit einem 100% bis zu 100 Euro Neukundenbonus. Als Mindesteinzahlung sind 10 Euro vorgeschrieben.

20bet bonus

Der Willkommensbonus von 20bet ist natürlich auch mobil nutzbar

Den maximalen Willkommensbonus sichern Sie sich mit einer Eigenleistung von 100 Euro. Gültig sind alle Zahlungsmethoden, jedoch keine Einzahlungen mit einer Kryptowährung.

Die Wettanforderungen besagen, dass der 20Bet Bonus fünf Mal durchgespielt werden muss. Gültig sind jedoch nur Kombiwetten, heißt – Wettscheine mit minimal zwei Wettauswahl. Die Gesamtquote der Kombi-Tipps muss bei 2,0 oder höher liegen.

Ausgeschlossene Sportarten oder Wettmärkte sind nicht zu beachten. Die kompletten 20Bet Bonus Bedingungen sind innerhalb von sieben Tagen zu erfüllen.

Jetzt 20Bet Bonus sichern!

Betrophy: 100 EUR Bonus und aktuelle Wettquoten auf den CL-Sieger

Die europäischen Fußball-Ligen gehen in die entscheidende Phase. Vor wenigen Tagen wurden die Viertel- und die Halbfinal-Begegnungen in der Champions-, der Europa- und der UEFA Conference League ausgelost. Wir haben für Sie in den News alle Ansetzungen sowie die Titelquoten von Betrophy übersichtlich zusammengestellt.

Kleiner Tipp natürlich noch von uns: Falls Sie Betrophy noch nicht kennen und dort kein Wettkonto besitzen, dann sichern Sie sich doch den attraktiven Neukundenbonus des Wettanbieters. So kassieren Sie zum Start gleich mal 100 Euro als zusätzliches Wettkapital.

Jetzt Bonus bei Betrophy sichern

Auslosung steht: Dies ist das Champions League Viertelfinale

In der Königsklasse ist aus deutscher Sicht nur noch der FC Bayern München dabei. Der RB Leipzig, Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg sind bereits in der Gruppenphase gescheitert. Im Viertelfinale muss der FCB gegen den FC Villarreal ran, sprich – das Losglück hat einmal mehr mitgespielt. Hier die kompletten Ansetzungen:

  • Manchester City vs. Atletico Madrid
  • Benfica Lissabon vs. FC Liverpool
  • FC Chelsea London vs. Real Madrid
  • FC Villarreal vs. FC Bayern München

So geht es weiter im Champions League Halbfinale

Im Champions League Halbfinale geht’s dann folgendermaßen weiter:

  • Manchester City oder Atletico Madrid vs. FC Chelsea London oder Real Madrid
  • Benfica Lissabon oder FC Liverpool vs. FC Villarreal oder FC Bayern München

Aktuelle Champions League Wettquoten

Wer holt den Titel? Betrophy sieht die Favoriten anhand der Wettquoten derzeit folgendermaßen:

  1. Manchester City 2,85
  2. FC Liverpool 3,00
  3. FC Bayern München 4,00
  4. FC Chelsea London 13,0
  5. Real Madrid 15,0
  6. Atletico Madrid 26,0
  7. FC Villarreal 81,0
  8. Benfica Lissabon 201,0

Dies ist das Europa League Viertelfinale

Im Europa League Achtelfinale musste die nächste, deutsche Mannschaft die Segel streichen. Bayer 04 Leverkusen ist an Atalanta Bergamo gescheitert. Noch sind aber zwei Bundesligisten im Rennen.

Der RB Leipzig hatte im Achtelfinale aufgrund der Suspendierung von Spartak Moskau spielfrei. Die Eintracht aus Frankfurt hat sich in einem Herzschlag-Finale gegen Real Betis Sevilla durchgesetzt. Die Viertelfinals sehen folgendermaßen aus:

  • RB Leipzig vs. Atalanta Bergamo
  • Eintracht Frankfurt vs. FC Barcelona
  • West Ham United vs. Olympique Lyon
  • Sporting Braga vs. Glasgow Rangers

Der weitere Weg: Das Europa League Halbfinale

Im Halbfinale kann es zu keinem deutschen Duell kommen, da die möglichen Paarungen folgendermaßen aussehen:

  • RB Leipzig oder Atlanta Bergamo vs. Sporting Braga oder Glasgow Rangers
  • West Ham United oder Olympique Lyon vs. Eintracht Frankfurt oder FC Barcelona

Europa League Wettquoten bei Betrophy

Geht’s nach der Einschätzung von Betrophy läuft es in der Europa League auf ein Finale zwischen dem FC Barcelona und dem RB Leipzig hinaus. Die Antepost Quoten sehen folgendermaßen aus:

  1. FC Barcelona 2,60
  2. RB Leipzig 4,30
  3. Atalanta Bergamo 6,00
  4. West Ham United 8,00
  5. Olympique Lyon 13,0
  6. Glasgow Rangers 17,0
  7. Eintracht Frankfurt 21,0
  8. Sporting Braga 34,0

Blick auf die UEFA Conference League

Die UEFA Conference League ist aus deutscher Sicht relativ uninteressant. Es ist kein Bundesligist mehr im Rennen. Interessante Wettmöglichkeiten gibt’s aber natürlich trotzdem, auf folgende Viertelfinal-Begegnungen:

  • Feyenoord Rotterdam vs. SK Slavia Prag
  • FK Bodö Glimt vs. AS Rom
  • Leicester City vs. PSV Eindhoven
  • Olympique Marseille vs. PAOK Saloniki

Das UEFA Conference League Halbfinale

Im Halbfinale stehen dann diese Paarungen an:

  • Leicester City oder PSV Eindhoven vs. FK Bodö Glimt oder AS Rom
  • Feyenoord Rotterdam oder SK Slavia Prag vs. Olympique Marseille oder PAOK Saloniki

UEFA Conference League Wettquoten

Die Langzeitwettquoten von Betrophy für die Conference League wollen wir natürlich nicht vergessen.

  1. AS Rom 4,00
  2. Leicester City 4,00
  3. Olympique Marseille 4,30
  4. Feyenoord Rotterdam 9,00
  5. PSV Eindhoven 9,00
  6. FK Bodö Glimt 13,0
  7. SK Slavia Prag 17,0
  8. PAOK Saloniki 21,0

Termine für die Viertel- und die Halbfinals

Die Viertelfinal-Hinspiele finden allesamt in der kommenden Woche statt. Dienstag und Mittwoch ist die Champions League am Ball. Am Donnerstag stehen die Teams in der Europa- und in UEFA Conference League auf dem Rasen. Eine Woche später gibt’s die Rückspiele. Die Halbfinal-Begegnungen werden dann in der letzten April- und in der ersten Mai-Woche ausgetragen.

  • Umfangreiche Wettauswahl
  • keine Wettsteuer
  • Gutes Live-Center
Gesamtwertung 4.4/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern

Eintracht Frankfurt – SpVgg Greuther Fürth: Wett-Tipp (02.04.2022)

Vorhersage und Tipp für Eintracht Frankfurt gegen Greuther Fürth am 2. April 2022: Die laufende Saison in der Bundesliga geht so langsam in die entscheidende Phase. Am 28. Spieltag treffen mit Eintracht Frankfurt und der SpVgg Greuther Fürth zwei Mannschaften aufeinander, die noch sehr unterschiedliche Ziele haben. Die Gäste aus dem Frankenland haben sich längst mit dem Abstieg abgefunden und wollen sich nur noch ordentlich aus der ersten Liga verabschieden. Die Frankfurter Eintracht war zuletzt klar im Aufwind und hat die Hoffnung auf einen Platz im europäischen Geschäft noch nicht aufgegeben. Deswegen sind drei Punkte gegen Fürth eigentlich Pflicht für die Hessen. Der Anpfiff dieser Partie erfolgt am jetzigen Samstag (02.04.) um 15:30 Uhr im Frankfurter Deutsche Bank Park.

Im Hinspiel hatte Frankfurt große Mühe mit dem Aufsteiger aus Fürth. Erst nach einer völlig verrückten Schlussphase und einem Eintracht-Treffer in quasi letzter Sekunde stand der 2:1-Sieg für die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner fest. Am Samstag würde die Eintracht den Sieg sicherlich gerne früher eintüten.

Eintracht Frankfurt gegen Greuther Fürth: Das ist die Ausgangslage

Nach einem äußerst schwachen Start in die Rückrunde schien Eintracht Frankfurt eigentlich schon im bedeutungslosen Mittelfeld der Tabelle zu verschwinden. Nach zuletzt sieben Punkten aus den letzten drei Partien wittern die Adlerträger aber wieder Morgenluft.

Aktuell liegt die Eintracht auf Tabellenplatz acht. Auf den 1. FC Köln (Platz sieben) sind es nur zwei Punkte. Die TSG Hoffenheim (Platz sechs) ist sechs Zähler entfernt. Geht da also vielleicht doch noch was in Richtung Europa für Frankfurt?

Die SpVgg Greuther Fürth liegt – wie eigentlich schon die gesamte Saison über – abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz. Auch wenn das Team von Trainer Stefan Leitl sich in der Rückrunde deutlich besser präsentiert als in der ersten Saisonhälfte: Für Fürth wird es nach nur einem Jahr wieder zurück in die zweite Liga gehen.

Die Formkurve: Eintracht Frankfurt

Nach drei Niederlagen in Serie platzte der Knoten für Eintracht Frankfurt mit dem 4:1-Auswärtssieg bei Hertha BSC. Danach blieb die Glasner-Elf in der Bundesliga auch gegen den VfL Bochum (2:1) und auswärts gegen RB Leipzig (0:0) ungeschlagen.

Dazwischen lagen noch zwei grandiose Auftritte in der Europa League gegen Betis Sevilla, wo im Rückspiel nach einer dramatischen Verlängerung der Sprung ins Viertelfinale gelang. Dort wartet kommende Woche der Kracher gegen den FC Barcelona.

Trainer Glasner wird seinen Spielern zweifellos ins Gewissen reden: Wer jetzt schon an Barca denkt, könnte gegen Fürth eine böse Überraschung erleben.

Die Formkurve: Greuther Fürth

Nach einem zwischenzeitlichen Hoch zum Beginn der Rückrunde wartet das Kleeblatt nun schon wieder seit fünf Bundesligaspielen auf einen Sieg. Zuletzt gab es mit dem 0:0 gegen den SC Freiburg zwar einen Achtungserfolg. Davor kassierte die Elf von Trainer Stefan Leitl aber eine deftige Klatsche gegen RB Leipzig (1:6) und eine weitere Niederlage gegen den VfL Bochum (1:2).

Insgesamt ist die Saisonbilanz der SpVgg Greuther Fürth ziemlich miserabel. Nach 27 absolvierten Spieltagen stehen nur 15 Punkte zu Buche. Fürth konnte in dieser Saison nur drei Spiele gewinnen und hat bereits 70 Gegentore kassiert!

Wett-Tipp & Prognose: Eintracht Frankfurt – Greuther Fürth (02.04.2022)

Eintracht Frankfurt muss dieses Spiel unbedingt gewinnen, wenn die Hoffnung auf das europäische Geschäft am Leben bleiben soll. Und der Trend der letzten Wochen legt auch nahe, dass der Eintracht ein Heimsieg gegen das Tabellenschlusslicht gelingen sollte.

Und weil Fürth in der Offensive ausgesprochen harmlos ist (nur 24 Saisontore bislang) wetten wir auf einen Frankfurter Sieg ohne Gegentor.

 

Unser Eintracht Frankfurt - SpVgg Greuther Fürth Experten Wett Tipp:

Die Eintracht hat in den vergangenen Wochen ihr Selbstvertrauen zurück erlangt. Vor allem zu Hause ist Frankfurt eine Macht – zumal der Deutsche Bank Park am Samstag sogar ausverkauft sein könnte. Unser Tipp: Die Glasner-Elf gewinnt – und zwar zu Null.
Frankfurt gewinnt zu Null 2,59 Quote sichern

Bayer Leverkusen – Hertha BSC: Wett-Tipp (02.04.2022)

Tipp und Vorschau für Bayer Leverkusen gegen Hertha BSC am 2. April 2022: Champions-League-Hoffnungen gegen Abstiegsangst – so könnte man wohl das am Samstag anstehende Duell zwischen Bayer 04 Leverkusen und der Berliner Hertha umschreiben. Die Werkself will zu Hause dringend die drei Punkte, um einen weiteren Schritt in Richtung Königsklasse zu machen. Aktuell liegt Leverkusen in der Tabelle auf Platz drei, diesen Rang würde man gerne bis zum Ende verteidigen. Und bei Hertha BSC hofft man, dass der Magath-Effekt weiter anhält. Diesmal wird der neue Coach nach überstandender Coronainfektion auch persönlich auf der Bank sitzen. Hertha darf sich im Abstiegskampf eigentlich keine Niederlage leisten. Anstoß ist am Samstag (02.04.) um 15:30 Uhr in der Leverkusener BayArena.

In der Hinrunde konnte Hertha BSC den favorisierten Leverkusenern immerhin ein 1:1-Unentschieden abtrotzen. Sollte es auch diesmal zu einem Punkt reichen, wäre man bei der Hertha wohl einigermaßen happy. Klar ist aber auch, dass die Hauptstädter als glasklarer Außenseiter nach Leverkusen reisen.

Bayer Leverkusen gegen Hertha BSC: Das ist die Ausgangslage

Hinter dem FC Bayern und Borussia Dortmund sind noch zwei lukrative Tickets für die Champions League zu vergeben. Und um die Tabellenplätze drei und vier streiten sich aktuell vier Vereine: Bayer Leverkusen, RB Leipzig, die TSG Hoffenheim und der SC Freiburg. Zwei dieser Teams werden sich am Ende mit der Europa League begnügen müssen.

Und bei Bayer Leverkusen wird man in den letzten sieben Saisonspielen alles daran setzen, dass es am Ende reicht für die Königsklasse. Schließlich hat die Werkself momentan auch die besten Chancen. Leverkusen ist Dritter mit drei Punkten Vorsprung auf Leipzig und Freiburg. Auf Hoffenheim sind es sogar vier Zähler Differenz.

Von der Champions League träumt man auch bei Hertha BSC seit Jahren – allerdings zeichnet die sportliche Realität ein Bild, das kaum gegensätzlicher sein könnte.

Trotz gigantischer Investitionen haben die Berliner eine Mannschaft auf dem Platz, die massiv vom Abstieg bedroht ist. In größter Verzweiflung wurde vor zwei Wochen Felix Magath als Retter geholt. Und das war kein verfrühter Aprilscherz.

Die Formkurve: Bayer Leverkusen

Bayer Leverkusen hat in den vergangenen Wochen ein paar Punkte liegen gelassen, etwa bei der unglücklichen 2:3-Niederlage gegen Mainz 05 oder beim wiederum ehrenwerten 1:1-Unentschieden gegen den FC Bayern. Am schmerzhaftesten war sicherlich die 0:1-Heimpleite im Derby gegen den 1. FC Köln.

Dem entgegen stehen immerhin zwei Siege gegen Arminia Bielefeld (3:0) und kurz vor der Länderspielpause gegen den VfL Wolfsburg (2:0). Damit konnte Bayer Leverkusen zumindest Platz drei in der Tabelle behaupten. Aber das Rennen um die Königsklasse wird wohl bis zum Schluss knapp bleiben.

Die Formkurve: Hertha BSC

Hertha BSCViele haben ungläubig geschmunzelt, als die Hertha-Bosse vor der Länderspielpause den Trainwechsel von Tayfun Korkut zu Felix Magath verkündeten. Das wirkte dann doch ziemlich panisch. Zumal Magath aufgrund einer Coronainfektion bei seiner ersten Partie nicht mal selbst auf der Bank sitzen konnte.

Und trotzdem: Der erhoffte Effekt ist eingetreten! Nach fünf (!) Niederlagen in Folge präsentierte sich die Hertha im Heimspiel gegen Hoffenheim deutlich fokussierter und taktisch klar verbessert. Am Ende stand ein überraschend klarer 3:0-Sieg. Ob das wirklich schon die Trendwende war, wird sich in den kommenden Wochen zeigen.

Denn trotz des Sieges gegen Hoffenheim bleibt die Lage bedrohlich für Hertha BSC. Momentan liegen die Hauptstädter auf dem Relegationsplatz.

Wett-Tipp & Prognose: Bayer Leverkusen – Hertha BSC (02.04.2022)

Dass im Kader von Hertha BSC eigentlich deutlich mehr Qualität steckt als es der Tabellenstand vermuten lässt, das ist ja ein offenes Geheimnis. Gelingt es ausgerechnet Felix Magath und seinem Trainerteam nun, dieses Potenzial auf den Platz zu bringen? Das erste Match gegen Hoffenheim war jedenfalls vielversprechend. Das Selbstvertrauen dürfte zurück sein bei der Hertha.

Wir gehen deswegen ein bisschen ins Risiko und wetten darauf, dass die Berliner auch in Leverkusen mindestens einen Punkt mitnehmen werden.

 

Unser Bayer 04 Leverkusen - Hertha BSC Experten Wett Tipp:

Felix Magath hat Hertha BSC neues Leben eingehaucht. Das Spiel am Samstag dürfte eine ganz harte Nuss für Bayer Leverkusen werden. Wir platzieren deshalb eine Wette auf die Doppelte Chance X2 – mit einer ziemlich saftigen Quote bei Betonic.
Doppelte Chance Hertha (X2) 3,00 Quote sichern

Borussia Mönchengladbach – FSV Mainz 05: Wett-Tipp (03.04.2022)

Analyse, Wettprognose und Tipp zum Match Borussia Mönchengladbach gegen 1. FSV Mainz 05 am Sonntag, den 3. April 2022: Gladbach und Mainz beschließen den 28. Spieltag der Saison 21/22. Anstoß ist um 17.30 Uhr. Bei den Fohlen ist es ein offenes Geheimnis, dass das vergangene Jahr nicht nur sportlich eine Katastrophe war. Die Qualifikation für einen internationalen Wettbewerb ist fast schon außer Reichweite. Finanziell schlug Corona zu. Aktuell zeigt die Tendenz vom elften Platz ausgehend jedoch nach oben. Mainz ist Zehnter und hat noch ein Nachholspiel. Die Bilanz vom Karneval-Club ist gut. Doch waren die Mainzer in dieser Saison bereits näher an Europa dran.

Innerhalb vom Hinspiel (11. Spieltag) gab es keinen Sieger. Beide Clubs kamen zu ausreichend Chancen. Doch am Ende stand es 1:1. Florian Neuhaus brachte die Fohlen in Führung. Silvan Widmer glich für die Mainzer aus.

Borussia M’Gladbach gegen den FSV Mainz 05: Das ist die Ausgangslage

Bei Borussia Mönchengladbach gibt es eine Menge Probleme: Manager Max Eberl ist weg. Ginter geht zum Saisonende ablösefrei. Das Franzosen-Gespann bei den Gladbachern soll unzufrieden sein. Längere Zeit gab es nur düstere Meldungen. Doch zuletzt stand das Sportliche im Vordergrund.

Mit zwei Siegen in Serie kletterte Mönchengladbach auf den elften Platz der Tabelle empor. Mit 33 Punkten ist der Abstieg noch nicht vom Tisch. Allerdings ist der Relegationsplatz jetzt ebenso weit entfernt, wie die Europapokal-Ränge.

Mainz hat 37 Punkte. Der Abstiegskampf ist beim FSV diese Saison kein Thema. Doch ist der sechste Platz, der sicher für Europa qualifiziert, inzwischen sieben Zähler entfernt. Allerdings haben die Mainzer noch ein Nachholspiel gegen den FC Augsburg zu bestreiten. Gibt es zwei Dreier in Folge, so sind die Mainzer im Kampf um Europa wieder dabei.

Die Formkurve: Borussia Mönchengladbach

moenchengladbachEndlich ist die Länderspielpause vorbei. Für die Gladbacher Fohlen kam die Unterbrechung zur Unzeit. Denn die Truppe von Adi Hütter hatte gerade zwei Mal in Serie gewonnen. Zu Gast bei stark aufspielenden Bochumern gelang Mönchengladbach ein 2:0.

Überschattet wurde die Partie vom berühmten Becherwurf, am Ende wurde die Partie abgebrochen und – zufälligerweise dem Spielstand entsprechend – mit 2:0 für Gladbach gewertet.

Zuvor schon gewann Gladbach mit 2:0 gegen Abstiegskandidat Hertha BSC. Das Match selber gestaltete sich jedoch relativ ausgeglichen.

Mönchengladbach hat in der laufenden Saison neun Siege erkämpft. Sechs Unentschieden bringen das Punktekonto auf 33 Zähler. Dazu gesellen sich zwölf Niederlagen und ein negatives Torverhältnis von 39:51 Treffern. In der Defensive sind nur Hertha BSC und die SpVgg Greuther Fürth schlechter.

Die Formkurve: 1. FSV Mainz 05

Mainz LogoNur der BVB und der FC Bayern teilen seltener die Punkte als Mainz. Vier Unentschieden zeigen uns deutlich, dass die Mainzer auf Sieg spielen. Trainer Bo Svensson erreichte mit seinem Club elf Dreier und elf Niederlagen. Doch führte diese Spielweise zu 37 Punkten.

In Mainz sind die Verantwortlichen zufrieden. Zumal der Club mit einem Sieg im Nachholspiel auf die Europa-League-Plätze aufschließen kann.

Gegen Arminia Bielefeld überzeugten die Mainzer von der ersten Minute an. Denn schon nach wenigen Sekunden stand es 1:0. Am Schluss sahen die Fans ein 4:0 auf der Anzeigetafel stehen.

Da die Bielefelder keinen Ball auf den Kasten von Mainz-Schlussmann Zentner brachten, geht der Sieg auch in dieser Höhe in Ordnung. Davor verloren die Mainzer knapp mit 0:1 im Heimspiel gegen Borussia Dortmund.

Wett-Tipp & Prognose: Borussia Mönchengladbach – 1. FSV Mainz 05 (03.04.2022)

Leider ist es uns unmöglich auf die sonst so überraschend toll aufspielenden Mainzer zu setzen. Denn auswärts kommen sie in zwölf Spielen nur auf sieben Punkte – der vorletzte Platz in der Auswärtstabelle!

Umgekehrt holten die Gladbacher Fohlen zuhause in den jüngsten drei Partien immerhin sieben Zähler. Das sind genauso viele, wie Mainz in der gesamten Saison auswärts erspielt hat.

Und mit dieser simplen Statistik ist es für uns klar: Wir setzen auf Mönchengladbach. Denn auch die Wettquote für den Heimsieg ist nicht ohne!

 

Unser Borussia Mönchengladbach - FSV Mainz 05 Experten Wett Tipp:

Gladbach gewann jüngst zwei Matches in Serie. Der letzte Auswärtssieg der Mainzer fand am 30. Oktober 2021 statt. Da ist es nur logisch, dass unser Expertentipp den Heimsieg empfiehlt. Es könnte zwar knapp werden, aber die Quote für einen Heimsieg hat in jedem Fall genügend Value.
Heimsieg 2,20 Quote sichern

FC Augsburg – VfL Wolfsburg: Wett-Tipp (03.04.2022)

Vorhersage und Wett-Tipp zum Spiel des FC Augsburg gegen den VfL Wolfsburg am Sonntag, den 3. April 2022: Erneut spielen die Fuggerstädter nur gegen den Abstieg. In den letzten Jahren sah es für die Truppe von Manager Stefan Reuter öfters mal schlimm aus. Doch seitdem Augsburg in der 1. Bundesliga kickt, ist der Club noch nie abgestiegen. Aktuell sind sie zwar nur punktgleich mit Hertha BSC auf dem Relegationsplatz. Doch haben die Augsburger noch ein Nachholspiel vor der Brust. Die Wölfe platzieren sich nur unwesentlich höher. Kohfeldt und Co sind in Sachen Abstiegskampf keineswegs aus der Gefahrenzone. In der WWK Arena zu Augsburg findet der 28. Spieltag statt.

Innerhalb vom Hinspiel gewannen die Wolfsburger mit 1:0 durch einen Treffer von Nmecha. Zwar waren die Niedersachsen in Sachen Passsicherheit und Ballbesitz überlegen. Doch bei den Torschüssen überflügelten die Augsburger den VfL sogar.

FC Augsburg gegen VfL Wolfsburg: Das ist die Ausgangslage

Augsburg hat 26 Spiele auf dem Konto. Und die Augsburger erspielten im Schnitt je Partie einen Zähler. Folglich zeigt die Tabelle 26 Punkte an. Nur Hertha BSC (26), Arminia Bielefeld (25) und die SpVgg Greuther Fürth (15) stehen noch schlechter da.

Allerdings hat der FC Augsburg noch ein Nachholspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 vor der Brust. Schon ein Punkt würde aktuell genügen, um noch am VfB Stuttgart vorbeizuziehen.

Immerhin bringen es die Wolfsburger auf 31 Punkte. Doch teilen sie sich mit den Augsburgern eine Schwäche. Beide Teams schossen nur 29 Tore. Wolfsburg kassierte mit 42 Gegentreffern immerhin zwei Buden weniger als der FCA.

Doch mit 31 Punkten müssen auch die Wölfe noch Leistung bringen. Denn der Klassenerhalt ist in dieser Saison kein Selbstläufer.

Bei Augsburg fallen Strobl, Jensen, Finnbogason, Sarenren Bazee und Güther voraussichtlich aus. Bei den Wolfsburgern sind William, Otavio und Casteels fraglich.

Die Formkurve: FC Augsburg

AUGSBURGJüngst verloren die Augsburger unter Trainer Markus Weinzierl ein spektakuläres Spiel zu Gast beim VfB Stuttgart. Denn die Fuggerstädter gingen mit 1:0 und 2:1 in Führung. Schlussendlich unterlag Augsburg dennoch mit 2:3.

Da die Stuttgarter in praktisch allen Belangen das bessere Team gewesen sind, geht das Ergebnis in Ordnung. Zuvor setzten sich die Augsburger in einem mäßigen Spiel gegen Arminia Bielefeld mit 1:0 durch.

Auf die letzten fünf Spiele bezogen holte der FCA nur vier Punkte. Innerhalb der Bundesliga reichte es bislang zu sechs Siegen, acht Unentschieden und zwölf Niederlagen. Gleichwohl fielen 29:44 Tore. Im Pokal verabschiedeten sich die Augsburger bereits in der zweiten Runde mit 4:5 nach Elfmeterschießen gegen den VfL Bochum.

Die Formkurve: VfL Wolfsburg

Wolfsburg LogoWolfsburg begann unter Trainer Mark van Bommel eindrucksvoll und platzierte sich weit oben. Dann kam eine längere Sieglos-Serie und der Holländer musste gehen. Florian Kohfeldt übernahm und gewann. Allerdings scheint der Effekt schnell verpufft zu sein.

Zuletzt verloren die Wölfe nämlich mit 0:2 im Duell mit Bayer 04 Leverkusen. Andererseits hielt Wolfsburg gut mit. Zuvor bei der 2:3-Pleite beim SC Freiburg waren die Wölfe dann doch das leicht schwächere Team.

Innerhalb der Champions League verabschiedeten sich die Wolfsburger in einer vermeintlich einfachen Gruppe mit OSC Lille, RB Salzburg und dem FC Sevilla als Schlusslicht.

Im DFB-Pokal flog Wolfsburg am Grünen Tisch wegen eines Wechselfehlers von van Bommel raus. Und in der Liga stehen die Wölfe mit neun Erfolgen, vier Unentschieden und 14 Niederlagen (29:42 Tore) nur auf dem 13. Platz.

Wett-Tipp & Prognose: FC Augsburg – VfL Wolfsburg (03.04.2022)

Tabellarisch nehmen sich beide Clubs nicht viel. Bei unserer Empfehlung sollen jedoch die Fakten im Vordergrund stehen. Innerhalb der jüngsten fünf Heimspiele verlor Augsburg nur einmal. In den letzten fünf Auswärtsspielen kamen die Wölfe hingegen nur auf einen Dreier.

Damit ist die Doppelte Chance 1X sehr wahrscheinlich. Wir wetten also darauf, dass der FC Augsburg in dieser Partie mindestens ein Unentschieden holt.

 

Unser FC Augsburg - VfL Wolfsburg Experten Wett Tipp:

Folgendermaßen endeten die jüngsten Augsburger Heimspiele: 1:1, 1:2, 2:0, 1:1 und 1:1. Umgekehrt sah es beim VfL Wolfsburg auswärts wie folgt aus: 2:3, 2:2, 2:0, 0:2 und 0:1. Da macht die Doppelte Chance 1X aus unserer Sicht unbedingt Sinn! Unser Tipp lautet also: Heimsieg oder Unentschieden.
Doppelte Chance Augsburg (1X) 1,64 Quote sichern

TSG Hoffenheim – VfL Bochum: Wett-Tipp (02.04.2022)

Tipp und Wettprognose für TSG 1899 Hoffenheim gegen VfL Bochum am 2. April 2022: Besonders für die Truppe aus Sinsheim ist das Spiel im Bochumer Ruhrstadion eine große Chance. Denn die Mannen von Sebastian Hoeneß liegen derzeit nur einen Zähler hinter der Qualifikation zur Champions League zurück. Dahingegen muss beim VfL Bochum auf die abfallende Form verwiesen werden. Drei der jüngsten vier Spiele gingen verloren. Damit sackte der Club von Trainer Thomas Reis auf den zwölften Platz ab. Bei 32 Zählern und mit sechs Punkten Vorsprung auf die Relegation, besteht jedoch keine akute Abstiegsgefahr.

Am bevorstehenden 28. Spieltag hat Hoffenheim noch eine Rechnung mit den Bochumern offen. Denn in der Hinrunde endete dieses Duell mit 2:0 für den VfL. Soma Novothny traf in der 66. Minute. Kurz vor Schluss (90.) legte Milos Pantovic nach. Tatsächlich konnten die Bochumer im Hinspiel mehr Chancen und eine bessere Zweikampf-Quote vorweisen.

TSG 1899 Hoffenheim gegen VfL Bochum: Das ist die Ausgangslage

Aktuell findet sich die TSG 1899 Hoffenheim auf dem sechsten Platz wieder. Damit würde die Elf von Sebastian Hoeneß in der nächsten Saison in Europa auflaufen.

Bei nur einem Zähler Rückstand auf RB Leipzig auf dem vierten Platz, ist die Champions League jedoch kein bloßer Wunschtraum. Dazwischen stehen noch die Freiburger, die ebenfalls eine herausragende Saison auf den Rasen bringen.

Nach Europa wird es für die Bochumer wohl nicht gehen. Doch im Kampf um den Klassenerhalt haben sie vom zwölften Platz aus startend die besten Chancen. Allerdings reicht es nicht aus, sich auf den bislang erspielten 32 Punkte auszuruhen. Gelingen dem VfL in den verbleibenden sieben Spielen noch sechs Punkte, sollte der Ruhrpott-Club aus dem Schneider sein.

Bei Hoffenheim fallen die Ersatztorhüter Pentke und Philipp aller Wahrscheinlichkeit nach wegen Corona aus. Gleiches gilt für Innenverteidiger Stefan Posch. Chris Richards ist schon seit Ende Januar wegen einer Fußverletzung außer Gefecht.

Bei Bochum sind folgende Spieler wegen Corona fraglich: Pantovic, Lampropoulos, Gamboa, Tesche, Bella Kotchap, Holtmann und Osterhage. Weiterhin fallen Stafylidis und Locadia (jeweils Knieprobleme), Blum (Wadenprobleme) und Zoller (Kreuzbandriss) aus.

Die Formkurve: TSG 1899 Hoffenheim

hoffenheimJüngst verlor die TSG 1899 Hoffenheim mit 0:3 beim Sorgenkind der Liga – Hertha BSC. Dort half der Magath-Faktor. Denn nicht nur das Ergebnis hat gestimmt, sondern ebenso die Leistung. Hoffenheim war statistisch unterlegen und verlor zu Recht.

Dabei konnte 1899 zuvor noch im Heimspiel gegen den Rekordmeister aus München ein 1:1 mitnehmen. In diesem Duell waren die Bayern zwar das tonangebende Team. Doch die Mannschaft aus Sinsheim kam immer wieder zu Chancen.

Im DFB-Pokal kam Hoffenheim bis ins Achtelfinale, wo mit einem 1:4 gegen den SC Freiburg die Endstation erreicht war. Innerhalb der Bundesliga belegt die Mannschaft mit 13 Siegen, fünf Remis und neun Niederlagen (49:40 Tore) den sechsten Platz.

Die Formkurve: VfL Bochum

Grundsätzlich hat der VfL Bochum in dieser Saison schon so manches Hoch und Tief durchgestanden. Aktuell stehen jedoch zwei Pleiten in Folge zu Buche. Im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach nutzten die Bochumer ihre vielfältigen Chancen nicht aus.

In der zweiten Halbzeit kamen die Fohlen dann besser ins Spiel und trafen zwei Mal. Was folgte, was der Skandal um den Becherwurf. Nach dem Abbruch des Spiels verlor Bochum das Match am grünen Tisch mit 0:2. Zuvor schon verloren die Bochumer mit 1:2 bei Eintracht Frankfurt.

Als Fazit bleibt jedoch, dass der VfL in beiden Spielen seine Chancen hatte. Im Pokal verabschiedeten sich die Bochumer übrigens ebenfalls gegen den SC Freiburg. In der Verlängerung fiel der entscheidende Treffer zum 1:2. Im deutschen Oberhaus belegen die Bochumer mit neun Siegen, fünf Remis und 13 Niederlagen (28:39 Tore) den zwölften Platz.

Wett-Tipp & Prognose: TSG 1899 Hoffenheim – VfL Bochum (02.04.2022)

Tatsächlich ist der VfL Bochum auswärts sehr schwach unterwegs. Nur acht Punkte holten die Bochumer in 13 Auswärtsspielen. Hoffenheim ist zuhause mit 27 Punkten ungleich stärker. Doch ist uns die Wettquote für den Heimsieg ein wenig zu niedrig. Daher suchen wir einen anderen Ansatz.

Bochum traf in seinen letzten drei Auswärtsspielen. In vier von fünf Hoffenheim-Heimspielen schossen ebenfalls beide Clubs ein Tor. Schlussendlich liegt der Wett-Tipp auf das Both2Score (Beide Teams treffen) nahe.

 

Unser TSG Hoffenheim - VfL Bochum Experten Wett Tipp:

Zuhause spielte Hoffenheim zuletzt 1:1 und 2:1. Bei den Bochumern kam auswärts ein 1:2 und 1:1 zustande. Tore auf beiden Seiten sind wahrscheinlich, weshalb unsere Wettexperten einen Wetteinsatz auf “Beide Mannschaften treffen” empfehlen.
Beide Teams treffen 1,71 Quote sichern

SC Freiburg – Bayern München: Wett-Tipp (02.04.2022)

Tipp und Vorhersage für Freiburg gegen Bayern am 2. April 2022: Der gesamte Breisgau freut sich auf das absolute Hammerspiel gegen den FC Bayern München am kommenden Samstag. Denn pünktlich zu diesem Highlight sind in Deutschland auch wieder komplett volle Stadien erlaubt. Zum ersten Mal wird das neue Freiburger Europapark-Stadion also restlos ausverkauft sein. Und auch rein sportlich muss man dem Sportclub gegen den FC Bayern durchaus etwas zutrauen. Der Rekordmeister hat sich in Freiburg in der Vergangenheit schon häufiger schwer getan. Und aktuell spielt der SC die vielleicht beste Saison seiner Geschichte. Sogar die Qualifikation für die Champions League scheint für die Streich-Elf möglich. Die Bayern sollten sich also auf einen heißen Tanz einstellen, wenn der Ball am Samstag (02.04.) ab 15:30 Uhr rollt. Sky überträgt live als Einzelspiel oder in der Konferenz.

Schon in der Hinrunde der laufenden Saison hatte der FC Bayern große Mühe mit dem SC Freiburg. Die Bayern gewannen am Ende glücklich mit 2:1, die Partie hätte aber auch ganz anders ausgehen können. Es spricht vieles dafür, dass die Freiburger dem FC Bayern auch am jetzigen Samstag ein Match auf Augenhöhe liefern können.

SC Freiburg gegen Bayern München: Das ist die Ausgangslage

Kann der SC Freiburg wirklich das kaum Vorstellbare schaffen und in die Champions League einziehen? Es wäre eine Mega-Sensation und ein Meilenstein in der Vereinsgeschichte des Sportclubs. Und wenn man auf die aktuelle Tabelle blickt, dann ist es absolut möglich, dass Freiburg in der kommenden Saison in der Königsklasse kickt.

Sieben Spiele vor dem Saisonende rangiert Freiburg in der Tabelle auf Rang fünf – und zwar punktgleich mit RB Leipzig auf Tabellenplatz vier, der bereits für die Champions League berechtigt. Selbst Bayer Leverkusen auf Platz drei ist nur drei Punkte entfernt.

Beim FC Bayern steht das Weißbier für die zehnte Meisterfeier in Folge schon seit Wochen kalt. Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann ist souveräner Spitzenreiter mit aktuell sechs Punkten Vorsprung auf Borussia Dortmund. Bei den Bayern konzentriert man sich schon jetzt ein bisschen mehr auf die Champions League, wo der FCB unbedingt ins Finale will.

Die Formkurve: SC Freiburg

Der gesamte SC Freiburg schwebt derzeit auf eine Wolke der Euphorie. In der Bundesliga ist das Team von Kult-Trainer Christian Streich seit sechs Spielen ungeschlagen. Aus den Duellen gegen Mainz (1:1), Augsburg (2:1), Hertha (3:0), Leipzig (1:1), Wolfsburg (3:2) und Fürth (0:0) holte der SC insgesamt zwölf Punkte.

Wobei zur Wahrheit auch gehört, dass das torlose Unentschieden vor der Länderspielpause beim Tabellenletzten in Fürth eher eine Enttäuschung war.

Außerdem ist der SC Freiburg dabei, im DFB-Pokal etwas Historisches zu schaffen. Durch einen 2:1-Sieg nach Verlängerung gegen den VfL Bochum hat die Streich-Elf das Halbfinale erreicht. Dort trifft Freiburg auf den HSV. Es besteht also die große Chance, zum ersten Mal ins deutsche Pokalfinale einzuziehen.

Die Formkurve: Bayern München

Die Bayern ziehen an der Spitze der Bundesliga-Tabelle einsam ihre Kreise. Die überraschende 2:4-Niederlage in Bochum vor etwa sechs Wochen war nur ein Ausrutscher. Danach folgten in der Bundesliga fünf Partien ohne Niederlage und in der Champions League der souveräne Sprung ins Viertelfinale.

Fakt ist, dass die Bayern in dieser Saison – speziell in der Rückrunde – nicht immer unantastbar wirken. In den letzten Wochen gab es gegen Bayer Leverkusen (1:1) oder die TSG Hoffenheim (1:1) zum Beispiel nur jeweils ein Unentschieden.

Dennoch wird es definitiv zum Titel reichen. Die Konkurrenz – allen voran der BVB – ist einfach nicht konstant genug, um die Bayern an der Tabellenspitze zu attackieren.

Wett-Tipp & Prognose: SC Freiburg – Bayern München (02.04.2022)

Das Auswärtsspiel beim SC Freiburg wird gewiss kein Spaziergang für den FC Bayern München. Schon in der letzten Saison gab es für die Bayern in Freiburg nur ein 2:2-Unentschieden. Wir wären auch diesmal nicht komplett überrascht, wenn der Sportclub etwas Zählbares holen würde gegen den Tabellenführer.

Wir konzentrieren uns bei dieser Partie aber darauf, dass beide Mannschaften mindestens ein Tor erzielen werden. Dafür gibt es immerhin die attraktive Quote von 1,60 bei HOT.bet.

 

Unser SC Freiburg - FC Bayern München Experten Wett Tipp:

Freiburg wird sich nicht verstecken und ebenfalls den Weg nach vorne suchen. Zumal die Bayern in dieser Saison ungewöhnlich viele Gegentore kassieren. Selbst trifft die Nagelsmann-Elf ohnehin so gut wie immer. Wir wetten auf “Beide Teams treffen”!
Beide Teams treffen 1,60 Quote sichern

Union Berlin – 1. FC Köln: Wett-Tipp (01.04.2022)

Vorschau und Tipp für Union Berlin gegen den 1. FC Köln am 1. April 2022: Endlich ist die zähe Länderspielpause vorüber und der Ball rollt wieder in der Bundesliga. Die heiße Endphase der aktuellen Saison 2021/2022 steht an. Zum Auftakt des 28. Spieltags duellieren sich am jetzigen Freitag (01.04.) die Mannschaft von Union Berlin und dem 1. FC Köln. Beide Vereine waren lange Zeit die positiven Überraschungen in dieser Saison und auf dem Weg in den Europacup. Zuletzt aber schwächelten sowohl Union als auch Köln ein bisschen. Beide Teams konnten jeweils nur einen Sieg aus den letzten vier Ligaspielen holen. Wer kann jetzt den Schalter umlegen für den Endspurt in der Saison? Die Antwort gibt es am Freitag ab 20:30 Uhr in der Alten Försterei. DAZN überträgt live.

Als sich der 1. FC Union Berlin und der 1. FC Köln zuletzt im November 2021 gegenüber standen, gab es ein spektakuläres 2:2-Unentschieden. Ein Punkt wäre diesmal für beide Mannschaften wohl zu wenig, wenn der Blick in der Tabelle nochmal nach oben gehen soll.

Union Berlin gegen den 1. FC Köln: Das ist die Ausgangslage

Es läuft absolut nicht mehr rund bei Union Berlin seit dem Beginn der Rückrunde. Das Theater um den Wechsel von Max Kruse hat den Club geschockt. Auch andere Leistungsträger denken öffentlich über einen Transfer nach oder haben ihren Abgang schon angekündigt (wie Grischa Prömel).

All das hat viel Unruhe reingebracht bei den Eisernen. In der Rückrunde konnte Union nur drei von zehn Spielen gewinnen. Zuletzt gab es nur einen Punkt aus den letzten drei Partien. In der Tabelle ist die Elf von Trainer Urs Fischer auf Platz neun abgerutscht.

Beim 1. FC Köln hat man schon eher das Gefühl, dass da noch etwas gehen könnte in den letzten Wochen der Saison. Der FC träumt noch immer von Europa. Zumindest die Conference League ist noch ein realistisches Ziel. Zuletzt holten die Geißböcke immerhin ein respektables 1:1 gegen den Tabellenzweiten aus Dortmund.

Die Formkurve: Union Berlin

Union BerlinDie gute Nachricht für alle Union-Fans zuerst: Die Eisernen können in dieser Saison immer noch einen historischen Erfolg erreichen. Denn die Fischer-Elf steht im Halbfinale des DFB-Pokals. Ein Einzug ins Endspiel oder gar der Gewinn des Pokals wäre eine ganz große Nummer für die Unioner.

In der Bundesliga scheint den Hauptstädtern hingegen die Luft auszugehen. Zuletzt gab es aus den drei Partien gegen den FC Bayern (0:4), den VfB Stuttgart (1:1) und den VfL Wolfsburg (0:1) insgesamt nur einen Zähler. In der Rückrunde hat Union bereits fünf von zehn Partien verloren.

Die Formkurve: 1. FC Köln

1. FC Köln LogoZuletzt hatte der 1. FC Köln mit Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund zwei ganz schwere Aufgaben zu bewältigen. Und siehe da: Der FC holte im Derby gegen die Werkself (1:0) und den BVB (1:1) insgesamt vier Punkte. Damit hatte wohl kaum einer gerechnet.

Der 1. FC Köln spielt insgesamt eine fast schon unglaublich gute Saison. Vor allem wenn man bedenkt, dass die Rheinländer vor einem Jahr fast abgestiegen wären. Jetzt bleiben dem Team von Trainer Steffen Baumgart noch sieben Spiele, um den Traum von Europa zu realisieren.

Wett-Tipp & Prognose: Union Berlin – 1. FC Köln (01.04.2022)

Erstmals seit einer gefühlten Ewigkeit wird die Alte Försterei in Berlin wieder restlos besetzt sein. Das kleine, ausverkaufte Stadion und die spezielle Atmosphäre an einem Freitagabend unter Flutlicht könnte durchaus ein positiver Faktor für Union sein. Aber der 1. FC Köln wirkte zuletzt wieder stark in Form und sehr stabil.

Wir legen uns daher fest: Köln wird diese Partie zumindest nicht verlieren. Wir wetten auf die Doppelte Chance X2.

 

Unser 1. FC Union Berlin - 1. FC Köln Experten Wett Tipp:

Wenn man die Form der beiden Mannschaften vergleicht, dann hat der 1. FC Köln in den letzten Wochen auf jeden Fall den besseren Eindruck gemacht. Wir erwarten ein umkämpftes Match, in dem die Gäste aber mindestens einen Punkt entführen werden.
Doppelte Chance Köln (X2) 1,61 Quote sichern

Borussia Dortmund – RB Leipzig: Wett-Tipp (02.04.2022)

Tipp, Vorschau und Prognose für Borussia Dortmund gegen RB Leipzig am 2. April 2022: Endlich wieder volles Haus heißt am kommenden Samstag im Dortmunder Signal Iduna Park! Der BVB empfängt RB Leipzig zum Topspiel des 28. Spieltags und nach zwei Jahren Pandemie dürfte der Fußball-Tempel der Borussia erstmals wieder mit über 80.000 Fans gefüllt sein. Sportlich hat die Partie für die Gäste aus Leipzig eine höhere Bedeutung. Denn die Roten Bullen werden wohl bis zum letzten Saisonspiel um die Teilnahme an der Champions League zittern müssen. Der BVB liegt hingegen ungefährdet auf Tabellenplatz zwei und kann die Spielzeit einigermaßen entspannt ausklingen lassen. Anstoß ist am Samstag (02.04.) um 18:30 Uhr. Das Match wird live bei Sky übertragen.

Das Hinrunden-Duell zwischen Dortmund Leipzig fand vor fast genau fünf Monaten statt. Damals war RB das deutlich bessere Team und feierte verdient einen 2:1-Sieg gegen den BVB. Am jetzigen Samstag will die Borussia den Spieß wieder herum drehen. Die Wettanbieter erwarten einen heißen Tanz und ein komplett offenes Spiel.

Borussia Dortmund gegen RB Leipzig: Das ist die Ausgangslage

Beim BVB hat sich die personelle Situation über die Länderspielpause zumindest ein bisschen entspannt. Auch Erling Haaland ist ohne Probleme von der norwegischen Nationalmannschaft zurück gekehrt und wird gegen Leipzig sicherlich in der Startformation stehen.

Auch für Haaland dürfte es am Samstag ein ganz besonderer Abend werden. Denn der Stürmer hat einen voll besetzten Signal Iduna Park und die gewaltige Unterstützung von der Südtribüne fast noch nie erlebt, seit er zum BVB gewechselt ist.

Leipzig wird sich trotzdem etwas ausrechnen in der Dortmund. Die Duelle gegen den BVB waren in den zurückliegenden Jahren immer knapp, auch diesmal werden wohl Kleinigkeiten entscheiden. Fakt ist: RB Leipzig braucht die Punkte etwas dringender als der BVB. Das macht schon ein Blick auf die Tabelle deutlich.

Die Borussia ist Tabellenzweiter und wird die Champions League wohl locker erreichen. Leipzig hingegen liefert sich ein enges Rennen mit Leverkusen, Freiburg und Hoffenheim um einen Platz in der Königsklasse. Aktuell ist Leipzig Vierter in der Tabelle.

Die Formkurve: Borussia Dortmund

Der BVB hatte in den Wochen vor der Länderspielpause extremes Verletzungspech. Trainer Marco Rose musste fast in jeder Woche aufs Neue improvisieren. Von daher sind die letzten Resultate gegen den 1. FC Köln (1:1), Mainz 05 (1:0), Arminia Bielefeld (1:0) und den FC Augsburg (1:1) zumindest punktemäßig okay.

Mit einem zu 100% fitten Erling Haaland dürfte Borussia Dortmund auch in der Offensive jetzt wieder mehr Durchschlagskraft entwickeln. Denn zuletzt hatte der BVB tatsächlich ein paar Probleme im Spiel nach vorne. Das kennt man von den Dortmundern eigentlich nicht.

Die Formkurve: RB Leipzig

RB LeipzigDas 0:0-Unentschieden im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt war auf jeden Fall ein Rückschlag für RB Leipzig. Davor war die Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco mit den Ergebnissen gegen Greuther Fürth (6:1), den SC Freiburg (1:1), den VfL Bochum (1:0) und Hertha BSC (6:1) eigentlich gut unterwegs.

Vor allem auswärts war Leipzig zuletzt stark (drei Siege auf fremdem Platz in Serie). In Dortmund gab es für die Roten Bullen in den vergangenen Jahren aber wenig zu holen. Der letzte Leipziger Sieg im Signal Iduna Park liegt fast fünf Jahre zurück.

Wett-Tipp & Prognose: Borussia Dortmund – RB Leipzig (02.04.2022)

Zwei offensivstarke Mannschaften mit erstklassigen Einzelspielern, dazu endlich mal wieder volle Hütte im größten Fußballstadion Deutschlands – man sollte das Duell zwischen dem BVB und RB Leipzig definitiv nicht verpassen.

Unsere Redaktion erwartet ein spektakuläres Match mit mindestens vier Treffern. Wir wählen also eine Torwette auf ÜBER 3,5 Tore.

 

Unser Borussia Dortmund - RB Leipzig Experten Wett Tipp:

Wenn Dortmund auf Leipzig trifft, dann sind eigentlich immer zahlreiche Tore garantiert. Zumal beide Teams durch die tolle Kulisse zusätzlich motiviert sein werden. Das könnte ein echtes Highlight-Spiel werden. Wir gehen von insgesamt mindestens vier Toren in dieser Partie aus.
ÜBER 3,5 Tore 2,50 Quote sichern

Zodiac Bet Sportwetten: Der Fußball-Wettkonfigurator ist endlich da

Zodiac Bet gehört zu den erfolgreichsten Wettanbietern der zurückliegenden Monate. Der Online Buchmacher kann mit einem sehr breiten und einem sehr tiefen Wettportfolio überzeugen. Ein Punkt war in den Tests aber trotzdem immer noch negativ aufgefallen. Die Special-Funktionen waren eher mau. Ab sofort sieht die Welt aber anders aus. Zodiac Bet hat den Wettkonfigurator ins Programm aufgenommen. Wir haben uns das Feature für Sie in den News näher angeschaut.

Vorangestellt sei, dass der Zodiac Bet Wettkonfigurator derzeit nur für die Fußballwetten verfügbar ist. Alle anderen Disziplinen bleiben noch außen vor. Mit dem Wettkonfigurator haben Sie die Möglichkeit mehrere Quoten einer Partie zu einer individuellen Kombiwette zusammenzufügen.

Jetzt ZodiacBet Bonus sichern!

Das kann der Zodiac Bet Wettkonfigurator

Positiv ist, dass Zodiac Bet seinen Konfigurator in Deutschland tatsächlich in allen Ligen an den Start bringt, auch in der viertklassigen Regionalliga. Die internationalen Top-Ligen werden natürlich selbstverständlich mit der Konfigurator Funktion versehen.

Sie sehen den Wettkonfigurator übrigens direkt bei der Matchpräsentation. Ist das Feature vorhanden sehen Sie vor den Wettquoten einen grünen Balken mit dem Schriftzug „Wettkonfigurator“. Öffnen Sie eine Partie in der Einzelansicht, so können die Märkte für den Wettkonfigurator gesondert aufgerufen werden.

Es lassen sich beispielsweise folgende Optionen zusammenfassen:

  • Hauptmarkt 1X2
  • Tore Über/Unter – Halbzeit, Endstand
  • Beide Mannschaft treffen
  • Anzahl der Ecken – Heim, Auswärts, Gesamt
  • Gesamtzahl der Gelben und Roten Karten
  • Doppelte Chance
  • Halbzeit/Endstand
  • Team mit dem ersten Tor

Wichtig: Beim Wetten müssen sie darauf achten, dass sich ihre Auswahl nicht widersprechen. Sie können beispielsweise nicht auf einen Heimsieg setzen und parallel die Doppelte Chance X2 spielen.

Der Zodiac Bet Neukundenbonus

Sie waren bisher noch nicht von Zodiac Bet überzeugt? Mit den neuem Wettkonfigurator gibt’s nun ein weiteres Argument, welches für den Buchmacher spricht. Ein wesentlicher Grund Pro Zodiac Bet ist übrigens zudem die Wettsteuerfreiheit. Sie kommen beim Sportwetten Anbieter mit der lästigen 5% Abgabe nicht in Berührung.

Zodiacbet Bonus

Der Neukundenbonus kann sich zudem sehen lassen. Ihr Einstieg beim Online Anbieter wird mit einer 100%igen Einzahlungsprämie von bis zu 100 Euro versüßt. Minimal ist ein Deposit von  Euro vorgeschrieben.

Wer sich die gesamte Willkommensprämie sichern will, zahlt 100 Euro ein, um im Anschluss mit 200 Euro durchzustarten. Wissen sollten Sie, dass Sie bei der Ersteinzahlung den Zodiac Bet Bonus Code „ZB100S“ eingeben müssen.

Die Zodiac Bet Bonus Bedingungen

Die Neukundenprämie ist natürlich mit entsprechenden Wettanforderungen versehen. Vorgeschrieben ist, dass der Bonusbetrag und die Einzahlung jeweils 10 Mal durchgespielt werden müssen. Kunden, die den höchsten Zodiac Bet Bonus in Anspruch genommen haben, müssen somit einen Rollover von 2.000 Euro vorweisen, ehe alle Anforderungen erfüllt sind.

Gültig sind ausschließlich Wetten, die mit einer Quote von 1,80 oder höher gespielt werden. Während der Freispielphase gilt ein Einsatz-Limit von 50 Prozent des erhaltenen Bonus. Zudem sind einige NBA Basketball Wetten sowie alle NHL Eishockey Wetten in Zodiac Bet Bonus Bedingungen explizit ausgeschlossen.

Die gesamten Umsatzbedingungen sind innerhalb von 30 Tagen zu erfüllen. Nach einem Monat werden der Zodiac Bet Bonus und die daraus erspielten Wettgewinne automatisch vom Spielerkonto entfernt.

Übrigens, die Stammkunden können bei jeder Einzahlung den 50%igen Einzahlungsbonus von bis zu 50 Euro als Reload-Prämie aktivieren.

Jetzt ZodiacBet Bonus sichern!

Hot.bet: 100 Euro Bonus und attraktive Wetten auf Hertha BSC

Die Zeit von Tayfun Korkut an der Seitenlinie von Hertha BSC ist beendet. Nach dem 0:2 am zurückliegenden Wochenende bei Borussia Mönchengladbach wurde der Bobic-Buddy vor die Tür gesetzt. Die Alte Dame aus der Hauptstadt ist auf den Abstiegsplatz abgerutscht. Unter Korkut hat Hertha BSC in 13 Punktspielen lediglich neun Punkte geholt. In diesem Jahr haben die Berliner noch kein einziges Pflichtspiel gewonnen. Fredi Bobic musste also handeln, trotz seiner Freundschaft zu Korkut.

Nach der Bekanntgabe des neuen Mannes an der Seitenlinie ist direkt die Hertha BSC Webseite zusammengebrochen. Die Berliner haben den Feuerwehrmann schlechthin aus dem Ärmel gezogen – Felix Magath. Bei den Spielern wird die Verpflichtung sicherlich keine Jubelorgien ausgelöst haben.

Magath ist als Schleifer bekannt. Der Spitzname „Quälix“ kommt nicht von ungefähr. In seiner ersten Pressekonferenz hat der 68jährige sein Credo dann auch direkt knallhart formuliert – Disziplin, Disziplin und nochmals Disziplin.

Jetzt 100 EUR Bonus bei Hot.bet sichern

Diese Details sprechen für Felix Magath

Hertha BSCDie Berliner haben Felix Magath natürlich nicht ohne Hintergrund verpflichtet. Der Coach hat schon vier Mal Clubs in der Bundesliga übernommen und dann aus einer aussichtlosen Situation heraus noch den Klassenerhalt geschafft. Magath hat sich seine Ruf als Feuerwehrmann beim VfB Stuttgart, beim Hamburger SV, bei Eintracht Frankfurt und beim VfL Wolfsburg erarbeitet.

In der Vita des Trainers gibt’s natürlich zudem die großen Erfolg. Mit dem FC Bayern München hat Felix Magath zwei Mal nacheinander das Double geholt, in den Jahren 2005 und 2006. 2009 hat der Coach zudem den VfL Wolfsburg zur Sensations-Meisterschaft geführt.

Contra Felix Magath

Richtig ist aber auch, dass es Details gibt, die gegen Felix Magath. Der 68jährige ist bereits einige Jahre raus aus dem Trainer-Geschäft. Zuletzt hat er 2016 und 2017 Shandong Luneng Taishan in China trainiert.

Von Januar 2020 bis März 2021 war er zudem als Sportchef der Flyeralarm AG für die Belange der Würzburger Kickers und vom FC Admira Wacker Mödling zuständig. Eine Erfolgsgeschichte war dies aber nicht. Für beide Clubs ging es in der Magath-Zeit kontinuierlich in die falsche Richtung, sprich nach unten.

Wettquoten und nächste Aufgaben

Schaut man auf die Wettquoten von Hot.Bet wird klar, dass Hertha BSC vermutlich bis zum letzten Spieltag um den Klassenerhalt bangen muss. Geht’s nach der Prognose des Buchmachers, so werden die Berliner schlussendlich auf dem Relegationsplatz landen. Für eine Wette auf den 16. Tabellenplatz gibt’s bei Hot.Bet derzeit lediglich eine Wettquote von 1,57.

In den kommenden beiden Begegnungen nach der Länderspielpause gehen die Berliner eher als Außenseiter auf den Rasen, auch mit Felix Magath. Laufen die Partien bei Bayer 04 Leverkusen und im Derby gegen Union Berlin „normal“, so gibt’s für die Alte Dame aus der Hauptstadt wohl eher keinen Sieg. Belegt wird die Aussage durch die Hot.Bet Wettquoten:

  • Bayer 04 Leverkusen vs. Hertha BSC 1,31 – 5,00 -7,50
  • Hertha BSC – Union Berlin 2,75 – 3,25 – 2,65

100 Euro für neue Kunden als Bonus bei Hot.bet

Hot.Bet Bonus: Wer sich als neuer Kunde beim Wettanbieter registriert, sollte bei seiner Ersteinzahlung den Hot.Bet Bonus Code „HOTBET100“ eingegeben. Sie erhalten zum Einstieg eine 100%ige Matchprämie von bis zu 100 Euro. Die Wettanforderung sind nicht herausragend, aber fair.

  • Echtgeld- und Kryptozahlungen möglich
  • einfache Eröffnung des Spielerkontos
  • Newcomer des Jahres 2022
Gesamtwertung 4.1/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern

Wetten auf die Oscars 2022: Favoriten, Quoten, Tipps und Wettanbieter

Die Filmfans haben sich den 28. März 2022 sicher schon dick im Kalender angestrichen. Denn an diesem Termin findet in Hollywood zum mittlerweile 94. Mal die Verleihung der Academy Awards, besser bekannt als Oscars, statt. Wer darauf wetten möchte, an wen der prestigeträchtigste Filmpreis der Welt in diesem Jahr geht, findet bei einer ganzen Reihe von Buchmachern entsprechende Angebote. Wir geben im Folgenden einen Überblick über die unterschiedlichen Anwärter in den wichtigsten Kategorien sowie die entsprechenden Wettangebote, und schätzen die Chancen der unterschiedlichen Nominierten ein.

In der Nacht zum Montag, dem 28. März heißt es wieder „and the Oscar goes to …“ Zu den großen Favoriten zählt vor allem das Western-Drama „The Power of the Dog“ mit zwölf Nominierungen.

Starke Konkurrenz erfährt die Romanverfilmung durch den Science-Fiction-Film „Dune“ mit zehn Nominierungen,  sowie das Schwarz-Weiß-Drama „Belfast“ und den Musicalfilm „West Side Story“ mit je sieben Nominierungen.

Die Oscarnacht bei ProSieben live und in voller Länge

Schon am Sonntagabend, den 27. März kann man ab 23 Uhr im Free-TV bei ProSieben den Countdown zur eigentlichen Verleihung live miterleben. Drei Stunden Eindrücke vom roten Teppich, Interviews mit den Stars, Spekulationen und Hintergrundinformationen, bis dann um 2 Uhr nachts (Mitteleuropäischer Zeit) die eigentliche Preisverleihung im Dolby Theatre von Hollywood beginnt.

Moderiert wird die Veranstaltung von Regina Hall, Amy Schumer und Wanda Sykes. Bei ProSieben führt Steven Gätjen durchs Programm.

Oscars 2022 – Kategorie „Bester Film“

In der wohl bedeutendsten Oscar-Kategorie „Bester Film“ sind insgesamt zehn Werke nominiert. Großer Favorit ist hier das allseits hochgelobte Netflix-Drama „Power of the Dog“. Als ebenfalls aussichtsreich gelten Kenneth Branaghs Schwarz-Weiß-Film „Belfast“, der Musicalfilm „West Side Story“ von Steven Spielberg und das Drama „Coda“ von Sian Heder über eine gehörlose junge Frau.

  • Problemlose und schnelle Registrierung
  • Leichtes Zurechtfinden auf der Website
  • Wettmärkte für Pferderennen und Politik
Gesamtwertung 4.4/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern

Außenseiter-Chancen haben vielleicht noch der Science-Ficition-Film „Dune”, „Licorice Pizza“ von Paul Thomas Anderson und „King Richard“, eine Biografie über den Vater der Tennisspielerinnen Venus und Serena Williams mit Will Smith in der Titelrolle.

Wettanbieter Betonic sieht die besten Chancen bei „Power of the Dog“ und offeriert hier eine 1.50-Quote. „Belfast“ bekommt von Betonic eine 4.00, „West Side Story“ eine 11.00, und Coda erhält ebenda die Quote 13.00.

Oscars 2022 – Kategorie „Bester Schauspieler“

Große Aufmerksamkeit richtet sich immer auch auf die Kategorie des besten Darstellers. Favoriten sind in diesem Jahr Will Smith für die Titelrolle in „King Richard“, Benedict Cumberbatch für seine Darstellung des Cowboys Phil Burbank in „Power of the Dog“, und Andrew Garfield für die Darstellung des Komponisten Jon in dem Musicalfilm „tick, tick … Boom!“

Der Wettanbieter Betonic glaubt hier fest an einen Sieg von Will Smith. Für ihn gibt es eine 1.20-Quote. Für Benedict Cumberbatch bietet Betonic eine 4.50-Quote, für Andrew Garfield eine 10.00.

Oscars 2022: Kategorie „Beste Schauspielerin“

Deutlich enger zu geht es in der Sparte „Beste Darstellerin“. Hier gibt es keine klare Favoritin. Betonic sieht hier Jessica Chastain leicht in Front. Sie verkörpert in der Filmbiografie „The Eyes of Tammy Faye“ Tammy Faye Bakker, die Ehefrau des skandalumwitterten Fernsehpredigers Jim Bakker. Betonic gibt ihr eine Quote von 2.25.

Ebenfalls preisverdächtig ist die schauspielerische Leistung von Nicole Kidman in der Biografie „Being the Ricardos“, in der sie die Rolle der berühmten TV-Entertainerin der 50er Jahre Lucille Ball spielt. Bei Betonic kann man auf sie für eine Quote von 2.50 wetten.

Ebenfalls aussichtsreich sind Kristen Stewart in dem Film „Spencer“ und Olivia Colman in „The Lost Daughter“. Betonic sieht für Stewart eine 6.00 vor, für Colman eine 7.00.

Oscars 2022: Kategorie „Bester Regisseur“

Nicht ganz so glamourös, aber dennoch prestigeträchtig ist die Kategorie „Bester Regisseur“. Hier gibt es mit Jane Campion für „Power of the Dog“ einen ganz klaren Favoriten. Bei Betonic erhält sie etwa eine Quote von 1.14. Deutlich zurück folgen Steven Spielberg für „West Side Story“ und Kenneth Branagh für „Belfast“. Für beide bietet Betonic eine glatte 10.00.

Weitere Kategorien, auf die man wetten kann, sind beste/r Nebendarsteller/in, bestes Original-Drehbuch, bestes adaptiertes Drehbuch, bester Animationsfilm und beste Kamera.

Unsere Prognosen und Tipps für die Oscars 2022

In der Kategorie „Bester Film“ empfehlen wir ganz klar auf den Topfavoriten „Power of the Dog“ zu setzen. Auch wenn man sich darüber streiten kann, ob das Westerndrama die Vorschusslorbeeren wirklich verdient hat, – bei der Oscar-Vergabe spielt neben der Qualität der Filme immer auch „Politik“ und Marketing eine große Rolle.

Auch in der Kategorie „Bester Regisseur“ setzen wir auf die Favoritin Jane Campion für „Power of the Dog“.

In den Kategorie „Bester Schauspieler“ glauben wir dagegen, dass Benedict Cumberbatch etwas bessere Karten hat als Will Smith. Auch in der Kategorie beste Schauspielerin glauben wir eher an einen Sieg von Nicole Kidman.

  • Problemlose und schnelle Registrierung
  • Leichtes Zurechtfinden auf der Website
  • Wettmärkte für Pferderennen und Politik
Gesamtwertung 4.4/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern

RB Leipzig – Eintracht Frankfurt: Wett-Tipp (20.03.2022)

Sportwetten-Tipp und Prognose für RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt am 20.03.2022: Mit RB Leipzig und Eintracht Frankfurt stehen sich am kommenden Sonntag, 20. März 2022, um 15.30 Uhr, zwei Vereine gegenüber, die einen mehr oder weniger langen Positivtrend aufweisen. Leipzig hat sich damit im Rennen um die erneute Qualifikation für die Champions League in eine gute Position gebracht, während die Eintracht zumindest den siebten Platz in Schlagdistanz hat, der am Ende für die Conference League reichen würde, wenn der DFB-Pokalsieger mindestens Sechster wird.

Nach zwölf Vergleichen ist die Bilanz zwischen beiden Vereinen mit jeweils drei Siegen sowie sechs Unentschieden ausgeglichen. Beiden gelang aber noch kein Auswärtssieg. So reichte es für Frankfurt in Leipzig bei drei Niederlagen bisher lediglich zu zwei Remis.

RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt: Das ist die Ausgangslage

Leipzig befindet sich aktuell in einem engen Vierkampf um die Plätze drei und vier mit Bayer Leverkusen (45 Punkte) sowie den mit dem SC Freiburg und der TSG 1899 Hoffenheim, die mit ebenfalls 44 Zählern punktgleich sind.

Frankfurt liegt bereits sieben bzw. acht Zähler hinter diesem Quartett, allerdings nur zwei Punkte hinter dem siebtplatzierten 1. FC Köln, den die SGE durchaus noch abfangen könnte.

Zuletzt war die Eintracht wieder deutlich im Aufwind. Die Glasner-Truppe wird sich gewiss auch in Leipzig etwas ausrechnen. Auch wenn RB bei diesem Duell der klare Favorit ist, das belegen allein schon die Wettquoten.

Die Formkurve: RB Leipzig

RB LeipzigRB Leipzig hat es zunächst nicht geschafft, die mit der Vize-Meisterschaft gute Vorsaison zu bestätigen. Stattdessen sahen sich die Verantwortlichen der Roten Bullen gezwungen, nach nur 18 Punkten aus den ersten 14 Spielen und dem Vorrunden-Aus in der Champions League die Reißleine zu ziehen und Trainer Jesse Marsch nach wenigen Monaten schon wieder zu entlassen.

Nachfolger Domenico Tedesco erwischte mit vier Punkten aus seinen ersten drei Spielen vor Weihnachten auch keinen optimalen Einstand, hat dann aber offenkundig in der kurzen Winterpause an den richtigen Stellschrauben gedreht.

Denn ins neue Jahr startete Leipzig mit neun Punkten aus den Spielen gegen den 1. FSV Mainz 05 (4:1), beim VfB Stuttgart (2:0) und gegen den VfL Wolfsburg (2:0) sowie einem 2:0-Sieg im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Hansa Rostock (2:0).

Von einem Dämpfer beim FC Bayern München (2:3) ließ sich die Tedesco-Elf dann auch nicht beirren und antwortete prompt wieder mit drei Siegen gegen den 1. FC Köln (3:1), bei Hertha BSC (6:1) und beim VfL Bochum (1:0).

Nachdem in den Play-offs zum Achtelfinale der Europa League Real Sociedad San Sebastian (2:2 zu Hause, 3:1 auswärts) aus dem Wettbewerb gekegelt werden konnte, gelang im DFB-Pokal mit einem 4:0 bei Hannover 96 der Halbfinal-Einzug, ehe gegen den SC Freiburg (1:1) zwei Punkte liegen geblieben.

Bei der SpVgg Greuther Fürth (6:1) gab sich Leipzig dafür am letzten Wochenende keine Blöße. Aber die Roten Bullen dürfen beim Kampf um die Königsklasse auch nicht nachlassen.

Die Formkurve: Eintracht Frankfurt

Vor dem Achtelfinal-Rückspiel am Donnerstag gegen Betis Sevilla schickte sich Eintracht Frankfurt wieder einmal an, die Fahne des deutschen Fußballs in Europa hochzuhalten.

Nach dem Gruppensieg gewann die SGE in Sevilla mit 2:1 und legte damit den Grundstein für das Weiterkommen. Dagegen war im DFB-Pokal bereits in der ersten Runde bei Waldhof Mannheim (0:2) Endstation.

Parallel zu den überwiegend guten internationalen Auftritten tat sich Frankfurt in der Bundesliga lange schwer, ehe mit sechs Siegen in den letzten sieben Spielen vor Weihnachten ein bemerkenswerter Endspurt gelang. Im neuen Jahr allerdings war von diesem Schwung nichts mehr zu spüren.

Stattdessen reichte es für die SGE aus den ersten sieben Bundesliga-Spielen nach der Winterpause gegen Borussia Dortmund (2:3), beim FC Augsburg (1:1), gegen Arminia Bielefeld (0:2), beim VfB Stuttgart (3:2), gegen den VfL Wolfsburg (0:2), beim 1. FC Köln (0:1) und gegen den FC Bayern München (0:1) nur zu vier Punkten.

Mit sechs Punkten aus den jüngsten beiden Spielen bei Hertha BSC (4:1) und gegen den VfL Bochum (2:1) allerdings klopft die Eintracht wieder an den internationalen Plätzen an.

Wett-Tipp & Prognose: RB Leipzig – Eintracht Frankfurt (20.03.2022)

Die Voraussetzungen für unterhaltsame 90 Minuten scheinen gegeben, wenn zwei Mannschaften aufeinandertreffen, die vor allem im Spiel nach vorne über hohes Tempo verfügen. Wir teilen dementsprechend die Hoffnung vieler neutraler Beobachter auf einen offenen Schlagabtausch und einige Treffer.

Unser Tipp mit der Quote 1,70 von Thrillsy darauf, dass beide Teams mindestens ein Tor erzielen, wird dabei auch von der Statistik gestützt. Denn in neun der bisherigen zwölf Vergleiche beider Klubs fielen auf beiden Seiten Tore.

 

Unser RB Leipzig - Eintracht Frankfurt Experten Wett Tipp:

Leipzig gegen Frankfurt – das bedeutet intensives Pressing und hohe Intensität auf beiden Seiten. Die Eintracht wird sich in Leipzig garantiert nicht verstecken. Das könnte eine super Partie werden – mit entsprechend vielen Torszenen und Treffern. Wir sagen: Beide Mannschaften machen mindestens eine Bude!
Beide Teams treffen 1,70 Quote sichern

VfB Stuttgart – FC Augsburg: Wett-Tipp (19.03.2022)

Sportwetten-Tipp und Vorhersage für Stuttgart gegen Augsburg am 19.03.2022: Der 27. Spieltag in der Bundesliga hat in der Stuttgarter Mercedes Benz Arena eine extrem brisante Begegnung auf dem Plan. Am Samstag, 19. März 2022, um 15.30 Uhr steht zwischen dem VfB Stuttgart und dem FC Augsburg zwar noch kein Endspiel im Abstiegskampf auf dem Programm, doch von einer sechs wichtigen Partie respektive einem Sechs-Punkte-Spiel darf man sehr wohl sprechen, wenn der Tabellensechzehnte den – vierzehnten erwartet. Es geht um den Klassenerhalt und ganz wichtige Zähler im Tabellenkeller.

50 Mal trafen beide Vereine bislang aufeinander und in exakt der Hälfte der Duelle ging der VfB Stuttgart als Sieger vom Platz. Für den FC Augsburg sind bei acht Remis aber auch 17 Erfolge notiert.

Und alleine in der Bundesliga hat der FCA mit neun Siegen, einem Remis und sieben Niederlagen sogar die Nase leicht vorne. In Stuttgart war Augsburg ingesamt 25 Mal zu Gast und kassierte bei sechs Siegen und vier Remis 15 Niederlagen.

VfB Stuttgart gegen FC Augsburg: Das ist die Ausgangslage

Stuttgart hat am vergangenen Wochenende den direkten Abstiegsplatz 17 verlassen können, liegt auf dem Relegationsplatz stehend aber noch zwei Punkte hinter dem rettenden Ufer zurück.

Und der VfB liegt drei Zähler hinter dem FCA, der allerdings noch ein Nachholspiel in der Hinterhand hat. Mit einem Sieg in Stuttgart könnte Augsburg einen großen Schritt weg aus der Gefahrenzone machen, wäre hingegen bei einer Pleite mittendrin. Der VfB wittert derweil eine große Chance, könnte aber auch einen Konkurrenten aus den Augen verlieren.

Die Stuttgarter haben im Vergleich zu Augsburg zuletzt den etwas besseren Eindruck gemacht. Aber bei diesem Abstiegskracher zählt das kaum. Die Nerven werden entscheidend sein.

Die Formkurve: VfB Stuttgart

stuttgartEinen Traumstart mit Kantersiegen im DFB-Pokal beim BFC Dynamo (6:0) und zum Bundesliga-Auftakt gegen die SpVgg Greuther Fürth (5:1) konnte der VfB Stuttgart bis zur Winterpause nicht ansatzweise bestätigen.

Während im DFB-Pokal schon in Runde zwei gegen den 1. FC Köln (0:2) Schluss war, standen an Weihnachten lediglich 17 Zähler aus den 17 Spielen einer von viel Verletzungspech und fehlendem Matchglück durchzogenen Hinserie zu Buche.

Das Jahr 2022 begann für die Mannschaft von Trainer Pellegrino Matarazzo mit einem 0:0 bei der SpVgg Greuther Fürth auch allenfalls durchwachsen. Vier Niederlagen in Folge gegen RB Leipzig (0:2), beim SC Freiburg (0:2), gegen Eintracht Frankfurt (2:3) und bei Bayer Leverkusen (2:4) ließen die Alarmsirenen dann immer lauter schrillen.

Gegen den VfL Bochum (1:1) gelang dann zwar wieder ein Teilerfolg, der wegen eines späten kassierten Ausgleichs aber eine gefühlte Niederlage war. Eine richtige Pleite setzte es dann wieder bei der TSG 1899 Hoffenheim (1:2), bevor mit einem 3:2 nach 0:2-Rückstand gegen Borussia Mönchengladbach ein  Befreiungsschlag gelang.

Am vergangenen Wochenende rettete Stuttgart dann beim 1. FC Union Berlin spät zumindest noch ein 1:1. Der Ausgleich für den VfB fiel erst in der Nachspielzeit.

Die Formkurve: FC Augsburg

AUGSBURGVor der am vergangenen Wochenende wegen vieler Corona-Fälle beim Gegner abgesagten Partie gegen den 1. FSV Mainz 05 hat der FC Augsburg aufsteigende Tendenz bewiesen.

Aus den Spielen gegen Borussia Dortmund (1:1) und bei Arminia Bielefeld (1:0) verbuchten die Fuggerstädter wichtige vier Punkte, nachdem es zuvor aus den ersten sechs Begegnungen der Rückrunde ebenfalls nur vier Zähler waren.

Dabei war die Tendenz nach mageren neun Punkten aus den ersten elf Spielen im Herbst positiv. Einem 2:1-Coup gegen den FC Bayern München am zwölften Spieltag und einem 1:1 bei Hertha BSC danach folgte zwar noch eine 2:3-Heimpleite gegen den VfL Bochum.

Doch dank eines 2:0-Sieges beim 1. FC Köln sowie Unentschieden gegen RB Leipzig (1:1) und bei der SpVgg Greuther Fürth (0:0) ging es mit drei ungeschlagenen Spielen in die Winterpause.

Wett-Tipp & Prognose: VfB Stuttgart – FC Augsburg (19.03.2022)

Der 3:2-Sieg nach 0:2-Rückstand gegen Mönchengladbach und der Last-Minute-Punktgewinn in Berlin sollte dem VfB Stuttgart Rückenwind verleihen. Entwickelt das Stadion dann wieder eine solche Wucht wie in der Endphase gegen Gladbach, sehen wir gute Chancen für die Schwaben auf die nächsten drei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Auch, weil Augsburg selten über einen längeren Zeitraum hinweg konstant auf gutem Niveau agiert. Wir tippen mit der Quote 2,10 von Betrophy auf einen Stuttgarter Heimsieg.

 

Unser VfB Stuttgart - FC Augsburg Experten Wett Tipp:

Beim VfB Stuttgart ist das Selbstvertrauen zurück. Plötzlich haben die Schwaben auch wieder Spielglück wie zuletzt beim späten Ausgleich gegen Union Berlin. Wir sehen den VfB hier klar im Vorteil und setzen auf einen Stuttgarter Heimsieg gegen den FC Augsburg.
Heimsieg 2,10 Quote sichern

SpVgg Greuther Fürth – SC Freiburg: Wett-Tipp (19.03.2022)

Wett-Tipp und Vorschau für Greuther Fürth gegen den SC Freiburg am 19.03.2022: Am kommenden Bundesliga-Samstag (19. März 2022 um 15.30 Uhr) erwartet die SpVgg Greuther Fürth den SC Freiburg mutmaßlich zum achtletzten Bundesliga-Spiel für mindestens ein Jahr. Noch sind zwar 24 Punkte zu vergeben, doch liegt der Aufsteiger aus dem Frankenland zu weit hinter der Konkurrenz, um noch realistische Hoffnung auf die Rettung haben zu dürfen. Freiburg auf der anderen Seite zählt sogar zu den Anwärtern auf einen Platz in der Champions League und darf auf jeden Fall von Europa träumen.

27 Mal trafen beide Vereine bisher aufeinander, allerdings erst drei Mal in der Bundesliga. Während Freiburg alle bisherigen Bundesliga-Vergleiche für sich entscheiden konnte, spricht auch die Gesamtbilanz mit zehn Siegen, elf Unentschieden und nur sechs Niederlagen für den Sport-Club.

Zu Hause allerdings hat Greuther Fürth mit vier Siegen, sechs Remis und nur drei Freiburger Auswärtserfolgen die Nase leicht vorne.

SpVgg Greuther Fürth gegen SC Freiburg: Das ist die Ausgangslage

Elf Punkte Rückstand ans rettende Ufer und neun Zähler auf den Relegationsplatz sind für Greuther Fürth letztlich zu viel, um noch auf den Klassenerhalt hoffen zu dürfen. Obwohl der Trend seit dem Spätherbst klar positiv ist, wird Fürth nach einem Jahr wieder in die zweite Liga absteigen. Für diese Prognose braucht man kein Hellseher zu sein.

Freiburg befindet sich derweil mit Bayer Leverkusen, der TSG 1899 Hoffenheim und RB Leipzig in einem aktuell sehr engen Rennen um die beiden Champions-League-Plätze hinter dem FC Bayern München und Borussia Dortmund. Der Sportclub könnte mit dem Einzug in die Königsklasse einen historischen Erfolg verbuchen.

Die Formkurve: SpVgg Greuther Fürth

Mt nur einem einzigen Punkt aus den ersten 14 Spielen hat die SpVgg Greuther Fürth einen kapitalen Fehlstart hingelegt und ungewollt all jene Skeptiker bestätigt, die in den Franken schon vor der Saison den Abstiegskandidaten Nummer eins sahen.

Die Mannschaft von Trainer Stefan Leitl raffte sich im Spätherbst aber auf und landete am 15. Spieltag gegen den 1. FC Union Berlin (1:0) den ersehnten ersten Sieg. Bei Borussia Dortmund (0:3) folgte zwar wieder eine Pleite doch auch im letzten Spiel vor Weihnachten gegen den FC Augsburg (0:0) wurde wieder gepunktet.

Aus der Winterpause kam die SpVgg mit zwei weiteren Unentschieden gegen den VfB Stuttgart (0:0) und bei Arminia Bielefeld (2:2), bevor gegen den 1. FSV Mainz 05 (2:1) der zweite Dreier glückte. Beim VfL Wolfsburg (1:4) ging das Kleeblatt anschließend zwar leer aus, siegte dafür aber auch gegen Hertha BSC (2:1) wieder.

Beim FC Bayern München (1:4) reichte es trotz ansprechender Leistung da wieder nicht zu Zählbarem und nach einem 1:1 gegen den 1. FC Köln sowie einer 1:2-Niederlage beim VfL Bochum war Fürth am vergangenen Wochenende gegen RB Leipzig (1:6) letztlich chancenlos.

Die Formkurve:  SC Freiburg

Der SC Freiburg hat alle Chancen auf eine historische Saison. Nicht zuletzt dank des DFB-Pokals, in dem die Mannschaft von Trainer Christian Streich unter den letzte Vier steht und dort beim Hamburger SV keine unlösbare Aufgabe vor der Brust hat.

Bei der TSG 1899 Hoffenheim (4:1) und beim VfL Bochum (2:1 n.V.) gelangen dem Sport-Club im neuen Jahr zwei Auswärtserfolge im Pokal, während es in der Bundesliga weitgehend nahtlos gelungen ist, die mit 29 Punkten aus 17 Spielen starke Hinrunde zu bestätigen.

Der Start ins Jahr 2022 verlief mit nur einem Punkt aus den beiden Spielen gegen Arminia Bielefeld (2:2) und bei Borussia Dortmund (1:5) zwar nicht optimal.

Und auch nach einem zwischenzeitlichen 2:0-Sieg gegen den VfB Stuttgart folgten beim 1. FC Köln (0:1) und gegen den 1. FSV Mainz 05 (1:1) wieder maue Ergebnisse. Doch seitdem hat Freiburg beim FC Augsburg (2:1), gegen Hertha BSC (3:0), bei RB Leipzig (1:1) und gegen den VfL Wolfsburg (3:2) zehn von zwölf möglichen Punkten eingefahren.

Wett-Tipp & Prognose: SpVgg Greuther Fürth – SC Freiburg (19.03.2022)

Auch wenn die Chancen auf den Klassenerhalt schon seit Monaten nur noch eher theoretischer Natur sind, hat sich Greuther Fürth nach wie vor nicht aufgegeben und man darf davon ausgehen, dass sich das Kleeblatt auch bis zum Ende der Saison teuer verkaufen wird.

Weil Fürth im eigenen Stadion zuletzt weitgehend stabil unterwegs war, erwartet Freiburg alles andere als ein Spaziergang. Wir halten es sogar für nicht unwahrscheinlich, dass der Sport-Club am Ronhof Federn lässt. Deshalb haben wir uns bei unserem Tipp auch für die Doppelte Chance 1X mit der Quote 1,98 von 22Bet entschieden.

 

Unser SpVgg Greuther Fürth - SC Freiburg Experten Wett Tipp:

Wir gehen bei dieser Wette ein bisschen ins Risiko. Jeder erwartet einen Freiburger Auswärtssieg, aber die Partie in Fürth wird für die Breisgauer eine verdammt harte Nuss. Wir sehen absolutes Value in der Doppelten Chance (1x) auf das Heim-Team.
Doppelte Chance Fürth (1X) 1,98 22bet logo Quote sichern

VfL Bochum – Borussia Mönchengladbach: Wett-Tipp (18.03.2022)

Tipp und Prognose für das Match zwischen dem VfL Bochum und Borussia M’Gladbach am 18. März 2022: Dass den VfL Bochum und Borussia Mönchengladbach nach 26 Spieltagen nur zwei Punkte trennen würden, war vor der Saison kaum zu erwarten. Erst recht nicht, dass Aufsteiger Bochum die als Champions-League-Anwärter gestartete Borussia sogar mit zwei Punkten mehr auf dem Konto empfangen würde. Bochum und Gladbach eröffnen den 27. Spieltag in der Bundesliga am jetzigen Freitag (18. März 2022) um 20.30 Uhr. DAZN überträgt live.

84 Pflichtspiele gab es bisher zwischen beiden Vereinen. Mit 32 Siegen weist Borussia Mönchengladbach dabei die etwas bessere Bilanz auf, während für den VfL Bochum bei 25 Unentschieden aber auch immerhin 27 Erfolge notiert sind.

In Bochum spricht die Statistik mit 19 Heimsiegen recht klar für den VfL, wohingegen Gladbach an der Castroper Straße bei 15 Remis erst acht Auswärtssiege landen konnte.

VfL Bochum gegen Borussia Mönchengladbach: Das ist die Ausgangslage

Bochum hat sich mit 32 Punkten eine exzellente Ausgangsposition im Rennen um den Klassenerhalt verschafft, der bei neun Zählern Vorsprung auf die Abstiegszone wohl auch nur dann noch in Gefahr geraten würde, wenn der VfL nun vollends aus der Spur gerät.

Für Gladbach geht es derweil nur noch darum, die Saison halbwegs versöhnlich und vor allem ohne Zittern zu Ende zu bringen. Nach oben wird für die Fohlen-Elf dagegen mutmaßlich nicht mehr viel gehen.

Die Wettanbieter erwarten ein sehr ausgeglichenes Match. Schaut man sich die Wettquoten an, so geht Borussia Mönchengladbach nur ganz leicht als Favorit in die Partie gegen den VfL Bochum.

Die Formkurve: VfL Bochum

Der von nicht wenigen Beobachtern als heißer Abstiegskandidat gehandelte VfL Bochum hat schwer in die Saison gefunden und aus den ersten sieben Spielen nur vier Punkte geholt.

Dann aber fand die Mannschaft von Trainer Thomas Reis mit einem 1:0-Sieg bei der SpVgg Greuther Fürth in Tritt und legte bis Weihnachten aus den folgenden neun Begegnungen immerhin 13 Punkte nach, sodass zur Winterpause mit 20 Zählern die halbe Miete für den Klassenerhalt eingefahren war.

In der Rückrunde erwischte der VfL mit einem 1:0-Heimsieg gegen den VfL Wolfsburg einen perfekten Start und konterte eine 0:1-Niederlage beim 1. FSV Mainz 05 zunächst mit einem 3:1-Sieg im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen den gleichen Gegner.

Danach verbuchte Bochum aus den vier Spielen gegen den 1. FC Köln (2:2), bei Hertha BSC (1:1), gegen den FC Bayern München (4:2) und beim VfB Stuttgart (1:1) beachtliche sechs Punkte, ehe gegen RB Leipzig (0:1) und im Pokal-Viertelfinale gegen den SC Freiburg (1:2 n.V.) zwei bittere Niederlagen kassiert wurden.

Gegen die SpVgg Greuther Fürth (2:1) glückte dafür ein Big-Point im Abstiegskampf, bevor letzte Woche bei Eintracht Frankfurt (1:2) nach eigener Führung noch verloren wurde.

Die Formkurve: Borussia Mönchengladbach

moenchengladbachBorussia Mönchengladbach hat mit 18 Punkten aus den ersten zwölf Spielen keinen schlechten Start hingelegt, der überdies mit einem sensationellen Erfolg im DFB-Pokal gegen den FC Bayern München (5:0) aufgewertet wurde.

Dann allerdings geriet die Fohlen-Elf in ein extremes Tief mit vier schmerzhaften Pleiten in Folge beim 1. FC Köln (1:4), gegen den SC Freiburg (0:6), bei RB Leipzig (1:4) und gegen Eintracht Frankfurt (2:3).

Vor Weihnachten konnte die Niederlagenserie bei der TSG 1899 Hoffenheim (1:1) aber noch gestoppt werden und zum Jahresauftakt 2022 gelang beim FC Bayern (2:1) wiederum ein Coup.

Danach allerdings kassierte die Borussia gegen Bayer Leverkusen (1:2), gegen den 1. FC Union Berlin (1:2) und im DFB-Pokal bei Hannover 96 (0:3) drei bittere Niederlagen. Ein leicht positiver Trend mit vier Punkten aus den Spielen bei Arminia Bielefeld (1:1) und gegen den FC Augsburg (3:2) erhielt danach mit einem 0:6 bei Borussia Dortmund einen herben Dämpfer.

Gegen den VfL Wolfsburg (2:2) und beim VfB Stuttgart (2:3) ging es auch nicht wirklich gut weiter, doch am letzten Wochenende glückte mit einem 2:0 gegen Hertha BSC ein mit Blick auf den Vorsprung auf die Abstiegszone enorm wichtiger Dreier.

Wett-Tipp & Prognose: VfL Bochum – Borussia Mönchengladbach (18.03.2022)

Der VfL Bochum ist enorm heimstark und hat auch historisch gesehen eine gute Bilanz im eigenen Stadion gegen die Borussia, die ihrerseits acht von 13 Auswärtsspielen dieser Saison verloren hat.

Weil Gladbach auch gegen Hertha BSC trotz des Sieges keineswegs vollends überzeugen konnte und sich in dieser Spielzeit von leidenschaftlichen Gegnern zu schnell den Schneid abkaufen lässt, geht unsere Tendenz eher zum willensstarken VfL, der mit dem Fans im Rücken an der Castroper Straße eine besondere Energie entfachen kann.

Gleichzeitig sind wir aber überzeugt, dass Gladbach mindestens ein Tor macht. Unser Tipp lautet daher “Heimsieg & beide Teams treffen” mit der Quote 4,75 von Betrophy.

 

Unser VfL Bochum - Borussia Mönchengladbach Experten Wett Tipp:

Der VfL Bochum ist extrem heimstark und will gegen Gladbach einen vielleicht vorentscheidenden Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Wir tippen auf einen VfL-Sieg und darauf, dass beide Teams treffen.
Heimsieg & beide Teams treffen 4,75 Quote sichern

FSV Mainz 05 – Arminia Bielefeld: Wett-Tipp (19.03.2022)

Prognose und Wett-Tipp für Mainz – Bielefeld am 19.03.2022: Am kommenden Samstag (19. März 2022) um 15.30 Uhr erwartet der 1. FSV Mainz 05 Arminia Bielefeld zum Duell zweier Vereine, die vor den letzten acht Spieltagen in unterschiedliche Richtungen blicken. Während Mainz zu den Anwärtern auf einen Platz im internationalen Fußball gehört, geht es für die Arminia ausschließlich um den Klassenerhalt. 

21 Duelle gab es bisher zwischen beiden Vereinen. Mit zehn Siegen weist Arminia Bielefeld dabei die bessere Bilanz auf, während für Mainz 05 bei vier Unentschieden nur elf Erfolge notiert sind. In Mainz allerdings endeten fünf von zehn Vergleichen mit einem Heimsieg, bei drei Remis und nur zwei Bielefelder Auswärtserfolgen.

FSV Mainz 05 gegen Arminia Bielefeld: Das ist die Ausgangslage

Im rennen um Europa hat Mainz zuletzt an Boden verloren, allerdings vor allem wegen zweier Spielabsagen. Vor dem Nachholspiel am Mittwoch bei Borussia Dortmund waren es selbst auf Rang sieben bereits fünf Punkte. Dank der beiden weniger absolvierten Spiele ist eine Aufholjagd aber fraglos möglich.

Bielefeld liegt unterdessen nur noch jeweils zwei Punkte vor dem Relegations- und dem ersten direkten Abstiegsplatz. Die Ostwestfalen brauchen im Kampf um den Klassenerhalt also jeden Punkt und werden in Mainz alles tun, um etwas Zählbares mitzunehmen.

Die Formkurve: 1. FSV Mainz 05

Mainz LogoAuch wenn der Jahresabschluss mit einer prestigeträchtigen 0:1-Niederlage bei Eintracht Frankfurt daneben gegangen ist, konnte der 1. FSV Mainz 05 an Weihnachten 2021 auf ein gelungenes Jahr zurückblicken.

Nachdem im Frühjahr aus beinahe aussichtsloser Lage heraus noch der Klassenerhalt gelungen war, holte die Mannschaft von Trainer Bo Svensson in der Rückrunde beachtliche 24 Punkte.

Das neue Jahr begann für die 05er dann mit einer 1:4-Niederlage bei RB Leipzig nicht gut, doch direkt danach wurde der VfL Bochum mit 1:0 bezwungen. Beim gleichen Gegner schied Mainz allerdings nur wenige Tage später mit einer 1:3-Niederlage im Achtelfinale des DFB-Pokals aus und kassierte bei der SpVgg Greuther Fürth (1:2) die nächste Pleite.

Nach dem Break Ende Januar verbuchten die Rheinhessen dafür sieben Punkte aus den drei Spielen gegen die TSG 1899 Hoffenheim (2:0), beim SC Freiburg (1:1) und gegen Bayer Leverkusen (3:2).

Vor der Zwangspause durch zahlreiche Corona-Fälle mit den Absagen der Spiele gegen Borussia Dortmund, das am Mittwoch nachgeholt wird, und beim FC Augsburg aber verlor die Svensson-Elf beim 1. FC Union Berlin mit 1:3.

Die Formkurve: Arminia Bielefeld

Mit nur fünf Punkten und keinem einzigen Sieg an den ersten zehn Spieltagen legte Arminia Bielefeld keinen guten Saisonstart hin, landete dann aber beim VfB Stuttgart (1:0) einen enorm wichtigen Auswärtssieg.

Danach ging es mit zwei Punkten aus vier Partien indes nicht wirklich gut weiter, ehe der Schlussspurt vor Weihnachten mit Siegen gegen den VfL Bochum (2:0) und bei RB Leipzig (2:0) die Hoffnung auf den erneuten Klassenerhalt stärkte.

Das neue Jahr begann dann mit immerhin sechs Punkten aus den vier Spielen beim SC Freiburg (2:2), gegen die SpVgg Greuther Fürth (2:2), bei Eintracht Frankfurt (2:0) und gegen Borussia Mönchengladbach (1:1) auch wieder sehr ordentlich und nach einem 0:2 bei der TSG 1899 Hoffenheim wurde auch der 1. FC Union Berlin (1:0) bezwungen.

Aktuell allerdings stehen bei Bayer Leverkusen (0:3), gegen den FC Augsburg (0:1) und bei Borussia Dortmund (0:1) drei Niederlagen in Folge ohne eigenen Treffer zu Buche.

Wett-Tipp & Prognose: 1. FSV Mainz 05 – Arminia Bielefeld (19.03.2022)

Mainz ist im eigenen Stadion eine absolute Macht und hat bis zum Nachholspiel gegen den BVB zu Hause 27 von 36 möglichen Punkten geholt.

Bielefeld hat derweil zwar auswärts durchaus schon das eine oder andere Mal überraschen können, ist ohne die Unterstützung der eigenen Fans in Mainz aber Außenseiter und wird bei normalem Spielverlauf mit leeren Händen die Heimfahrt antreten müssen. Unser Tipp lautet somit: Heimsieg mit der Quote 1,70 von Betonic.

 

Unser FSV Mainz 05 - DSC Arminia Bielefeld Experten Wett Tipp:

Der FSV Mainz 05 spielt zu Hause und ist der Favorit gegen Arminia Bielefeld. Die Ostwestfalen haben jetzt seit drei Partien in Folge keinen einzigen Treffer erzielt und sind auswärts eine der schwächsten Mannschaften der Bundesliga. Wir sagen: Mainz gewinnt!
Heimsieg 1,70 Quote sichern

1. FC Köln – Borussia Dortmund: Wett-Tipp (20.03.2022)

Tipp und Vorschau für das Duell zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Dortmund am 20. März 2022: Der 27. Spieltag in der Fußball-Bundesliga endet am Sonntagabend mit der Begegnung zwischen dem 1. FC Köln und dem BVB. Zur etwas ungewöhnlichen Anstoßzeit von 19:30 Uhr treten die Dortmunder im RheinEnergie Stadion in Köln an. Wer das Match live im TV verfolgen möchte, kann dies exklusiv bei DAZN tun. Bei den Wettanbietern ist der BVB relativ deutlich in der Favoritenrolle, aber die Schwarz-Gelben haben sich schon in der Hinrunde sehr schwer getan gegen den FC. Dortmund braucht noch ein paar Punkte, um die Qualifikation für die Champions League auch rechnerisch abzusichern. Köln träumt immer noch von einem Platz im internationalen Geschäft. Wer sich sich am Sonntag den Sieg?

Das letzte Duell zwischen dem BVB und dem 1. FC Köln fand am 30. Oktober 2021 in Dortmund statt. Und es war ein durchaus kurioses Spiel: Köln war im Signal Iduna Park phasenweise deutlich überlegen.

Der FC konnte am Ende 56% Ballbesitz und 19:7 Torschüsse (!) verzeichnen. Die Punkte blieben aber mehr als glücklich in Dortmund: Der BVB gewann durch Treffer von Hazard und Tigges mit 2:0.

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: Das ist die Ausgangslage

Was ist noch möglich für den 1. FC Köln in dieser Saison? In der Rückrunde schien der Truppe von Trainer Steffen Baumgart zunächst ein bisschen die Luft auszugehen. Zuletzt gelang mit dem 1:0-Sieg im Derby gegen Bayer Leverkusen aber wieder ein echtes Ausrufezeichen.

Für Köln ist ein Platz in der Europa Conference League mindestens noch machbar. Dafür könnte am Ende der sechste oder sogar siebte Tabellenplatz reichen.

Borussia Dortmund ist aus sämtlichen Pokalwettbewerben (Champions League, DFB-Pokal, Europa League) früh und auf absolut enttäuschende Art ausgeschieden. Beim BVB denkt man deswegen schon jetzt an die Planungen für die nächste Spielzeit.

Zumal der BVB in der Bundesliga wohl einen recht entspannten Saisonausklang haben wird. Der Vorsprung auf einen Nicht-Champions-League-Platz ist gewaltig. Wenn alles normal läuft, beendet die Mannschaft von Trainer Marco Rose diese Bundesliga-Saison auf Rang zwei und damit als Vizemeister.

Die Formkurve: 1. FC Köln

1. FC Köln LogoVor einem Jahr musste man beim 1. FC Köln noch den Abstieg in die zweite Liga fürchten, diesmal sieht die Welt zwei Monate vor dem Saisonende deutlich besser aus. Trainer Steffen Baumgart hat mit seinem Team eine richtig starke Spielzeit hingelegt, die kaum ein Experte den Geißböcken so zugetraut hätte.

Acht Spieltage vor dem Saisonende hat der FC noch alle Möglichkeiten, in den Europacup zu kommen. Nach zwei durchwachsenen Auftritten gegen Greuther Fürth (1:1) und die TSG Hoffenheim (0:1) hat Köln letzte Woche beim Auswärts-Triumph in Leverkusen (1:0) eine seiner besten Leistungen in dieser Saison gezeigt.

Die Formkurve: Borussia Dortmund

Auch wenn in der Bundesliga alles im grünen Bereich und der BVB auf sicherem Kurs Champions League ist, man ist alles andere als zufrieden in Dortmund. Die hochbezahlte Mannschaft hat in dieser Saison einfach zu viele peinliche und unerklärliche Auftritte hingelegt.

Die Folge war das extrem enttäuschende Abschneiden in der Champions League (Aus in der Vorrunde), im DFB-Pokal (peinliches Aus gegen St. Pauli) und in der Europa League (ebenfalls peinliches Aus gegen die Glasgow Rangers).

Personell war der BVB zuletzt durch zahlreiche Verletzungen und Corona-Infektionen sehr gebeutelt. Im letzten Heimspiel gegen Arminia Bielefeld (1:0) stand wirklich das letzte Aufgebot auf dem Platz.

Beachten sollte man, dass die Dortmunder am Mittwoch noch das Nachholspiel bei Mainz 05 zu bestreiten hatten. Die Partie war zum Zeitpunkt dieses Artikels noch nicht beendet, dürfte die Borussia aber einiges an Körnern gekostet haben.

Wett-Tipp & Prognose: 1. FC Köln – Borussia Dortmund (20.03.2022)

In der Bundesliga konnte der BVB nur zwei der letzten sechs Auswärtsspiele in Köln gewinnen. Und wir gehen davon aus, dass es auch diesmal wieder ein verdammt hartes Stück Arbeit wird für Borussia Dortmund. Denn unter Steffen Baumgart ist der 1. FC Köln eigentlich in jedem Match ein unangenehmer und schwer zu schlagender Gegner.

Der BVB kommt aus einer Englischen Woche: Sonntag gegen Bielefeld, am Mittwoch in Mainz, jetzt in Köln – drei schwere Spiele in sieben Tagen. Das macht die Aufgabe gegen kampfstarke Kölner nicht leichter. Wir rechnen mit einer komplett offenen Partie, in dem der FC sich am Ende mindestens ein Unentschieden sichert.

 

Unser 1. FC Köln - Borussia Dortmund Experten Wett Tipp:

Borussia Dortmund geht personell auf dem Zahnfleisch, daran hat auch das kurze Comeback von Erling Haaland am letzten Sonntag gegen Bielefeld nichts geändert. In Köln trifft der BVB auf einen Gegner in Top-Form. Der FC wird nach dem Derbysieg gegen Leverkusen extrem selbstbewusst sein. Wir wetten auf die Doppelte Chance 1X, also Heimsieg oder Unentschieden.
Doppelte Chance Köln (1X) 1,90 Quote sichern

VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen: Wett-Tipp (20.03.2022)

Wett-Tipp, Wettquoten und Tipp für Wolfsburg gegen Leverkusen am 20. März 2022: Die beiden Werkclubs vom VfL Wolfsburg und Bayer 04 Leverkusen sind mit ähnlichen Zielen in diese Saison gegangen. Allerdings hat nur Leverkusen die Erwartungen auch erfüllt, die Rheinländer sind auf dem besten Weg in die Champions League. Der VfL Wolfsburg stolpert hingegen durch eine Spielzeit voller Pleiten, Pech und Pannen. In der VW-Stadt wird man am Ende schon froh sein, wenn man den Klassenerhalt nicht erst am letzten Spieltag sichert. Es verwundert also nicht, dass Bayer Leverkusen bei diesem Duell als Favorit an den Start geht. Anstoß ist am kommenden Sonntag um 17:30 Uhr (live bei DAZN) in der Wolfsburger Volkswagen Arena.

Die Partie in Wolfsburg wird für Bayer Leverkusen aber gewiss kein Selbstläufer. Schon in der Hinrunde kassierte Leverkusen gegen die Wölfe eine überraschende 0:2-Niederlage. Überhaupt konnte Bayer Leverkusen keines der letzten vier Duelle gegen den VfL Wolfsburg gewinnen.

VfL Wolfsburg gegen Bayer Leverkusen: Das ist die Ausgangslage

Der VfL Wolfsburg liegt in der aktuellen Tabelle auf Rang zwölf. Trotz der 2:3-Niederlage beim SC Freiburg am vergangenen Wochenende ist der Vorsprung auf die Abstiegszone noch relativ komfortabel. Acht Punkte liegt Wolfsburg vor dem VfB Stuttgart auf dem Relegationsplatz.

Dass man sich in Wolfsburg aber überhaupt Gedanken um den Ligaverbleib machen muss, ist eigentlich schon fatal. Die Wölfe leisten sich einen der teuersten Kader in der Bundesliga und sind mit ganz anderen Ambitionen in diese Saison gestartet. Letztlich wird man beim VfL froh sein, wenn diese völlig missratene Spielzeit vorbei ist und man zumindest mit dem gröbsten Abstiegskampf nichts zu tun hatte.

Bayer 04 Leverkusen liegt hingegen voll auf Kurs. Die Mannschaft von Trainer Gerardo Seoane ist Tabellendritter hinter dem Top-Duo Bayern und Dortmund. Sollte die Werkself aus dem Rheinland diesen Platz bis zum Saisonende behaupten und in die Champions League einziehen, wäre das ein absoluter Erfolg.

Allerdings sollte sich Leverkusen in Wolfsburg auch keine Niederlage erlauben. Denn die Verfolger sind letzte Woche näher herangerückt, nachdem Bayer 04 das Derby gegen Köln mit 0:1 verloren hat.

Die Formkurve: VfL Wolfsburg

Wolfsburg LogoSeit ein paar Wochen läuft es zumindest ein bisschen besser beim VfL Wolfsburg – was auch mit der Winter-Verpflichtung von Max Kruse zu tun haben dürfte. In den Spielen gegen Greuther Fürth (4:1), Eintracht Frankfurt (2:0), Borussia Mönchengladbach (2:2) und Union Berlin (1:0) konnten die Wölfe immerhin zehn Punkte holen.

Trotz der beiden Niederlagen gegen Hoffenheim (1:2) und zuletzt Freiburg (2:3) sollte das als Fundament für das Team von Trainer Florian Kohfeldt reichen, um zumindest den Klassenerhalt in den kommenden Wochen einzutüten.

Die Formkurve: Bayer Leverkusen

Bis läuft alles weitestgehend nach Plan bei Bayer Leverkusen. In der Bundesliga steht aktuell Platz drei zu Buche. Und auch in der Europa League hat die Seoane-Elf trotz der 2:3-Hinspielniederlage bei Atalanta Bergamo noch alle Chancen auf das Viertelfinale.

Am vergangenen Sonntag kassierte Bayer Leverkusen allerdings einen überraschenden und für die eigenen Fans schmerzhaften Rückschlag. Ausgerechnet das Rhein-Derby gegen den 1. FC Köln ging zu Hause mit 0:1 verloren. Freiburg, Hoffenheim und Leipzig sind Leverkusen in der Tabelle jetzt dicht auf den Fersen.

Wett-Tipp & Prognose: VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen (20.03.2022)

Die Wettanbieter sehen Bayer Leverkusen bei dieser Partie leicht favorisiert, aber es dürften 90 spannende und umkämpfte Minuten werden zwischen den beiden Werkteams. In den letzten beiden Jahren hatte Leverkusen jedenfalls immer Probleme mit den Wölfen. Der letzte Bayer-Sieg gegen Wolfsburg ist auf den November 2019 datiert.

Leverkusen wird nach der Derby-Pleite gegen den 1. FC Köln besonders motiviert sein, eine Reaktion zu zeigen. Aber auch Wolfsburg hat sich in den letzten Wochen stabilisiert.

Unsere Redaktion erwartet ein attraktives Match mit zwei Teams, die beide auf Sieg spielen werden. Unser Tipp: Es fallen mindestens drei Treffer!

 

Unser VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen Experten Wett Tipp:

Leverkusen ist in Wolfsburg sicherlich der Favorit. aber die drei Punkte wegen der Bayer-Elf gewiss nicht auf dem Silbertablett serviert. Wir gehen lieber auf eine Torwette und setzen auf ÜBER 2,5 Tore.
ÜBER 2,5 Tore 1,68 Quote sichern