Netbet Bonus

Ihre Einzahlung
NetBet Bonus
Wettguthaben
100 €
+
100 €
=
200 €
Weiter zu NetBet und Bonus sichern!Weiter zu NetBet und Bonus sichern!
100DEBonuscode

NetBet wird dem einen oder anderen Freund der Sportwette noch unter der alten Bezeichnung Bet770 bekannt sein. Denn der Wettanbieter gehört zur Bet770-Gruppe und firmiert erst seit August 2013 als NetBet. Der Buchmacher wurde im Jahr 2001 in Frankreich gegründet und war zuvor lange Jahre in Zypern beheimatet. Heute liegt der Firmensitz auf Malta, von wo auch die Wettlizenz bezogen wird. Vor allem in Frankreich hat sich NetBet nach unseren Erfahrungen inzwischen einen guten Namen gemacht und hat dort einen großen Kundenstamm.

Im nachfolgenden Test haben wir das NetBet Bonusangebot näher unter die Lupe genommen und haben vor allem die Bonusbedingungen auf Herz und Nieren geprüft. Lohnt sich der NetBet Bonus und welche Vorgaben macht der Buchmacher?

  • Bonusart: 100 % Einzahlungsbonus bis 100 €
  • Bonusumsatz: 6 x Einzahlung + Bonus
  • Mindestwettquote: 1,6
  • Zeitrahmen: 60 Tage
  • Bonus Code: 100DE

Weiter zu NetBet und Bonus sichern!

Die NetBet Bonusbedingungen in der Zusammenfassung:

Der NetBet Bonus ist an Bonusbedingungen geknüpft, die etwas umständlich sind. So sind beispielsweise nicht alle Einzahlungsmethoden bonusqualifizierend und außerdem nimmt NetBet einige Wettmärkte explizit von Bonusfreispielen aus. In der folgenden Zusammenfassung haben wir alle wichtigen Informationen aufgelistet.

  1. NetBet verdoppelt die erste Einzahlung neuer Kunden bis zu 100 €
  2. Im Kassenbereich muss der NetBet Bonus Code 100 DE im Feld „Aktionscode“ erfasst werden
  3. Die Einzahlung muss innerhalb von 24 Stunden nach Bonusaktivierung erfolgen, ansonsten erlischt der Bonus
  4. Da in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen steht, dass auch die Bonushöhe übersteigende Einzahlungen umgesetzt werden müssen, empfehlen wir an dieser Stelle niemals mehr als 100 € einzuzahlen
  5. Von der Bonusqualifizierung sind die Einzahlungen Skrill und Neteller gemäß den AGB ausgenommen
  6. Damit der Bonus auf dem Wettkonto landet, muss eine Qualifikationswette in Höhe der Einzahlung mit einer Quote von mindestens 1.6 vorgenommen werden
  7. Die Mindestquote gilt auch für Kombiwetten – hier muss jede Auswahl eine Quote von mindestens 1.6 aufweisen
  8. Die Bonusbedingungen verlangen einen sechsfachen Umschlag der Summe aus Einzahlung und Bonus
  9. Der Freispielzeitraum beträgt 60 Tage
  10. Ausgenommen vom Bonus sind Solotipps auf Handicap, Unter/Über Wetten – Kombiwetten dürfen diese Wettarten allerdings beinhalten
  11. Ebenfalls ausgenommen sind Forecast-/Tricast-Wetten auf Pferderennen
  12. Der NetBet Bonus wird gelöscht, wenn der Kunde mehrere Wetten auf verschiedene Ausgänge bei einer Begegnung setzt

Wie sichert man sich den NetBet Bonus? So landet der Bonus auf dem Wettkonto

netbet_bonus

Die überarbeitete Webseite von NetBet ist nun gut strukturiert und dadurch sehr übersichtlich. Selbst wer absoluter Einsteiger ist, wird sich bei NetBet schnell zurechtfinden. So sind die Registrierung, die Einzahlung und das Wetten absolut problemlos möglich. Die Menüführung ist gut durchdacht und führt den Kunden zu der gewünschten Aktion. Trotzdem möchten wir gerne unseren Lesern den Start bei NetBet erleichtern und haben daher eine Schritt für Schritt Anleitung entwickelt, die durch alle erforderlichen Steps für die Bonusaktivierung führt.

1. Wettkonto eröffnen

Der Registrierung Button ist etwas versteckt, und befindet sich immer hinter dem jeweiligen Angebot. Sprich: wer sich für das Casino anmelden möchte, muss zunächst einmal die Casino Seite aufsuchen und für das Sportsbook gilt dasselbe. Im Sportwetten Bereich ist oben rechts ein grüner Button mit der Bezeichnung „Registrieren“ vorhanden – er führt zum Registrierungsformular. Das Registrierungsformular ist selbsterklärend und User müssen lediglich die angegebenen Felder ausfüllen und die Registrierung mit einem Klick auf den Button „Mein Konto Erstellen“ abschließen. Nach unseren NetBet Erfahrungen landet der Kunde dann direkt auf der Webseite und ist auch bereits eingeloggt. Damit der Bonus aktiviert werden kann, ist es zunächst einmal erforderlich, den NetBet Bonus Code 100DE im Einzahlungsbereich unter dem Feld „Aktion-Code“ zu erfassen. Spätestens 24 Stunden nach Bonuscode Eingabe muss auch das erste Deposit erfolgen, ansonsten erlischt der Bonus.

2. Erste Einzahlung vornehmen

Der Einzahlungsbereich befindet sich in der Kundenlobby hinter dem Button „Einzahlen“. Dieser Bereich öffnet sich nach einem Klick in einem Extra Fenster. Alle verfügbaren Transfermethoden sind aufgelistet. Dabei ist zu berücksichtigen, dass möglichst nicht mehr als 100 € eingezahlt wird, da ansonsten höhere Summen auch einen höheren Umsatz beim Freispielen erfordern. Außerdem sind die Optionen Skrill und Neteller von der Bonusqualifizierung ausgenommen. Nachdem der Einzahlungsbetrag erfasst wurde, kann die Zahlungsmethode ausgewählt werden. Abgesendet wird die Einzahlung mit einem Klick auf „Einzahlung machen“. Wir finden es gut, dass NetBet hinter jeder Zahlungsmethode auch angibt, welche Mindesteinzahlungen und maximale Einzahlungen möglich sind. Nun erfolgt eine Weiterleitung zum Finanzdienstleister und hier müssen User sich ebenfalls mit ihrem Benutzernamen und dem Passwort anmelden.

3. Platzieren der Tipps

Auch bei NetBet befinden sich alle Sportarten auf der linken Seite und mit einem Klick über das Land und die Liga öffnet sich in der Bildschirmmitte der gewählte Event mit seinen Wettmöglichkeiten. Die Wette wird automatisch mit einem Klick auf die Quote in den Wettschein übernommen. Hier ist es möglich, sich zwischen einer Einzel-, Kombi- und Systemwette zu entscheiden. Nach Erfassung des Wetteinsatzes wird sofort der potenzielle Gewinn angezeigt und auch der Steuerabzug ist erkenntlich. Mit einem Klick auf „Wette platzieren“ wird der Tipp rechtsverbindlich abgegeben.


NetBet Tipps: den NetBet Bonus effektiv umsetzen

Die NetBet Bonusbedingungen haben viele Ausnahmen und Regeln, weshalb es nicht ganz einfach ist, den Bonus effektiv umzusetzen. So sind zum Beispiel einige Wettmärkte, wie Handicaps oder Über/Unter Wetten, von den Freispielbedingungen ausgenommen. Mit 60 Tage ist allerdings der Zeitrahmen recht lang, weshalb es auch Anfänger schaffen sollten, den Bonus fristgerecht umzusetzen. Dabei helfen unsere folgenden NetBet Tipps.

Tipp 1: bekannte Sportarten wählen

Zwar sind Sportwetten mit viel Glück verbunden, trotzdem kann diesem ein wenig auf die Sprünge geholfen werden. Und zwar damit, dass sich beim Bonusumsatz ausschließlich auf Sportarten fokussiert wird, in denen sich der Spieler sehr gut auskennt.

netbet_angebot

Tipp 2: in Fachzeitschriften und im Internet recherchieren

Wer Insiderwissen hat, wie beispielsweise, wenn kurzfristig ein wichtiger Spieler wegen einer Erkrankung ausfällt oder wenn es derzeit Streit mit dem Trainer gibt, kann dieses perfekt nutzen und es in den Wetten verwerten. So ist es beispielsweise nicht selten, dass ein Favorit trotzdem verliert, weil ein Trainerwechsel ansteht.

Tipp 3: Einzelwetten bevorzugen

NetBet erlaubt es auch Kombinationswetten zu tätigen. Oft sind Spieler wegen hohen Quotenvorgaben des Buchmachers dazu geneigt, diese mit Kombiwetten zunichte zu machen. Allerdings verlangt NetBet die Einhaltung der Mindestquote von 1.6 bei jeder einzelnen Auswahl, weshalb dieser Trick hier nicht funktioniert. Hinzu kommt, dass mit jeder zusätzlichen Auswahl auf einem Ticket auch das Risiko unnötig steigt.

Tipp 4: 2-Wege Wetten wählen

Bei der klassischen Fußballwette gibt es drei Spielausgänge und somit ist das Verlustrisiko recht hoch. Wird jedoch beim Bonusumsatz auf 2-Wege Wetten ausgewichen, so sinkt rechnerisch das Risiko deutlich. Schließlich gibt es nur zwei Möglichkeiten: Sieg oder Niederlage.

Fazit zum NetBet Bonus: die NetBet Bonusbewertung

Der NetBet Bonus von 100 € beschränkt sich ausschließlich auf neue Kunden. Dabei wird die erste Einzahlung bis zu dieser Höhe verdoppelt. Die NetBet Bonusbedingungen haben es allerdings in sich und es lauern einige Fallstricke auf den Kunden, wie beispielsweise ausgenommene Wettmärkte, ausgenommene Zahlungsmethoden, aber auch der in den AGB versteckte Hinweis, dass höhere Einzahlungen ebenfalls umgesetzt werden müssen. Wir halten dies für nicht ganz fair. Auch die vorausgestellte Qualifikationswette sowie der sechsfacher Umsatz des Startgelds haben es in sich. Zwar gibt es einen großen Zeitrahmen von 60 Tagen für die Erfüllung, trotzdem gibt es sicherlich bessere Angebote. Trotz alledem handelt es sich bei NetBet um einen sicheren und seriösen Anbieter, der einige Stärken hat, wie zum Beispiel ein sehr gutes Wettangebot auch im Livewettenbereich und einen hervorragenden Kundenservice.

Weiter zu NetBet und Bonus sichern!