NEO.bet Erfahrungen: Test und Bewertung

Bewertung
80%
Angebot
85%
Service
85%
Quoten
80%
Zahlungen
Gesamtbewertung
NEO.bet Monitor

Der Slogan ist ein Versprechen „Von Profis für Profis“. Vor wenigen Wochen hat ein nagelneuer Onlinebuchmacher sein Pforten geöffnet – NEO.bet. Hinter der Sportwetten-Plattform stehen deutsche Wettprofis, die in der Vergangenheit für mehrere, bekannte hiesige Wettunternehmen im Bereich der Software-Entwicklung tätig waren. NEO.bet Erfahrung ist somit ausreichend vorhanden. Doch spiegelt sich diese auch in der Qualität des Angebotes wieder? Dieser Frage sind wir im folgenden ausführlichen NEO.bet Test nachgegangen. Wir haben uns nicht nur die Wettofferte im Detail angeschaut, sondern den Wettanbieter gleichzeitig in anderen relevanten Kategorien gecheckt. Sie erfahren in den NEO.bet Erfahrungen alle wichtigen Details zu den Ein- und Auszahlungen, zum Willkommensbonus, zur Arbeit des Kundensupports sowie natürlich zur Gestaltung der Webseite und der mobilen Sportwetten App.

Vorab. NEO.bet hat einen grundsoliden Start hingelegt. Bei der Gestaltung des Wettprogrammes ist erkennbar, dass man tatsächlich eine Profi-Ausrichtung verfolgt. Gleiches trifft auf den etwas atypischen Aufbau der Homepage zu. Die Berechnung von Einzahlungsgebühren sehen wir im NEO.bet Test indes kritisch.


NEO.bet Highlights in der Zusammenfassung

  • Umfangreiches Wettangebot für die wichtigsten Sportarten
  • In der Tiefe der Wettoptionen mit einigen besonderen Specials
  • Bonusauswahl zum Start: 200% bis 50 € oder 100% bis 150%
  • Webseiten- und App-Aufbau auf Profi-Bedingungen getrimmt
  • Deutschsprachiger, fachkundiger Support via Live-Chat

Weiter zu NEO.bet und Bonus sichern!


Wettangebot: Klare Ausrichtung auf den klassischen Mainstream

In der Breite des Wettangebotes kann NEO.Bet noch nicht in der ersten Liga der Wettanbieter mitspielen. Der neue Buchmacher konzentriert sich nach unseren Erfahrungen ganz klar auf den Mainstream. Im Tagesdurchschnitt kommt NEO.bet auf rund 15 Disziplinen auf Bildschirm, mit saisonbedingten Schwankungen. Angeführt wird die Liste der Sportarten vom Fußball, Tennis, Eishockey und Basketball, gefolgt vom US-Sport mit American Football und Baseball in der Spitze.

NEO.bet fussball

Beispiel an Fußballwetten bei NEO.bet

Tonangebend im Portfolio ist natürlich der König Fußball. NEO.bet muss sich beim runden Leder hinter keinem Mitbewerber verstecken, im Gegenteil. Die Ligen-Auswahl könnte besser kaum sein. Sie können längst nicht nur auf die nationalen Top-Klassen aus Deutschland, England, Spanien oder Italien wetten. Das Angebot ist vielschichtig und umfasst natürlich alle internationalen Begegnungen der Nationalmannschaften und der Clubs. In nahezu alle Staaten ist NEO.bet mit mindestens zwei bis drei Ligen am Start. In Deutschland geht’s sogar abwärts bis zur fünftklassigen Amateur-Oberliga. Ein Extralob gibt’s für die zahlreichen Frauen-Fußballligen. Wir denken hierbei unter anderem an die Punktspiele in Belgien, England, Norwegen oder Frankreich. Beim Tennis beschränkt sich der Online-Sportwettenanbieter nicht nur auf die WTA- und ATP-Turniere, sondern hat gleichzeitig zahlreiche unterklassige Challenger- und ITF Future Partien auf dem Bildschirm. Tadel- und lückenlos sind die Offerten beim Eishockey, Basketball, Handball und Volleyball. Neben dem US-Sport legt NEO.bet zudem einen gesonderten Fokus auf die Rugby Ligen. Eher in den Rahmenbereich sind Snooker, Darts, Cricket und Boxen einzuordnen. Auf den Motorsport wird aktuell leider noch komplett verzichtet.

In der Tiefe der Wettoptionen ist NEO.bet ebenfalls bestens aufgestellt. Neben den klassischen Side-Märkten, wie der Doppelte Chance, Tore Über/Unter Versionen oder Draw No Bet Wetten gibt’s noch einige Specials. Die Handicap-Wetten gibt’s beispielsweise in Zeitintervallen von fünf Minuten. Diese Sonder-Tipps zeigen nach unseren NEO.bet Erfahrungen sehr, sehr deutlich, dass die Wettschiene in Richtung Profis konsequent verfolgt wird.


Live Wetten: Bis zu 9.000 „In-Play“ Märkte pro Monat

Mit ca. 9.000 Livewetten pro Monat kommt der junge Sportwettenanbieter im ersten Test auf einen beachtlichen Schnitt. NEO.bet versucht „In-Play“ ein Abbild der Pre-Match Märkte zu schaffen. Dort wo der Spielverlauf ein Liveangebot zulässt, kann der Buchmacher mit den entsprechenden Wettquoten aufwarten. Positiv ist an dieser Stelle anzumerken, dass NEO.bet live ebenfalls nicht nur in den Hauptmärkte zugange ist. Ein Großteil der Zusatzversion ist in Echtzeit verfügbar. Besonders stechen auch hier die Handicap-Angebote heraus.

NEO.bet Live

NEO.bet Livewetten Übersicht

Die Sportauswahl im Live-Center ist erwartungsgemäß noch etwas mainstreamlastiger, wobei dies im Test keinesfalls als Kritikpunkt zu werten ist. Fußball und Tennis geben „In-Play“ klar den Ton an.


Neukunden Bonus: bis zu 150 € extra – zwei Boni zur Auswahl

Die Neukunden starten natürlich mit einem NEO.bet Bonus. Richtigerweise dürfen die Mitspieler sogar aus zwei Willkommensprämien auswählen. Die User können sich für einen 200%igen Einzahlungsbonus von bis zu 50 Euro oder für eine 100%ige Matchprämie von bis zu 150 Euro entscheiden. Der sogenannte Starter Bonus ist auf die Freizeitspieler ausgerichtet, die höhere Offerte soll die Profi-Spieler erreichen. Wer sich für die niedrigere Version entscheidet, zahlt im Idealfall 25 Euro ein, um im Anschluss mit 75 Euro durchzustarten. Kunden, die das Maximum ausreizen möchten, erbringen eine Eigenleistung von 150 Euro, erhalten 150 Euro und beginnen mit einem Bankroll von 300 Euro. Die Aktivierung bzw. die Auswahl der Willkommensofferte wird mit einem Klick vor dem Start des Transfervorganges vollzogen. Ein klassischer NEO.bet Bonus Code muss nicht eingetippt werden. Zu beachten ist, dass die Ersteinzahlung zwingend mit einer Kreditkarte, mit Klarna Sofort, mit der Paysafecard oder auf dem herkömmlichen Bankweg erfolgen muss. Die e-Wallets sind den Bonus-Regeln ausgeschlossen.

Die Umsatzbedingungen besagen, dass das Startkapital – also Einzahlungsbetrag und Bonus – fünf Mal durchzuspielen ist, ehe die Auszahlungsreife erreicht ist. Beim Rollover ist die Mindestquote von 1,5 zu beachten. Einschränkungen hinsichtlich der Sportarten, Wettmärkte und –optionen gibt’s nicht. Wett-Tipps, die vorzeitig über den Cashout abrechnet werden, haben keine Bonusrelevanz. Zu beachten ist zudem, dass pro Wettschein maximal die Höhe der ausgereichten Prämie in den Überschlag einbezogen wird. Die Rollover Vorgaben sind innerhalb von 100 Tagen abzuarbeiten.

Weiter zu NEO.bet und Bonus sichern!


Wettquoten: Seriöse und stabile Offerte mit einigen Highlights

Die Wettquoten sind nach unseren NEO.bet Erfahrungen fair und seriös gestaltet. In der Regel pegeln sich die Offerten bei einem Auszahlungsschlüssel zwischen 93 und 94 Prozent ein. Im Quotenvergleich ordnet sich NEO.bet damit im obersten Mittelfeld ein. Bei wichtigen Highlights, insbesondere beim Fußball in der Champions League, schießt der mathematische Auszahlungsansatz noch etwas nach oben, ohne jedoch absolute Spitzenwerte zu erreichen. In den Rahmendisziplinen ist ein leichtes Absinken erkennbar, welches aber nie dramatische Werte annimmt. Die Konstanz der Wettquoten ist sportartenübergreifend gegeben. Positiv ist, dass es kurz vor einem Spielbeginn nur unwesentliche Schwankungen gibt. Die Stabilität der Quoten zeigt, dass hinter der Sportwetten-Offerte echte Profis stehen. Besondere Tendenzen hin zu Favoriten oder Außenseitern haben wir im NEO.bet Test nicht festgestellt.

Kick-Tipp: Als sehr, sehr profitabel zeigt sich NEO.bet in der Quoten-Sektion ebenfalls im Handicap-Sektor. Nicht selten hat der Onlineanbieter für eine bestimmte Ergebnis-Wahrscheinlichkeit hier die absolut beste Markt-Offerte auf dem Bildschirm.


Sicherheit und Seriosität: 20jährige Erfahrung in der Wettbranche

Obwohl es sich bei NEO.bet um eines neues Online-Angebot handelt, kann die Seriosität zweifelsfrei verifiziert werden. Hinter dem Portal stehen Sportwetten-Profis mit einer jahrzehntelangen Erfahrung in der Branche. Sie wetten bei den Dortmundern im wahrsten Sinne des Wortes „Made in Germany“. Als offizieller Webseiten-Betreiber fungiert die Greenvest Betting Limited. Das Unternehmen ist auf der Mittelmeerinsel Malta zu Hause und von den dortigen Aufsichtsbehörden mit einer EU-Lizenz versehen. Die Genehmigung sichert das rechtliche Wettumfeld, explizit auch für die deutschen Kunden.

Großen Wert legt NEO.bet nach unseren Erfahrungen auf den Spielerschutz. Registrierungen sind selbstverständlich erst nach der Vollendung des 18. Lebensjahres möglich. Die Kunden können zum Eigenschutz folgenden Limits einrichten, die nicht sofort löschbar sind:

  • Einzahlungslimit: für einen Tag, sieben Tage oder einen Monat
  • Wettverlustlimit:für einen Tag, sieben Tage oder einen Monat
  • Wetteinsatzlimit: für einen Tag, sieben Tage oder einen Monat
  • Spielsitzungsdauer: alternativ eine, zwei, vier oder sechs Stunden pro Tag

Kommt der User trotzdem in die Nähe der Spielsucht, sind temporäre Ausstiegsmöglichkeiten zwischen einem Tag und sechs Monaten möglich. Ist das Kind bereits in den Brunnen gefallen, kann der permanente Ausstieg beim Buchmacher gewählt werden. Eine Rückkehr ins Wettgeschehen ist dann auf Lebenszeit ausgeschlossen. Die Service-Mitarbeiter von NEO.bet sind auf die Spielsuchtproblematik sensibilisiert. Wer als User bereits ein „ungutes Gefühl“ hat, kann auf Webseite einen Selbsttest durchführen, um seine Suchtgefährdung zu erkennen.


Zahlungsmethoden: NEOcoin als eigene Testwährung zum Start

Im Zahlungsbereich kann der Wettanbieter mit einem Alleinstellungsmerkmal aufwarten. Die User können zum Einstieg die virtuelle Eigenwährung NEOcoin nutzen, um den Buchmacher im Detail kennenzulernen. Das Regel-Transferangebot ist indes guter Standard, ohne sonderlich herauszuragen. Anerkannt an der Kasse werden die Kreditkarten von Visa und MasterCard einschließlich der dazugehörigen Debitvarianten. Die Banküberweisung, die natürlich klassisch ausgeführt werden kann, lässt sich mit dem Direktbuchungssystem von Klarna Sofort auf Echtzeitniveau trimmen. Für kleinere Einzahlungen sind die Prepaid-Codes der Paysafecard sehr gut geeignet. All die genannten Transfermethoden sind gebührenfrei. Wer jedoch die e-Geldbörsen von Skrill und Neteller nutzt, muss mit 3%igen Spesen vorlieb nehmen.

NEO.bet Zahlungen

Folgend haben wir ihnen nochmals alle Einzahlungsmethoden inklusive des Transaktionslimits zusammengestellt.

Methode Zeit Gebühr Transaktionslimit
Kreditkarte Sofort Keine 10 € bis 5.000 €
Banküberweisung 2-3 Tage Keine 10 € ohne Begrenzung
Paysafecard Sofort Keine 10 € bis 500 €
Skrill Sofort 3 % 10 € bis 1.000 €
Klarna Sofort Sofort Keine 10 € bis 5.000 €
Neteller Sofort 3 % 10 € bis 1.000 €

Die Auszahlungen erfolgen, sofern technisch möglich, auf dem Einzahlungsweg. NEO.bet versucht an dieser Stelle die Regeln des geschlossenen Geldkreislaufes einzuhalten. Als Mindestauszahlungssumme sind 20 Euro vorgeschrieben. Im Höchstfall dürfen in einem Step 20.000 Euro abgehoben werden. Die interne Bearbeitungszeit der Auszahlungswünsche nimmt beim Buchmacher maximal 24 Stunden in Anspruch. Innerhalb dieses Zeitfensters werden die e-Wallets bedient. Wer seine Gelder zugunsten der Kreditkarte oder via Banküberweisung anfordert, muss einen Gesamtabwicklungszeitraum von 2 bis 4 Werktagen einkalkulieren. Grundsätzlich sind alle Auszahlungen gebührenfrei, mit einer Ausnahme. Pro Woche dürfen maximal zwei Banktransfers beantragt werden. Ab der dritten Abhebung berechnet NEO.bet eine Bearbeitungspauschale von fünf Euro.

Die Auszahlungshandhabung selbst ist seriös und gesetzeskonform, will heißen – jeder Kunde muss sich vor Erstabhebung verifizieren. Einzureichen sind hierfür die sogenannten KYC-Dokumente, bestehend aus einem Lichtbildausweis und einer neueren Adressbestätigung. Unter Umständen kann NEO.bet weitere Unterlagen, wie die Kopie der Kreditkarte oder einen Kontoauszug, nachfordern.


Kundensupport: fachkundiges, deutschsprachiges Serviceteam

Der Kundenservice verdient nach unseren NEO.bet Erfahrungen eine gute Note. Der Wettanbieter arbeitet mit einem deutschen Support-Team, so dass Verständigungsprobleme ausgeschlossen sind. In unseren Tests haben sich mit die Mitarbeiter fachkundig und freundlich gezeigt. Als Kontaktmöglichkeit bietet NEO.bet den Live-Chat an, der täglich ab 9 Uhr morgens bis in die späten Abendstunden besetzt ist. Außerhalb der Öffnungszeit kann eine Nachricht im Backup an gleicher Stelle hinterlassen werden. Auf einen klassischen E-Mailservice sowie eine telefonische Hotline wird beim Buchmacher indes verzichtet.

Nicht vergessen möchten wir, dass einige wichtige Informationen im FAQ-Menü auf der Webseite zur Verfügung gestellt werden. Der Umfang der Hilfssektion ist jedoch noch ausbaufähig. NEO.bet konzentriert sich hier nur auf wenige Details zum Wettablauf.


Bedienbarkeit der Webseite: Komplett atypische Gestaltung

Bei der Gestaltung der Webseite geht NEO.bet einen sehr eigenen Weg. Das Sportwetten-Portal hebt sich deutlich von der Konkurrenz ab. Aus unserer Sicht hat das Layout Vor- und Nachteile. Im Main-Menü können die User zwischen Sportwetten, Livewetten, Ergebnisse, Promos und Infos switchen. Direkt darunter gibt’s die Disziplinen-Liste in waagerechter Form. Direkt einblendet werden die wichtigsten Mainstream-Sportarten, der Rest lässt sich über den Button „Weitere“ öffnen.

Nachdem die Auswahl einer Disziplin getroffen wurde, werden in der Seitenmitte alle Ligen und Wettbewerbe nacheinander eingeblendet. Die Auswahlen lassen sich dann mit einem Klick öffnen, um zu den Events zu kommen. Die Anordnung der Ligen-Aufstellung ist nach unserer Erfahrung nicht ideal. Gerade beim Fußball müssen Sie gewaltig scrollen, um zum gewünschten Wettbewerb zu kommen. Zudem ist in der Liste keine klare Linie erkennbar. Bei der Präsentation geht’s ländertechnisch wild durcheinander. Eine klare Aufstellung nach Regionen wäre wünschenswert. In weniger frequentierten Sportarten gestaltet sich die Spielsuche indes etwas einfacher.

Neo.bet Filter

Filtermöglichkeiten bei NEO.bet

Sehr gelungen finden wir indes die Einzelpräsentation der Spiele. NEO.bet stellt direkt in der Hauptansicht mehrere relevante Wettoptionen bereit, beim Fußball beispielsweise folgende:

  • Hauptmarkt 1X2
  • Handicap eine Version – live Restzeitwette
  • Anzahl der Tore
  • Nächstes Tor
  • Tore Über/Unter – zweite Variante
  • Beide Teams treffen

Das Komplettangebot für eine Partie lässt von rechts in den Bildschirm schieben. Positiv ist zudem die Filterung oben rechts herauszustellen. Die User können das Wettangebot für die nächsten drei Stunden, für einzelne Tage (bis zu einer Woche) sowie für den Langzeitbereich eingrenzen. Des Weiteren können ausgewählte Ligen als Favorit ausgewählt werden, so dass diese Wettbewerbe im Anschluss jeweils im oberen Bereich der Wettkampf-Liste erscheinen.

Optisch setzt NEO.bet auf einen eher düsteren Auftritt im Schwarz-Weiß Look. Die Schriften sind gut lesbar. Der gewisse farbliche Pep fehlt jedoch. Die Optik und die Grafik sind jedoch im NEO.bet Test ohnehin nur subjektive Qualitätsmerkmale.


Sportwetten App: Ein Abbild der Desktop-Ausführung

NEO.bet App

Mobile Variante von NEO.bet

Die NEO.bet App ist optisch und gestalterisch ein Abbild der Desktop-Variante. Die positiven und die negativen Punkte können 1:1 auf das mobile Wettangebot übertragen werden. Auch via Smartphone und Tablet gestaltet sich die Wettsuche teilweise etwas umständlich.

Die Kunden haben mobil Zugriff auf das komplette Wettangebot ohne jegliche Einschränkungen. Alle Märkte und Optionen sind verfügbar. Des Weiteren beinhaltet die App alle relevanten Sidefunktionen. Die Wettschein-Historie und die Ergebnisdatenbank lassen sich aufrufen. Der Support kann direkt via integrierten Live-Chat kontaktiert werden. Ein- und Auszahlungen lassen sich von unterwegs mühelos abwickeln.

Technisch arbeitet NEO.bet mit der kundenfreundlichsten App-Version, sprich mit einer optimierten, mobilen Homepage-Ausführung. Ein Download der Web App ist weder notwendig noch möglich. Direkt nach der Browseranwahl und dem Login kann der User seine Wetten platzieren. Unabhängig vom Smartphone oder Tablet trifft er bei jeder Einwahl auf eine identische Navigationsoberfläche. Alle technischen Anpassungen werden automatisch vollzogen. Im Test hat sich die NEO.bet mobile App kompatibel mit iOS, Android, Blackberry und Windows Phone gezeigt.


Wettsteuer: Kombiwetten sind generell steuerfrei

Neo.bet SteuernEin seriöser Buchmacher kommt an der Wettsteuer nicht vorbei. NEO.bet zahlt in Deutschland fünf Prozent der getätigten Umsätze direkt ans Finanzamt. Die Kosten werden anteilig als Gebühr an die Spieler bei gewonnenen Tipps weitergereicht, jedoch nur bei Einzelwetten. Ein Solo-Tipp wird bei NEO.bet folgendermaßen abgerechnet.

  • Einsatz: 50 Euro
  • Wettquote: 2,0
  • Bruttoertrag: 100 Euro
  • Wettsteuer: 5 Euro
  • Auszahlung netto: 95 Euro

Die Kombiwetten sind indes beim Sportwettenanbieter generell steuerfrei, ohne Wenn und Aber. Es spielt keine Rolle ob ihre Tickets gewinnen oder verlieren. Die Kosten für die Sportwetten Steuer werden alleinig von NEO.bet getragen. Dieser kleine, aber feine Unterschied zur Konkurrenz wirkt sich positiv auf ihr Wettkonto aus. Zudem wird das Quotenniveau automatisch auf einen höheren Level gestellt.

Mit der Handhabung der Wettsteuer in Deutschland hat NEO.bet einen sehr guten Weg zwischen Kundenfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit gefunden.

Fazit unserer NEO.bet Sportwetten Erfahrungen: Buchmacher hat Potential sich in der Spitze zu etablieren

NEO.bet hat einen sehr ansprechenden Start in die virtuelle Sportwettenwelt vollzogen. Der Buchmacher hat nach unserer Erfahrung durchaus das Potential sich langfristig auf einem Spitzenplatz im Wettanbieter Vergleich zu etablieren. Das Wettangebot beinhaltet die wichtigsten Sportarten und Wettbewerbe. NEO.bet konzentriert sich auf das Wesentliche und verzichtet auf Schnickschnack. Top-Noten verdient der Onlineanbieter für die überdurchschnittlichen Handicap-Offerten. Das Wettquoten-Niveau ist stabil und fair. Aufgrund der Steuerfreiheit der Kombi-Tipps wird es noch angehoben.

Etwas gewöhnungsbedürftig sind das Layout der Webseite sowie der Sportwetten App. Die schnelle und intuitive Eventsuche ist nach unseren NEO.bet Erfahrungen noch nicht ideal gelöst. Kritikwürdig sind zudem die Einzahlungsgebühren für Skrill und Neteller. Positiv ist die schnelle und zuverlässige Auszahlung der Gewinne herauszustellen. Der Kundensupport ist deutschsprachig und fachlich versiert. Ein Extralob verdient das Willkommensangebot aufgrund der Wahlmöglichkeit aus zwei Boni. Summarisch und prozentual kann der NEO.bet Bonus in der obersten Liga mitspielen. Die Umsatzbedingungen sind fair konstruiert, ohne ein herausragendes Highlight zu sein.

Keinen Zweifel haben wir im NEO.bet Test an der Seriosität des Wettanbieters. Für den deutschen Buchmacher sprechen die langjährige Erfahrung der Inhaber sowie die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Im Bereich der Spielsuchtbekämpfung ist NEO.bet im wahrsten Sinne des Wortes vorbildlich aufgestellt.

Weiter zu NEO.bet und Bonus sichern!