NetBet Erfahrungen

Bewertung
90%
Angebot
95%
Service
90%
Quoten
90%
Zahlungen
Gesamtbewertung

Hinter dem Anbieter für Sportwetten NetBet steckt die Bet770-Gruppe, denn der Buchmacher hieß bis Juli 2013 noch Bet770. Betrieben wird die Wettplattform vom Unternehmen Cosmo Gaming Company Limited, das seinen Geschäftssitz auf Malta hat. Der Buchmacher wurde 2001 in Frankreich gegründet und kann damit auf eine langjährige Geschäftserfahrung zurückblicken. Zu dem Umsatz und der Mitarbeiteranzahl gibt es keine Informationen und auch wie groß der Kundenstamm ist, ist unbekannt. Bekannter hingegen ist die Bet770 Gruppe für ihre Sportwetten und ihr Casino Angebot mit Poker und Bingo sowie vielen Games in Frankreich. Hier sitzt auch der größte Anteil der Kundschaft.

Nach unseren NetBet Erfahrungen gibt es derzeit einen Willkommensbonus für neue Kunden von bis zu 100 € und auch bestehende Kunden werden mit vielen Promotionen regelmäßig überrascht. Wir gehen im nachfolgenden NetBet Testbericht der Frage nach, wie groß das Wettangebot ist, welche Zahlungsoptionen es gibt, wie der Kundenservice abschneidet und nehmen den Wettanbieter in vielen weiteren Punkten näher unter die Lupe.


NetBet Highlights in der Zusammenfassung

  • Kundenservice rund um die Uhr
  • moderner gestalteter Internetauftritt
  • ausreichend großes Wettangebot
  • attraktiver Wettbonus von 100 €
  • sehr gute Sportwetten App

Jetzt NetBet besuchen und Bonus sichern!


Wettangebot: viel Abwechslung mit 25 verschiedene Sportarten

netbet_angebot

Das Wettangebot kann uns im NetBet Test wirklich überraschen, denn etwa 25 verschiedene Sportdisziplinen stehen hier zur Auswahl bereit. Erste Geige spielt wie immer König Fußball und an dieser Stelle befindet sich auch eine große Auswahl an Wettoptionen. Doch auch Freunde anderer Sportarten sind bei NetBet gut aufgehoben, so gibt es eine reichhaltige Auswahl an Wetten auf Tennis, Eishockey, Volleyball und Basketball. Aber auch einige exotische Randsportarten wie Bandy und Darts konnten wir finden.

Wie üblich sind die Fußballligen nach Ländern alphabetisch geordnet und ein Klick auf den Wettbewerb zeigt, dass für viel Abwechslung gesorgt ist. Dasselbe betrifft auch den üblichen Mainstream, wo ebenfalls viele Wettmöglichkeiten mit Quoten ausgestattet sind. Bei Spitzenbegegnungen im Fußballbereich, wie zum Beispiel bei Welt- oder Europameisterschaften sowie bei Begegnungen in der Champions League,  konnten wir mehr als 100 verschiedene Wettoptionen finden.


Live Wetten: täglich etwa 200 verschiedene Events

netbet_livewetten

Auch der Livewetten Center konnte unsere erfahrenen Experten überzeugen, denn wir konnten hier täglich rund 200 verschiedene Events finden. Wie üblich, sind die meisten Wetten in Echtzeit auf Fußball möglich. Doch neben dem Mainstream Tennis, Basketball, Volleyball und Baseball gibt es auch noch ein paar Exoten, wie zum Beispiel Cricket. Die Auswahl an Wettoptionen ist ausreichend groß und neben den üblichen Ergebniswetten, wie zum Beispiel auf den exakten Spielstand, gibt es auch noch Wetten zum Ergebnis in verschiedenen Spielstadien, Torwetten, Handicap Wetten und Doppelte Chance. Hinzu kommen noch etliche Spezialwetten.

Aufgrund der Vielfalt an Wetten ist das Wettangebot auf den ersten Blick etwas undurchsichtig, allerdings bietet NetBet hierfür eine optimale Lösung: es gibt einen Filter, mit dem entsprechend sortiert werden kann. Außerdem können Sportwetter ihre Lieblingspartien als Favoriten speichern und der Livekalender lässt die künftigen Wetten zeitlich planen. Dadurch verpasst kein Kunde seine Lieblingswette!


Neukunden Bonus: 100 % Einzahlungsbonus bis 100 €

netbet_bonus

Der NetBet Bonus ist ein klassischer Einzahlungsbonus in einer Höhe von bis zu 100 €, der sich an der ersten Einzahlung neuer Kunden orientiert und diese verdoppelt. Damit der Bonus auf dem Wettkonto erscheint, müssen Kunden zunächst einmal im Kassenbereich den NetBet Bonuscode 100 DE erfassen. Danach haben User 24 Stunden Zeit, ihre erste Einzahlung zu tätigen. Für den vollen Bonus ist somit eine Einzahlung von 100 € erforderlich – die beiden eWallets Skrill und Neteller sind übrigens von der Bonusqualifizierung ausgenommen. In seinen Bonusbedingungen schreibt der Buchmacher eine Qualifikationswette vor, die an die Bedingungen gebunden ist, dass die Mindestquote 1.6 eingehalten sein muss – die Qualifikationswette muss in Höhe der ersten Einzahlung erfolgen.

Für die Erfüllung der Bonusbedingungen schreibt NetBet einen Zeitrahmen von 60 Tagen vor nach erfolgter Ersteinzahlung. Werden die Bonusbedingungen nicht in diesem Zeitraum zu 100 % erfüllt, so verfällt der Bonus. Die Summe aus Bonus und Einzahlung muss insgesamt sechsmal in Sportwetten durchgespielt werden, die eine Mindestquote von 1.6 erfüllen müssen. Das gilt auch für Kombinations- und Systemwetten, hier muss jede Auswahl eine Quote von mindestens 1.6 berücksichtigen. Wichtig ist die Klausel, dass User, die mehr als die erforderlichen 100 € für den vollen Bonus eingezahlt haben, auch die höhere Summe durchspielen müssen. Dies ist den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Neteller zu entnehmen. Außerdem sind einige Wettmärkte vom Bonus ausgenommen, so zählen zum Beispiel Solotipps auf Handicap oder Unter/Über Wetten nicht zu den Durchspielbedingungen. Das gilt allerdings nicht für Kombiwetten.

Jetzt NetBet besuchen und Bonus sichern!


Wettquoten: Nur magerer Durchschnitt mit 92 %

Eine der größten Schwächen von NetBet ist sicherlich das Quotenniveau, denn mehr als 92 % im Durchschnitt sind hier nicht drin. Allerdings hält sich der Buchmacher an dieser Stelle an die eiserne Regel, dass bei bekannten Wettbewerben und hohen Ligen die Quotenhöhe steigt. Trotzdem konnten wir keinerlei überragende Wettquoten bei NetBet finden. Im Idealfall liegen sie geringfügig über dem üblichen Durchschnitt.

Vor allem Tipper, die gerne abseits von König Fußball ihre Wetten platzieren, werden nur sehr schlechte Wettquoten finden. Das Quotenniveau zieht sich auch bis in den Livewetten Bereich, denn hier beträgt der Durchschnitt sogar nur 90 %. Dazu ist anzumerken, dass auch andere Buchmacher ihre Echtzeitwetten in der Regel mit niedrigen Quoten ausstatten. Trotz alledem ist im Testkriterium der Wettquoten bei NetBet noch viel Luft nach oben gegeben.


Sicherheit und Seriosität: werthaltige Lizenz aus Malta

Ursprünglich kommt die Bet770-Gruppe aus Frankreich und ist in Deutschland noch eher unbekannt. Im Testkriterium der Sicherheit haben unsere Experten herausgefunden, dass sich NetBet zu einem Sicherheitszertifikat von Nessus entschieden hat, was einer der weltweit führenden Anbieter für Sicherheitssysteme ist. Die SSL Verschlüsselung wird mit einem Zertifikat von Equifax und Geotrust garantiert. Die werthaltige EU Lizenz stammt von der maltesischen Lotterie & Gaming Authority und unterliegt daher den sehr strengen Vorschriften und Regeln der maltesischen Regulierungsbehörde. Dank dieser Lizenz des Mittelmeersstaats befinden sich Freunde der Sportwette in einem sicheren Wettumfeld.

Außerdem ist NetBet Sponsor von einigen Sportvereinen, unter anderem von den Fußballvereinen West Bromwich Albion, Steaua Bukarest und dem AS Saint Etienne. Im Handball unterstützt NetBet den VfL Gummersbach – das ist ein weiteres Indiz für eine hohe Seriosität.


Zahlungsmethoden: gebührenfrei, aber Mindesteinzahlung mit 20 € zu hoch

netbet_zahlungenFür die Einzahlung stehen bei NetBet die Kreditkarten Visa, Mastercard und Diners Club zur Verfügung. Wer die klassische Banküberweisung in Echtzeit durchführen möchte, kann hierfür Sofortüberweisung.de und GiroPay wählen. PayPal konnten wir nicht finden, stattdessen gibt es aber Skrill und Neteller. Dabei ist zu beachten, dass die beiden letztgenannten nicht für den Bonus qualifizieren. Einzahlungen sind bei NetBet generell kostenlos, allerdings gibt es bei den meisten Zahlungsoptionen eine Mindesteinzahlung von 20 €, was sehr hoch gegriffen ist.

Für die Auszahlung wählt der Buchmacher die Methode, mit der bereits die Einzahlung vorgenommen wurde. Ausnahme: das ist aus technischen Gründen nicht möglich. Generell werden alle Auszahlungsanträge manuell bearbeitet, weshalb eine Bearbeitungszeit von mehreren Tagen zu berücksichtigen ist. Auch die Auszahlungen sind gebührenfrei. Wenn User das erste Mal einen Auszahlungsantrag stellen, müssen sie nach unseren NetBet Erfahrungen zunächst einen Identifikationsprozess absolvieren, weshalb sich die Auszahlung noch ein klein wenig nach hinten verschiebt. Dies ist allerdings keine Schikane, sondern damit erfüllt NetBet nur die gesetzlichen Auflagen.


Kundensupport: Live Chat, Telefonhotline und E-Mail

Der Kundensupport zählt sicherlich zu den Stärken von NetBet. Denn nach unseren NetBet Erfahrungen ist der Live Chat in der Zeit zwischen 8:00 Uhr und 24:00 Uhr erreichbar. Die Telefonhotline ist sogar 24 Stunden an sieben Tage die Woche besetzt. Allerdings müssen Anrufer hierbei berücksichtigen, dass es sich bei der Telefonnummer um einen Festnetzanschluss in Großbritannien handelt, weshalb entsprechende Auslandsgebühren anfallen.

Außerdem gibt es noch die E-Mail als weiteren Kontakt. Viele Fragen und Probleme sind bereits im FAQ Bereich beantwortet, weshalb sich auch ein Blick auf die Webseite lohnt. Nach unseren NetBet Erfahrungen sind die Mitarbeiter kompetent und freundlich und sind immer bemüht, eine passende Antwort zu liefern.


Bedienbarkeit der Webseite: Tippabgabe mit wenigen Klicks

netbet_startseite

Mit dem Namenswechsel wurde auch die Webseite überarbeitet und NetBet hat viel getan, die damals doch sehr lange Ladezeit der Seite zu verkürzen. Mittlerweile kann der Buchmacher auch vom Design her mit den Marktgrößen mithalten. Eine klare Abgrenzung vom Casinobereich gibt es nun auch: von der Startseite aus sind das Sportsbook, die Livewetten, dass Casino, dass Live Casino, der Vegas- und Pokerbereich im oberen Menü ansteuerbar – Lotto ist ganz neu hinzugekommen. Ein Klick auf Sport leitet zum Sportsbook.

Wie üblich sind die Sportarten an der linken Bildschirmmitte untereinander aufgelistet. Die Liste der Fußballligen ist besonders lang, allerdings bietet nach unseren NetBet Erfahrungen der Wettanbieter hier die Möglichkeit zu filtern und zu suchen. Außerdem können User sich ihre eigenen Favoriten speichern. Die Navigation ist intuitiv und ein Wettschein ist mit wenigen Klicks abgegeben. Gut gefallen hat unseren Experten die neue Gestaltung des Wettscheins. Auch Einsteiger sollten sich bei NetBet schnell zurechtfinden.


Sportwetten App: Web App für alle Betriebssysteme

Bei der Sportwetten App hat sich NetBet zu einer mobilen Version der Webseite entschieden. Dadurch ist sie auf alle gängigen Endgeräte optimiert, unabhängig von dem Betriebssystem des Smartphones oder Tablet PCs. Der Download einer nativen App in einem entsprechenden Store entfällt. Stattdessen wird die Applikation im Handybrowser angesteuert durch Aufruf der Webseite. Das Wettportal merkt, wenn ein mobiles Endgerät auf die Seite zugreift und passt automatisch seine Einstellungen, zum Beispiel Bildschirmgröße und die Leistung, an das mobile Gerät an.

netbet_mobil2

Außerdem ähnelt die mobile Webseite der bekannten Desktopseite, weshalb User sich nicht umstellen müssen. Auch hier ist das gesamte Wettangebot inklusive des Livewetten Centers vorhanden. Wer eine Einzahlung tätigen möchte, kann das ebenfalls mobil. Übrigens bietet NetBet für mobile Kunden in regelmäßigen Abständen wechselnde Promotionen, die oftmals nicht nur für Neukunden, sondern auch für Bestandskunden gelten.


Wettsteuer: seit Neuestem auch Abzug der Wettsteuer

Noch vor einiger Zeit konnten deutsche Kunden bei NetBet ihren Tipp steuerfrei abgeben. Denn bis zum 31.7.2016 übernahm NetBet nach unseren Erfahrungen die Steuerlast und zog sie nicht vom Wettschein ab. Doch inzwischen hat sich auch NetBet den meisten anderen Buchmachern angepasst und erhebt die Wettsteuer in Höhe von 5 %.

Bei NetBet werden sämtliche Wetten mit der Steuer belastet, da der Wettanbieter diese gleich von den Wetteinsätzen abzieht. Wer einen Tipp mit zehn Euro abgibt, versucht sein Glück tatsächlich nur effektiv mit 95 €. Allerdings ist ein Abzug der Wettsteuer kein Negativmerkmal, schließlich kommt NetBet hier nur den gesetzlichen Auflagen nach.

Fazit im NetBet Erfahrungsbericht: Buchmacher für Hobbyspieler

Bei NetBet handelt es sich zweifelsohne um einen seriösen und sicheren Wettanbieter. Das zeigt schon die Lizenz aus Malta und auch die Tatsache, dass NetBet vor allem in Frankreich zu den beliebtesten Anbietern zählt. Die Wettquoten sind nur Durchschnitt, weshalb sich NetBet unserer Meinung nach eher für den Hobbyspieler geeignet. Insbesondere Kunden, die gerne etwas Abwechslung suchen, sollten unter den 25 Sportarten fündig werden. Der Kundenservice ist sehr gut und der einzige Schwachpunkt ist die Telefonhotline, die in Großbritannien liegt.

Auch wenn PayPal im Zahlungsportfolio fehlt, sind genügend andere Einzahlungsmöglichkeiten vorhanden - dasselbe gilt natürlich auch für die Auszahlung, welche wie die Einzahlung kostenfrei ist. Der Neukundenbonus ist summarisch und prozentual attraktiv, kommt allerdings mit etwas schwierigeren Durchspielvorgaben daher. Trotz alledem ist NetBet ein Wettanbieter, der empfehlenswert ist, auch wenn er derzeit noch einige Schwächen hat.

Jetzt NetBet besuchen und Bonus sichern!