XTip Bonus

Ihre Einzahlung
XTip Bonus
Wettguthaben
100 €
+
100 €
=
200 €
Weiter zu XTip und Bonus sichern!Weiter zu XTip und Bonus sichern!
n.n.Bonuscode

XTiP gehört in unserem Vergleich der online Buchmacher zu den Newbies. Aus diesem Grund haben wir den Anbieter von Online-Wetten bereits näher unter die Lupe genommen. Dabei kam heraus, dass eine hohe Seriosität gegeben ist, da sich hinter dem Anbieter die renommierte CashPoint Malta Limited versteckt. Teilweise wurden sogar einige Dinge eins zu eins übernommen, wie zum Beispiel das Wettangebot und die Wettquoten.

In einigen Testkriterien ist XTiP sogar besser als seine Mutter. Zum Beispiel gibt es den XTiP Bonus in Höhe von bis zu 100 €, der an besonders kundenfreundliche Bonusbedingungen geknüpft und somit ideal für Einsteiger im Wettgeschäft ist. Welche Bedingungen Spieler bei der Inanspruchnahme vom XTiP Bonusangebot erfüllen müssen, schildern wir in diesem Ratgeber.

  • Bonusart: 100 % Einzahlungsbonus bis 100 €
  • Bonusumsatz: 2 x Einzahlung + Bonus
  • Mindestwettquote: 3,0
  • Zeitrahmen: 90 Tage
  • Bonus Code: nicht erforderlich

Weiter zu XTiP und Bonus sichern!

Die XTiP Bonusbedingungen in der Zusammenfassung:

Wer den XTiP Bonus beanspruchen möchte, muss wie üblich zunächst einmal Kunde beim Wettanbieter sein. Doch die Prämie landet nicht so ohne weiteres auf dem Kundenkonto, sondern muss zunächst einmal freigespielt werden. Welche Voraussetzungen User erfüllen müssen, damit das XTiP Bonusangebot auf dem Wettkonto landet, erklären wir an dieser Stelle.

  1. Der XTiP Bonus verdoppelt die erste Einzahlung neuer Kunden bis zu 100 €
  2. Der Bonus muss bei der Registrierung beantragt werden
  3. Die Bonusgutschrift erfolgt nach Tätigung der Einzahlung
  4. XTiP schreibt eine Mindesteinzahlung von 20 € vor
  5. Damit der Bonus auszahlungsreif wird, ist das Startgeld (Bonus plus Einzahlung) zweimal in Wetten nach Wahl zu platzieren
  6. Dabei muss die Mindestquote von 3.0 eingehalten werden
  7. Für die Erfüllung der Bedingungen gibt es ein großes Zeitfenster von 90 Tagen

Wie sichert man sich den XTiP Bonus? So landet der Bonus auf dem Wettkonto

xtip_bonus

Der Start bei XTiP ist kinderleicht. Trotzdem haben wir für unsere Leser eine leicht verständliche Schritt für Schritt Anleitung entwickelt, die sie angefangen von der Registrierung über die erste Einzahlung bis hin zur Tippabgabe begleitet.

1. Wettkonto eröffnen

Der Registrierungsbutton befindet sich wie üblich in der rechten oberen Ecke am Bildschirm und ist mit der Beschriftung „Jetzt Registrieren“ versehen. Mit einem Klick auf den grauen Button öffnet sich das Anmeldeformular. Hier werden nicht nur die persönlichen Daten erfasst, sondern der Kunde kann auch seinen Usernamen wählen, seinen Standard Wetteinsatz und die Währung der Kontoführung. An dieser Stelle muss auch bereits der Bonus ausgewählt werden – Spieler haben die Wahl zwischen einem Sportwetten Bonus oder einen Casino Bonus. Die Kontoerstellung wird abgeschlossen mit dem Bestätigen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und einem Klick auf „Jetzt Registrieren“. Im Anschluss versendet der Wettanbieter eine Willkommensmail, die einen Verifizierungslink enthält. Ein Klick darauf bestätigt die E-Mail-Adresse und der Kunde befindet sich im eingeloggten Zustand auf der Startseite.

2. Erste Einzahlung vornehmen

Der Kassenbereich verbirgt sich hinter dem Button „Jetzt Einzahlen“ – hier werden sämtliche bei XTiP zur Verfügung stehenden Transfermethoden aufgelistet. Nach einer Wahl des gewünschten Einzahlungsbetrages sowie der Transfermethode wird zum jeweiligen Zahlungsdienstleister weitergeleitet.

3. Platzieren der Tipps

XTiP folgt dem üblichen Sportwetten Layout und listet alle verfügbaren Sportarten auf der linken Seite auf. Die Wettquote wird in der Mitte angezeigt, sobald sich der User für das Land und den Wettbewerb entschieden hat. Die Tippabgabe ist ebenfalls kinderleicht: einfach auf die Wettquote klicken und schon wird die Auswahl automatisch in den Wettschein transferiert, der sich am linken Bildschirmrand befindet. Dort erscheint der bei der Registrierung erfasste Standard Wetteinsatz, der natürlich auch geändert werden kann. Außerdem können Spieler hier auswählen zwischen Einzel-, Kombinations- und Systemwetten. Der mögliche Gewinn wird ebenfalls angezeigt.


XTiP Tipps: den XTiP Bonus effektiv umsetzen

Der XTiP Bonus ist besonders kundenfreundlich und die Bedingungen sollten selbst von Anfängern bewältigt werden können. Die einzige Hürde stellt die hohe Mindestwettquote von 3.0 dar. Dafür haben Kunden aber auch 90 Tage Zeit, um den Bonus umzusetzen – genug Zeit also, um auch zu schieben. Wenn nicht die Mindestquote von 3.0 wäre!

Tipp 1: Bonusschieben vermeiden

Zwar reicht das Zeitfenster wunderbar zum Bonusschieben, allerdings setzt XTiP eine Mindestquote von 3.0 vor, was wiederum diese Strategie verhindert. Denn beim Bonusschieben wird ausschließlich auf Einzelwetten getippt, die eine Quote von 2.0 aufweisen.

Tipp 2: Tenniswetten bevorzugen

Besonders lukrativ und sehr gut für den Bonusumsatz sind Tenniswetten geeignet. Denn sie haben nicht nur meistens sehr hohe Quoten, sondern sie gibt es bei XTiP auch in ausreichender Auswahl.

Tipp 3: Risiko minimieren mit 2-Wege Wetten

2-Wege Wetten haben ihren Namen daher, dass es bei ihnen nur zwei mögliche Ausgänge gibt: Sieg oder Niederlage. Dadurch wird rein rechnerisch das Risiko erheblich gesenkt. Wer gerne auf Fußball tippt, kann hierfür zum Beispiel die Über/Unter Wetten nutzen.

Tipp 4: Auswahl der Wetten

Beim Bonus Umsetzen gelten die üblichen Regeln fürs Wetten. An erster Stelle sollten Spieler ausschließlich auf Sportarten tippen, in denen sie sich auskennen. Außerdem gehen der Tippabgabe eine umfangreiche Analyse der vorangegangenen Spiele und die Suche nach weiteren Infos über die Begegnung voran.

Fazit zum XTiP Bonus: die XTiP Bonusbewertung

X-Tip bietet einen gelungenen Gesamtauftritt, zeigt allerdings weder besonders herausragende Stärken, dafür im Gegenzug aber auch keine großen Schwächen. Das Wettangebot ist gut und ausreichend groß, im Livewettencenter gibt es auch Livestreaming und die Quoten liegen etwas über dem Durchschnitt. Auch die mobile App wurde perfekt gelöst. Abzüge gibt es für den Kundenservice, der leider lediglich per E-Mail erreichbar ist.

Der XTiP Bonus ist ein üblicher 100 % Einzahlungsbonus bis zu 100 €. Was ihn so besonders macht sind die kundenfreundlichen Bedingungen. Denn es ist zum Beispiel nur ein zweifacher Umschlag des Startgeldes erforderlich und mit einem Zeitfenster von 90 Tagen stellt der Buchmacher hierfür auch noch eine große Zeitspanne zur Verfügung. Etwas kritisch sehen wir die Mindestquote von 3.0. Allerdings sollte es in 90 Tagen gut machbar sein, passende Tipps zu finden.

Weiter zu XTiP und Bonus sichern!