Intertops Bonus

Ihre Einzahlung
Intertops Bonus
Wettguthaben
400 €
+
200 €
=
600 €
Weiter zu Intertops und Bonus sichern!Weiter zu Intertops und Bonus sichern!
kein Bonuscode notwendig

Intertops gehört mit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung zu den Urgesteinen im Wettgeschäft. Er war der Buchmacher, der die erste Onlinewette anbot. Die Gründung erfolgte 1983 in Großbritannien und mittlerweile befindet sich der Geschäftssitz auf der Karibikinsel Antigua. Eine Lizenz gibt es daher auch von dieser Regulierungsbehörde, aber auch aus dem kanadischen Quebec erfolgt eine Regulierung.

Nachdem im Jahr 1996 die erste Onlinewette angeboten wurde, entwickelte sich der Buchmacher zu dem beliebtesten Internet Wettanbieter. Allerdings hat diese Beliebtheit in den letzten Jahren merklich nachgelassen, was sicherlich daran liegt, dass das Wettangebot mit 15 Sportarten und die niedrigen Quoten nicht mit dem Markt mithalten können. In diesem Ratgeber haben wir den sehr flexiblen Bonus von Intertops näher unter die Lupe genommen. Schließlich bietet der Buchmacher seinen neuen Kunden gleich drei verschiedene Boni zur Auswahl an. Welche Bedingungen an sie geknüpft sind, schildern wir nachfolgend.

  • Bonusart: 200 % / 100 % / 50 %Einzahlungsbonus bis 50 €, 100 €, 200 €
  • Bonusumsatz: 8 / 6 / 4 x Einzahlung + Bonus
  • Mindestwettquote: 1,5
  • Zeitrahmen:
  • Bonus Code:

Jetzt Bonus bei Intertops sichern! 

Die Intertops Bonusbedingungen in der Zusammenfassung:

Intertops hat ein sehr flexibles Bonussystem und stellt es seinen neuen Kunden frei, aus drei verschiedenen Angeboten auszuwählen. Dadurch sollte für jeden Geschmack das passende Angebot vorhanden sein.

  • Es gibt einen 200 % Bonus bis zu 50 € mit dem Bonuscode ROOKIE200 für neue Kunden
  • Außerdem gibt es den klassischen 100 % bis 100 € Bonus unter dem Code ROOKIE100
  • Die dritte Alternative ist ein 50 % Bonus bis zu 200 € mit dem Bonuscode ROOKIE50
  • Wer den Bonus beanspruchen möchte, muss innerhalb von 48 Stunden den Bonus schriftlich beim Kundensupport beantragen, ansonsten verfällt er
  • Für alle drei Boniangebote gilt die Mindestquote von 1.5
  • Die Umschlagshäufigkeit hängt von dem Bonus ab
  • Für den 200 € Bonus ist ein vierfacher Umschlag des Startgeldes (Summe aus Bonus und Deposit) erforderlich
  • Wer den 100 € Bonus beanspruchen möchte, muss die Summe aus Bonus und Einzahlung sechsmal umsetzen
  • Für den 50 € Bonus ist sogar ein achtfacher Umsatz des Startgeldes erforderlich

Wie sichert man sich den Intertops Bonus? So landet der Bonus auf dem Wettkonto

Wer den Intertops Bonus beanspruchen möchte, muss einige Dinge beachten, denn den Bonus gibt es nicht automatisch bei der Einzahlung und er kann auch nicht online beantragt werden. Stattdessen empfiehlt der Wettanbieter einen Supportmitarbeiter per Live Chat anzusprechen und den gewünschten Bonuscode anzugeben. Alternativ geht natürlich auch die Kontaktaufnahme per E-Mail. Zunächst muss aber erst einmal ein Wettkonto eröffnet werden, wie dies funktioniert, schildern wir nun.

1. Wettkonto eröffnen

Der Button für die Registrierung neuer Kunden findet sich oben rechts auf der Webseite. Ein Klick darauf öffnet das Registrierungsformular, in das der User seine persönlichen Daten inklusive einer E-Mail-Adresse angeben muss. Nach Bestätigung der AGB wird das Wettkonto eröffnet.

2. Erste Einzahlung vornehmen

Der Kassenbereich befindet sich in der Kundenlobby und hier werden alle vorhandenen Transfermethoden übersichtlich aufgelistet. Es ist sogar eine Einzahlung per Scheck möglich. An dieser Stelle sollte der Kunde am besten eine Transfermethode wählen, auf der auch eine Auszahlung möglich ist. Nach Erfassung des gewünschten Einzahlungsbetrages erfolgt die Weiterleitung zum Zahlungsdienstleister. Wichtig ist, dass innerhalb von 48 Stunden der Bonus mit dem entsprechenden Code schriftlich bei einem guten Supportmitarbeiter beantragt werden muss.

3. Platzieren der Tipps

Die Tippabgabe erfolgt bei Intertops wie üblich und die Sportarten sind am linken Bildschirmrand aufgelistet. Im oberen linken Bereich befinden sich zudem Sonderwetten und auch die beliebtesten Sportarten. Mit einem Klick auf die Sportart öffnet sich die Auswahl der Länder und Ligen. Probleme gibt es dann, wenn eine Kombiwette oder Systemwette abgegeben werden soll, denn diese ist nicht im Schein auswählbar. Stattdessen müssen Kunden wieder zurückgehen und nach der passenden Wette suchen.


Intertops Tipps: den Intertops Bonus effektiv umsetzen

Die Überschlagsvorgaben sind bei den Boniangeboten von Intertops recht hoch, allerdings ist die Mindestquote von 1.5 sehr moderat gewählt. Wir geben nachfolgend einige Tipps, wie der Intertops Bonus gut umgesetzt werden kann.

Tipp 1: Wissen aneignen

Generell gilt für alle Tipps: niemals auf eine Sportart eine Wette platzieren, die der Tipper nicht ganz genau kennt. Das gilt übrigens nicht nur bei Wetten für den Bonusumsatz, sondern auch generell. Denn nur wer mehr weiß als der Wettanbieter, kann ihn überlisten.

Tipp 2: nur auf eine Sportart und eine Liga fokussieren

Es ist deutlich einfacher und zeitsparender sich auf nur eine Sportart und Liga zu konzentrieren und hierüber die diversen News und Hintergrundinfos zusammenzutragen. Bewährt haben sich hierfür Sportmagazine und die diversen Internetforen. Ist zum Beispiel ein wichtiger Stammspieler krank und fällt aus? Oder steht ein Trainerwechsel vor?

Tipp 3: Bonusschieben zu einem anderen Buchmacher

Beim Freispielen hat es sich bewährt, den Bonus zu einem anderen Buchmacher zu schieben. Dabei wird das Startgeld bei einem anderen Buchmacher eingezahlt und bei beiden Buchmachern dieselbe Wette zu einer Quote von möglichst 2.0 platziert, allerdings auf unterschiedliche Ergebnisse.

Tipp 4: Einzelwetten bevorzugen

Selbst Profis bevorzugen Einzelwetten, und zwar aus folgendem Grund: Kombiwetten sind einfach zu risikoreich. Eine Alternative sind Systemwetten, denn hier gewinnt das Ticket auch dann, wenn – abhängig von der gewählten Systemwette – eine oder zwei Auswahlen anders ausgehen als gedacht.

Fazit zum Intertops Bonus: die Intertops Bonusbewertung

Der Intertops Bonus ist mit seinen drei unterschiedlichen Boni ein sehr flexibler Bonus, wodurch für jede Spielerart eine passende Willkommensprämie vorhanden sein sollte. Allerdings sind die Bedingungen, die an den Bonus geknüpft sind, sehr hoch.

Denn mit steigender prozentualer Vergütung steigt auch die erforderliche Umschlagshäufigkeit. Diese beginnt bei dem vierfachen Umschlag des Startkapitals geht bis zum achtfachen Umschlag. Für den 200 € Bonus ist zwar nur ein vierfacher Umschlag erforderlich, allerdings beträgt dieser auch 2400 € (4 x 600), was nach unserer Erfahrung für viele Hobbyspieler zu hoch angesetzt ist. Einzig die niedrige Mindestquote von 1.5 kann uns überzeugen.

Jetzt Bonus bei Intertops sichern!