Hertha BSC – Arminia Bielefeld: Wett-Tipp (09.05.2021)

Hertha BSC
32. Bundesliga-Spieltag 09.05.2021 | 18:00 Uhr
Expertentipp Heimsieg 1,97 Quote sichern

Das abschließende Match des 32. Spieltags in der Fußball-Bundesliga findet diesmal im Berliner Olympiastadion statt. Am Sonntag (9. Mai 2021) um 18 Uhr empfängt Hertha BSC das Team von Arminia Bielefeld. Und es ist wohl nicht übertrieben, wenn man diese Partie als absolutes Abstiegsendspiel bezeichnet. Beide Vereine müssen noch mächtig um den Klassenerhalt zittern. Es steht also extrem viel auf dem Spiel, da dürften auch die Nerven eine wichtige Rolle spielen. Hertha hat auf dem Papier zwar deutlich mehr Qualität und geht laut der Wettquoten auch als Favorit in die Partie. Allerdings ist es für die Berliner auch das dritte Bundesligaspiel innerhalb von nur sieben Tagen. Reichen die Kräfte?

Es sind die alles entscheidenden Wochen in der Saison 2021/2022. Besonders im Abstiegskampf herrscht Hochspannung. Für Hertha BSC und Arminia Bielefeld wird das direkte Duell am Sonntagabend in jedem Fall richtungsweisend. Der Gewinner darf durchatmen, der Verlierer rückt dem Abstieg ein gutes Stück näher.

Hertha BSC gegen Arminia Bielefeld: Die Ausgangslage

Arminia Bielefeld ist als Aufsteiger in die Saison gegangen und allgemein konnte man erwarten, dass die Ostwestfalen wohl bis zum Schluss um den Klassenerhalt zittern würden. Bei Hertha BSC sah das im vergangenen Sommer komplett anders aus. Da träumte man von der Champions League – und jetzt steht der „Big City Club“ mit dem Rücken zur Wand.

Mehrere Coronafälle hatten das gesamte Hertha-Team für zwei Wochen in Quarantäne gezwungen. Die Konkurrenz hat in der Zwischenzeit gepunktet, der Druck für die Berliner hat sich weiter erhöht. Im ersten Match nach der Zwangspause gelang in Mainz (1:1) immerhin ein Punktgewinn. Das zweite Nachholspiel gegen den SC Freiburg (Donnerstag) war bei unserem Redaktionsschluss noch nicht beendet.

Fakt ist aber in jedem Fall, dass Hertha vor einem knüppelharten Programm mit drei wichtigen Spielen in nur einer Woche steht. Das wird am Sonntag logischerweise eine Rolle spielen. Bielefeld hatte seit dem letzten Pflichtspiel zwei Wochen Pause. Der Hertha werden am Sonntag bereits 180 harte Minuten gegen Mainz (Montag) und Freiburg (Donnerstag) in den Knochen stecken.

Die Formkurve: Hertha BSC

Die erzwungene Corona-Pause und die damit verbundenen Spielausfälle waren für Hertha doppelt ärgerlich. Denn die Truppe von Trainer Pal Dardai war zuvor in klar aufsteigender Form und hatte gegen Bayer Leverkusen (3:0), Union Berlin (1:1) und Borussia Mönchengladbach (2:2) immerhin fünf Punkte geholt.

In der ersten Begegnung nach der Quarantäne holte Hertha am Montag einen etwas glücklichen Punkt in Mainz (1:1). Damit haben die Hauptstädter jetzt vier Spiele in Serie nicht verloren. Die große Frage ist, ob die Kräfte auch für intensive 90 Minuten am Sonntag reichen.

Die Formkurve: Arminia Bielefeld

Im letzten Bundesligaspiel bekam Arminia Bielefeld mal so richtig einen auf die Mütze. Die 0:5-Klatsche bei Borussia Mönchengladbach war sicher die schlechteste Leistung unter Trainer Frank Kramer. Der 49-Jährige hat die Ostwestfalen im März übernommen und das Team seitdem eigentlich spürbar verbessert.

Trotz der Niederlage in Gladbach hat die Arminia weiterhin alle Chancen auf den Klassenerhalt. Allerdings sollte Bielefeld ganz schnell zurück zur defensiven Stabilität finden, sonst wird es auch gegen Hertha sehr schwer.

Wett-Tipp & Prognose: Hertha BSC – Arminia Bielefeld (09.05.2021)

Unter normalen Umständen würden wir hier eindeutig auf einen Heimsieg von Hertha BSC wetten. Die Berliner haben es zuletzt geschafft, ihre zweifellos vorhandene Qualität auf den Platz zu bringen. Die Situation nach der Quarantäne und die hohe Belastung durch die vielen Nachholspiele sorgen aber für ein kleines Fragezeichen.

Dennoch: Der Kader der Berliner ist groß genug. Pal Dardai wird in dieser Woche viel rotieren und jeweils die beste Truppe auf den Platz bringen. Bei Hertha scheinen die Profis begriffen zu haben, um was es jetzt geht. Wir tippen daher: Die drei Punkte bleiben in Berlin!

 

Unser Hertha BSC - DSC Arminia Bielefeld Experten Wett Tipp:

Beide Mannschaften werden bei diesem Kellerduell unbedingt eine Niederlage vermeiden wollen. Allerdings war Bielefeld im letzten Match gegen Gladbach erschreckend schwach. Hertha hat – trotz des Nachteils durch die Quarantäne – die deutlich bessere Truppe auf dem Platz. Wir wetten auf einen Heimsieg. 
Heimsieg 1,97 Quote sichern