Sportingbet Bonus

Ihre Einzahlung
Sportingbet Bonus
Wettguthaben
150 €
+
150 €
=
300 €
Weiter zu Sportingbet und Bonus sichern!Weiter zu Sportingbet und Bonus sichern!
n.n.Bonuscode

sportingbet zählt zu den alten Hasen im Online-Wettgeschäft und mit einer Gründung im Jahr 1998 war sportingbet einer der ersten online Buchmacher weltweit. Innerhalb weniger Jahre wurde sportingbet zum größten Wettanbieter rund um die Erde. Vor allem der US-amerikanische Markt wurde bedient, bis es dann zu einer Schließung des dortigen Marktes kam. Heute ist sportingbet nicht mehr der größte Anbieter, gehört allerdings immer noch zu den bekanntesten. Rund 5 Millionen Kunden gibt es mittlerweile, die dem Buchmacher Vertrauen.

sportingbet besitzt nicht nur eine Wettlizenz von der Mittelmeerinsel Malta, sondern auch eine Glückspiellizenz aus Schleswig-Holstein. Die Aktien werden zudem an der Londoner Börse gehandelt, was ein weiteres Indiz für eine hohe Seriosität ist. Nachfolgend nehmen wir den 100 % sportingbet Bonus für neue Kunden in Höhe von 150 € näher unter die Lupe.

  • Bonusart: 100 % Einzahlungsbonus bis 150 €
  • Bonusumsatz: 5 x Bonus
  • Mindestwettquote: 1,5
  • Zeitrahmen: 30 Tage
  • Bonus Code: nicht erforderlich

Weiter zu Sportingbet und Bonus sichern!

Die sportingbet Bonusbedingungen in der Zusammenfassung:

Der sportingbet Bonus ist natürlich auch an Bedingungen geknüpft, bevor er ausgezahlt werden kann. Welche dies genau sind, ist nachfolgend nachzulesen.

  1. Die Mindesteinzahlung für den Bonus beträgt 20 €
  2. Für den vollen Bonus von 150 € ist eine Einzahlung in Höhe von 150 € erforderlich
  3. Die Einzahlung muss innerhalb 24 Stunden nach Registrierung stattfinden
  4. Einzahlungen mit Skrill und Neteller sind nicht bonusrelevant
  5. Es muss beachtet werden, dass eine Qualifikationswette in Höhe der Einzahlung mit einer Wettquote von mindestens 2.1 absolviert werden muss
  6. Für die Bonusaktivierung ist kein sportingbet Bonus Code erforderlich
  7. Anschließend muss das Bonusgeld fünf Mal in Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.5 umgesetzt werden
  8. Für die Erfüllung der Bedingungen gibt sportingbet 30 Tage Zeit

Wie sichert man sich den sportingbet Bonus? So landet der Bonus auf dem Wettkonto

sportingbet_bonus

Der sportingbet Bonus lässt sich mit unserer Schritt für Schritt Anleitung und ein wenig Fingerspitzengefühl recht einfach aktivieren. Die nachfolgende Anleitung führt schnell und leicht durch den Aktivierungsprozess.

1. Wettkonto eröffnen

Ein kostenloses Wettkonto bei sportingbet eröffnen, indem auf den blauen Button „Bonus holen!“ geklickt wird. Anschließend öffnet sich ein Registrierungsformular, welches alle erforderlichen Daten abfragt, wie zum Beispiel Name, Anschrift und Geburtsdatum. Danach noch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigt werden genauso wie die Tatsache, dass die anmeldende Person mindestens 18 Jahre alt ist. Im Anschluss versendet sportingbet eine Bestätigung E-Mail, die einen Aktivierungslink enthält. Ein Klick darauf verifiziert die E-Mail-Adresse und komplettiert den Registrierungsprozess. Nun kann auf der Webseite die Anmeldung erfolgen. Es öffnet sich ein Pop-Up-Menü mit einem Hinweis auf die erfolgreiche Verifizierung.

2. Erste Einzahlung vornehmen

sportingbet_paypalDie erste Hürde bei der Aktivierung vom sportingbet Bonusangebot liegt darin, dass Ersteinzahlung nicht später als 24 Stunden nach Registrierung erfolgen darf, da ansonsten der Bonus erlischt. Außerdem müssen Kunden darauf achten, dass Einzahlungen mit Skrill und Neteller nicht bonusqualifizierend sind. Der Einzahlungsbereich befindet sich in der Kundenlobby hinter dem grünen Button „Einzahlung“. Hier können die gewünschte Zahlungsmethode sowie der Zahlungsbetrag erfasst werden. Die weitere Vorgehensweise hängt von dem gewählten Zahlungsanbieter ab. Der eingezahlte Betrag muss mindestens 20 € betragen, da dies die sportingbet Bonusbedingungen verlangen. Für den vollen Bonus ist eine Ersteinzahlung in Höhe von 150 € erforderlich. Sobald die Zahlung erfolgreich war, wird das Guthaben in der oberen Bildschirmleiste links angezeigt.

3. Platzieren der Tipps

Damit der Bonus überhaupt aktiviert wird, müssen User zunächst einmal eine Qualifikationswette in Höhe der Einzahlung mit einer Wettquote von 2.1 oder höher absolvieren. Danach ist ein fünffacher Umschlag des Bonusgeldes mit einer Mindestwettquote von 1.5 erforderlich, damit der Bonus auszahlungsfähig wird. sportingbet orientiert sich nur grob an den klassischen Aufbau und hat auf der linken Bildschirmseite nur die wichtigsten Sportarten aufgelistet. Alle anderen Sportarten sind in der oberen Menüleiste aufgeführt. Eine weitere Besonderheit ist, dass die gewünschte Sportart mit einem Häkchen versehen werden muss, damit diese später in den Wettschein wandert.


sportingbet Tipps: den sportingbet Bonus effektiv umsetzen

Wer den sportingbet Bonus effektiv umsetzen möchte, muss zunächst einmal die Qualifikation vornehmen. Außerdem ist anschließend ein fünffacher Umsatz des Prämiengeldes erforderlich. Wie dies am besten klappt, zeigen unsere folgenden sportingbet Tipps.

Tipp 1: Qualifikationswette platzieren

Für die Qualifikationswette lautet die Quotenvorgabe mindestens 2.1, was ein wenig hoch gesteckt ist. Die Besonderheit ist, dass der Bonus auch bei verlorenen Tipps auf dem Wettkonto landet. Wir empfehlen die Qualifikationswette dazu zu nutzen, um den eigenen Bankroll zu erhöhen und ausschließlich risikolose und relativ sichere Tipps zu platzieren.

Tipp 2: risikoreiche Wetten vermeiden

Mit einer Quotenvorgabe von 1.5 für den weiteren Umschlag hat sportingbet eine sehr niedrige Quote gewählt, weshalb auch relativ risikolose Tipps auf Favoriten möglich sind. Wir empfehlen in Anbetracht der kundenfreundlichen Vorgabe Wetten mit einer niedrigen Mindestquote auszuwählen, da diese sicherer sind.

Tipp 3: Bonus mit hoher Quote absichern

Wer den Bonus möglich schnell freispielen möchte, kann Wetten mit sehr hohen Quoten wählen, schließlich ist das Risiko durch den Bonus abgesichert. Allerdings ist dies nicht für alle Spieler die beste Herangehensweise. Besonders Einsteiger sollten besser risikoarm tippen.

Tipp 4: Wette späten

Mit einer Mindestwettquote von 1.5 werden problemlos viele passende Wetten gefunden werden. Aus diesem Grund empfehlen wir, nicht alles auf eine Karte zu setzen, sondern die Wetten in viele kleinere zu splitten. Schließlich gibt sportingbet 30 Tage Zeit, um den Umschlag zu erfüllen.

Fazit zum sportingbet Bonus: die sportingbet Bonusbewertung

Nach unseren Erfahrungen mit dem Wettanbieter sportingbet handelt es sich hierbei ein sehr seriöses und renommiertes Unternehmen. Schließlich ist der Buchmacher mit Wurzeln in Großbritannien an der Londoner Börse notiert und konnte sich in den vielen Jahren, an denen er bereits im online Wettgeschäft tätig ist, eine große Anzahl von Kunden für sich gewinnen. Der sportingbet Bonus ist ein sehr attraktiver Bonus nicht nur für Profis, sondern auch für Einsteiger. Mit einer Verdopplung bis zu 150 € ist er derzeit eines der besten Bonusangebote in unserem Vergleich.

Darüber hinaus sind die sportingbet Bonusbedingungen sehr fair und kundenfreundlich gewählt. Zwar steht zunächst einmal eine Qualifikationswette mit einer Quotenvorgabe von mindestens 2.1 ins Haus, allerdings macht sportingbet hier keine Auflagen bei den Wettmärkten. Danach muss der Bonus selbst fünf Mal in Sportwetten umgesetzt werden. Das hört sich auf den ersten Blick nach viel an, allerdings bezieht sich die Umschlagshäufigkeit lediglich auf dem Bonus und nicht auf das Startgeld. Hinzu kommt, dass hier nun eine niedrige Mindestquote von 1.5 einzuhalten ist. Zwar ist es Zeitfenster mit 30 Tagen etwas eng gewählt, trotzdem sollten aufgrund der leichten Vorgaben es auch Anfänger schaffen, den Bonus entsprechend freizuspielen.

Weiter zu Sportingbet und Bonus sichern!