Wett-Tipp: RB Leipzig – Union Berlin (18.01.2020)

RB Leipzig
18. Bundesliga-Spieltag 18.01.2020 | 18:30 Uhr
Union Berlin
Expertentipp Leipzig gewinnt zu Null 2,25 Quote sichern

Für RB Leipzig fällt der Startschuss für die Rückrunde am 18. Januar mit dem Heimspiel gegen Union Berlin – und damit startet auch das Rennen um die Deutsche Meisterschaft. Denn die beste Mannschaft der Hinrunde hat sich längst zum Ziel gesetzt, auch nach 34 Spieltagen ganz oben in der Tabelle zu stehen. Auf dem Weg dahin ist ein Heimsieg gegen den Aufsteiger aus der Hauptstadt natürlich Pflicht. Anstoß der Partie ist am Samstag um 18:30 Uhr, bei den Buchmachern ist Leipzig haushoch in der Favoritenrolle.

RB Leipzig als Deutscher Meister 2020? Das klingt für viele Fußball-Fans in Deutschland wie ein Alptraum, aber nach der ersten Hälfte der Saison ist dieses Szenario durchaus realistisch. Wir beleuchten in unserem Leipzig – Union Wett-Tipp, ob die Roten Bullen auch im ersten Match der Rückrunde in der Erfolgsspur bleiben.

Leipzig gegen Union: Das ist die Ausgangslage

Auf keine Partie am 18. Bundesliga-Spieltag trifft der alte Spruch von “David gegen Goliath” so sehr zu wie auf das Duell zwischen RB Leipzig und Union Berlin. Die Gäste aus Köpenick sind am Samstag der krasse Underdog, alles andere als ein Sieg von RB wäre eine kleine Sensation.

Aber dass Union durchaus in der Lage ist, die Top-Clubs der Liga zu hören, das mussten in dieser Saison unter anderem schon der BVB und Borussia Mönchengladbach erfahren. Leipzig sollte also gewarnt sein.

Dennoch ist die Ausgangssituation auf dem Papier eindeutig: Der Tabellenführer empfängt den Tabellen-11., die letzten vier Heimspiele hat Leipzig ausnahmslos gewonnen. Es müsste schon viel zusammen kommen, damit Union aus der Red Bull Arena etwas Zählbares mitnehmen kann.

Wie ist Leipzig aktuell in Form?

Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann hat eine glänzende Hinrunde gespielt und ist völlig verdient Herbstmeister geworden. Leipzig hat bislang erst zwei Niederlagen kassiert und stellt mit 48 Treffern die beste Offensive der Bundesliga. Insgesamt ist RB seit zwölf Pflichtspielen ungeschlagen.

In überragender Form war in der Hinrunde vor allem Timo Werner. Der deutsche Nationalspieler führt die Scorer-Liste der Bundesliga an, ihm gelangen 18 Tore und sieben direkte Vorlagen.

Vor allem zu Hause war Leipzig zuletzt in bärenstarker Form. Gegen Mainz (8:0), Köln (4:1), Hoffenheim (3:1) und Augsburg (3:1) gelangen deutliche Siege. Keine Frage: Leipzig hat einen unheimlichen Lauf.

Die besten Bundesliga Quoten 100% Bonus von bis zu 250€ Leichte Bonus-Bedingungen Top Kundenservice
Gesamtwertung 4.8/5
betway besuchen

Wie ist Union Berlin aktuell in Form?

Vor der Saison wurde das Team von Coach Urs Fischer nebem dem SC Paderborn als heißester Kandidat für den Abstieg in die zweite Liga gehandelt. Dass Union eine so starke Hinrunde spielen würde, das hatte kaum ein Experte auf dem Zettel.

Die Köpenicker haben inzwischen aber alle Skeptiker überzeugt, denn dafür reicht schon ein Blick auf die Tabelle: Union steht mit 20 Punkten im gesicherten Mittelfeld der Liga. Der Abstand auf einen direkten Abstiegsplatz beträgt bereits sechs Zähler.

Zur Wahrheit gehört aber auch, dass die Fischer-Elf fast alle Punkte zu Hause geholt hat. Auswärts tat Union sich extrem schwer, in acht Partien gelang nur ein Sieg (3:2 in Mainz).

Leipzig vs. Union: So lief das Hinspiel

Die Vorfreude bei Union war riesengroß vor dem ersten Bundesligaspiel der Vereinsgeschichte. Die kalte Dusche folgte aber prompt: RB Leipzig ließ dem Aufsteiger am 1. Spieltag nicht den Hauch einer Chance. Nach Treffern von Halstenberg (16.), Sabitzer (31.) und Werner (42.) war das Match schon zur Pause entschieden.

Union agierte in diesem Spiel viel zu naiv, die teilweise kapitalen Defensivfehler wurden von der RB-Offensive gnadenlos bestraft. Nkunu (69.) sorgte in der zweiten Halbzeit dann für den 0:4-Endstand.

Inzwischen ist Union in der ersten Liga zwar angekommen, dafür findet das Rückspiel jetzt in Leipzig statt. Die Berliner werden sich etwas einfallen müssen, um ein ähnliches Debakel zu vermeiden.

Wett-Tipp & Prognose: RB Leipzig – Union Berlin (18.01.2020)

Bei aller Sympathie für den tapferen Aufsteiger aus Berlin: Union wird in Leipzig weitestgehend chancenlos sein. Die Roten Bullen sind die beste Mannschaft der Hinrunde, das Selbstvertrauen der Nagelsmann-Elf ist fast grenzenlos.

Zu Hause in der Red Bull Arena war die RB-Offensive in den letzten Partien nicht zu stoppen. Wir gehen davon aus, dass Leipzig am Samstagabend (live und exklusiv bei Sky) einen souveränen Sieg einfährt.

Zugleich gehen wir davon aus, dass Union sich zu sehr auf die eigene Abwehrarbeit konzentrieren wird, um nach vorne gefährlich zu werden. Das logische Ergebnis wäre also ein Leipziger Heimsieg ohne Gegentor. Für die Wette “Leipzig gewinnt zu Null” gibt es bei Betway die starke Quote von 2,25.

 

Unser RB Leipzig - Union Berlin Experten Wett Tipp:

Wir stimmen den Wettanbietern bei diesem Match zu: RB Leipzig ist der klare Favorit und wird die Partie auch gewinnen. Dass Union ein Auswärtstor schießt, glauben wir nicht. Ergo geht unser Einsatz auf einen Leipziger Heimsieg ohne Gegentor.
Leipzig gewinnt zu Null 2,25 Quote sichern