VfL Wolfsburg – RB Leipzig: Wett-Tipp (16.01.2021)

Wolfsburg Logo
16. Bundesliga-Spieltag 16.01.2021 | 15:30 Uhr
RB Leipzig
Expertentipp Auswärtssieg & beide Teams treffen 3,80 Quote sichern

Sportwetten-Tipp für Wolfsburg gegen Leipzig: Das Duell zwischen dem VfL Wolfsburg und den Roten Bullen aus Leipzig ist nominell das Top-Match des 16. Spieltags in der Bundesliga. Die Gäste sind Zweiter in der Tabelle und in der laufenden Saison wohl das einzige Team, dass den Bayern die Meisterschaft streitig machen kann. Aber auch Wolfsburg spielt eine herausragende Spielzeit und hat nur drei Punkte Rückstand auf einen Champions-League-Platz. Die Partie am Samstag (16. Januar) ist also für beide Clubs richtungsweisend. Los geht es um 15:30 Uhr in der Wolfsburger VW Arena – mal wieder vor leeren Rängen. Sky überträgt live.

In der letzten Saison hat sich Leipzig gleich zwei Mal die Zähne an den Wölfen ausgebissen. Beide Duelle endeten mit einem Unentschieden (1:1 und 0:0), dadurch ließ RB wichtige Zähler im Meister-Rennen liegen. Das soll diesmal nicht passieren, auch wenn Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann wohl keine großen Töne spucken wird.

Wolfsburg gegen Leipzig: Das ist die Ausgangslage

Nagelsmann hatte sich vor einer Woche nämlich dazu verleiten lassen, vor dem Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund einen Sieg anzukündigen. „Die drei Punkte habe ich schon fest eingeplant“, sagte der Coach auf der Pressekonferenz – und sorgte mit dieser provokanten These für einen Motivationsschub beim Gegner. Und siehe da: Leipzig verlor gegen den BVB mit 1:3, der Trainer war blamiert.

„Das war mein Fehler, über den Satz habe ich mich später geärgert. Das wird mir nicht wieder passieren“, so Nagelsmann. RB Leipzig fährt also mit einer gewissen Portion Demut nach Wolfsburg. Und die ist auch angebracht, denn der VfL ist in dieser Saison nur extrem schwer zu schlagen.

Wolfsburg hat nur zwei der ersten 15 Spiele verloren. Und das waren jeweils unglückliche Auswärtsniederlagen beim FC Bayern (1:2) und in Dortmund (0:2). Ansonsten sind die Niedersachsen extrem stabil und stehen in der Tabelle zu Recht auf Platz sechs – mit Tuchfühlung nach ganz oben.

Das wird also gewiss keine leichte Aufgabe für RB Leipzig am Samstag. Zumal die Nagelsmann-Elf nur eines der letzten drei Spiele gewinnen konnte. Die Pleite gegen den BVB war ein echter Dämpfer. Statt die Tabellenführung zu übernehmen, spüren die Roten Bullen jetzt wieder den Atem der Verfolger. Es ist verdammt eng in der Spitzengruppe der Liga.

Die Formkurve: VfL Wolfsburg

Erst am 12. Spieltag hat der VfL Wolfsburg die erste Niederlage in dieser Saison kassiert. Und das 1:2 gegen die Bayern war mehr als vermeidbar. Kurz vor Weihnachten sorgte dann noch ein 1:0-Heimsieg gegen den VfB Stuttgart dafür, dass die Wölfe auf Kurs blieben.

Der Auftakt ins neue Jahr war allerdings wenig erfolgreich. In Dortmund lieferte die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner ein Match auf Augenhöhe, unterlag aber trotzdem mit 0:2. Und am vergangenen Wochenende sprang gegen Union Berlin nur ein 2:2-Unentschieden heraus. Immerhin: Die Wölfe erkämpften sich den Zähler in Unterzahl und nach einem 1:2-Rückstand. „Der Punkt geht in Ordnung“, so Glasner.

Die Formkurve: RB Leipzig

Auch Leipzig hat in dieser Saison erst zwei Spiele verloren und stellt mit nur zwölf Gegentoren die mit Abstand beste Defensive der Bundesliga. Trotzdem ist man beim Tabellenzweiten nicht so ganz zufrieden. Die Bayern schwächeln – und Leipzig hat es schon mehrfach vrepasst, das direkt auszunutzen. Nicht nur Trainer Julian Nagelsmann spürt, dass in diesem Jahr vielleicht etwas ganz Großes möglich sein könnte. Man träumt bei RB ja schon lange von der Deutschen Meisterschaft.

Umso bitterer war die 1:3-Heimpleite am letzten Samstag gegen den BVB. Auch kurz vor Weihnachten ließ Leipzig beim 0:0 zu Hause gegen den 1. FC Köln wertvolle Punkte liegen. Ein Sieg in Wolfsburg ist jetzt fast schon Pflicht, um den Bayern an den Fersen zu bleiben.

Wett-Tipp & Prognose: VfL Wolfsburg – RB Leipzig (16.01.2021)

Dass Wolfsburg in dieser Saison auch gegen die besten Mannschaften der Liga mithalten kann, haben die Duelle gegen die Bayern und den BVB gezeigt. Leipzig muss sich warm anziehen und eine Top-Leistung abrufen, sonst droht der nächste Punktverlust. Die Buchmacher setzen aber trotzdem recht klar auf das Gäste-Team – und wir gehen da mit.

Leipzig wird eine Reaktion auf die Niederlage gegen den BVB zeigen und in Wolfsburg alle drei Punkte einsacken. Die Wölfe werden allerdings einen heißen Tanz liefern und mindestens einmal selbst treffen. Unser Tipp: Auswärtssieg & beide Teams treffen.

 

Unser VfL Wolfsburg - RB Leipzig Experten Wett Tipp:

Wir erwarten ein hochklassiges Duell, bei dem Leipzig die Nase am Ende knapp vorne haben wird. Die Gäste brauchen unbedingt einen Sieg und werden dementsprechend auftreten. Ohne mindestens ein Gegentor wird Leipzig aber nicht durchkommen. Wir wetten: Leipzig gewinnt & beide Mannschaften treffen.
Auswärtssieg & beide Teams treffen 3,80 Quote sichern