1xBet Bonus | Sichere dir 100€ auf deine 1. Einzahlung

Ihre Einzahlung
1xBet Bonus
Wettguthaben
100 €
+
100 €
=
200 €
Weiter zu 1xBet und Bonus sichern!Weiter zu 1xBet und Bonus sichern!
kein Bonuscode notwendig

1xBet gehört zur Riege der erfahrenen Buchmacher. Das Wettportal ist bereits seit 2007 online und in den zurückliegenden zwei, drei Jahren auch in Deutschland auf dem Vormarsch. Entscheidend für den Erfolg hierzulande ist natürlich der 1xBet Bonus. Ist das Willkommensgeschenk attraktiv genug, um als Registrierungs-Argument zu gelten? Wir wollten es genauer wissen und haben uns die Neukundenprämie im Detail anschaut. Hinter 1xBet stehen die Bonnal Limited und der 1xCorp N.V., die mit einer Glücksspiellizenz aus Curacao arbeiten. 1xBet ist offizieller Wettpartner vom FC Barcelona. Herausragend ist das Wettangebot, bestehend aus über 50 Sportarten. In der Tiefe der Wettoptionen kommt der Buchmacher in den wichtigsten Fußball-Ligen auf sensationelle über 1.500 Wettmärkte pro Partie. Der Kundenservice ist auf allen Wegen gebührenfrei erreichbar, unter anderem über eine kostenlose 0800-Hotline.

Die neuen Kunden erhalten zum Einstieg einen 100%igen 1xBet Bonus von bis zu 100 Euro. Vor der Auszahlung ist die Neukundenprämie einige Mal umzusetzen. Die detaillierten Bonusbedingungen und Regeln haben ihnen folgend übersichtlich zusammengestellt.

  • Bonusart: 100% bis zu 100 € Einzahlungsbonus
  • Bonusumsatz:  5x Bonus
  • Mindestwettquote: 1,40 (3er Kombi-Tipps)
  • Zeitrahmen: 30 Tage
  • Bonus Code: nicht vorhanden

Weiter zu 1xBet und Bonus sichern!

Die 1xBet Bonus Bedingungen in der Zusammenfassung

Welche genauen Bestimmungen sind an den 1xBet Wettbonus geknüpft. Die relevantesten Fakten zum Bonus-Modell haben wir ihnen folgend kurz und knapp zusammengefasst.

  1. 100%iger Matchbonus auf die erste Einzahlung
  2. Maximaler 1xBet Wettbonus bei 100 Euro
  3. Qualifizierende Mindesteinzahlung bei nur einem Euro
  4. Neukundenprämie muss fünf Mal durchgespielt werden
  5. Gültig sind nur Kombiwetten mit minimal drei Tipps
  6. Jede Wettauswahl muss die Mindestquote von 1,4 vorweisen
  7. Faktische minimal spielbare Wettquote bei 2,744
  8. Keine ausgeschlossenen Wettmärkte und –optionen
  9. Rollover Vorgaben sind innerhalb von 30 Tagen zu erfüllen
  10. Keine ausgeschlossenen Transfermethoden
  11. Kein klassischer 1xBet Bonus Code erforderlich

Wie sichert man sich den 1xBet Bonus? So landet der Bonus auf dem Wettkonto

Der Weg zur Willkommensprämie ist nicht sonderlich schwierig. Wer den 1xBet Bonus einlösen möchte, wird in der Praxis vor keinen relevanten Problemen stehen. Die wichtigsten Schritte haben wir ihnen folgend übersichtlich zusammengestellt.

01.  Anmeldung beim Buchmacher

Der erste Step bei 1xBet ist die Registrierung. Über die Schnell-Anmeldefunktion (u.a. über Google oder über Facebook) werden Sie nur wenige Sekunden benötigen, um ein neues Spielerkonto zu generieren.

1xBet Bonus

02.  Verifizierung der Handy-Nummer

Im eingeloggten Zustand sind dann in der Spielerlounge die kompletten, persönlichen Daten nachzutragen. Der wichtigste Punkt an dieser Stelle ist die Handynummer. Nur wer seinen telefonischen Kontakt über den SMS-Code freischaltet, qualifiziert sich im Anschluss für den 1xBet Bonus.

03.  Bonus-Freischaltung

Aktiviert wird das Einstiegsgeschenk in der Spielerlounge unter „Kontoeinstellungen“ im Menü „Mein Konto“. Alternativ kann die Neukundenprämie vor der Einzahlung im Transfer-Fenster scharf geschalten werden. Sie müssen keinen 1xBet Bonus Code eingegeben.

04.  Qualifizierende Einzahlung vornehmen

Als Mindesteinzahlung ist in den Geschäftsbedingungen lediglich ein Euro vorgeschrieben. Der Punkt ist war anfängerfreundlich, bringt aber in der Praxis relativ wenig. Mit einem Startkapital von zwei Euro werden Sie keine langfristige Sportwetten Strategie aufbauen. Empfehlenswert ist es, 100 Euro einzahlen, um einen Wettbonus in gleicher Höhe zu erhalten und mit 200 Euro loszulegen. Ausgeschlossene Transfermethoden gibt’s nach unseren Erfahrungen nicht zu beachten. Sie können beim Wettanbieter unter anderem die Kreditkarten von Visa und MasterCard, die einfache Bank-Maestro Karte, die Direktbuchungssysteme von Trustly und Klarna Sofort oder Skrill nutzen.

Zu beachten ist, dass jeder Kunde zum Einstieg den 1xBet Bonus natürlich nur einmal nutzen darf. Doppelte Registrierungen oder andere Betrugsversuche werden mit der Annullierung der Prämie bzw. mit der kompletten Löschung des Spielerkontos bestraft. Buchmacherintern werden die User anhand der Person, des Haushaltes, des Zahlungsweges, der Handynummer sowie der IP-Adresse zugeordnet.

Auf welchem Weg das Neukundenangebot eingelöst und freigespielt wird, ist indes irrelevant. Die Willkommensofferte gilt natürlich für die mobilen Sportwetten via Smartphone oder Tablet. 1xBet ist technisch an dieser Stelle bestens aufgestellt. Die mobile Wettgrundlage ist eine optimierte Homepage-Version im HTML5 Format. Die Web App muss lediglich im Browser des Endgerätes, unabhängig von dessen Betriebssystem, angewählt werden. Darüber hinaus gibt’s klassische 1xBet Apps für iOS, Android und Windows Phone.

Weiter zu 1xBet und Bonus sichern!


1xBet Tipps – den 1xBet Bonus effektiv umsetzen

Die 1xBet Bonus Bedingungen besagen, dass die Prämie fünf Mal durchgespielt werden muss, ehe erstmals schadlos zur Kasse geschritten werden kann. Gültig sind nur 3er Kombiwetten, wobei jede Wettauswahl mit einer Quote von 1,4 oder höher gespielt werden muss. Wir haben ihnen folgend ein paar kleine Tipps zusammengestellt, die zwar keine Erfolgsgarantie sind, dass Freispielen der Prämie aber wesentlich erleichtern.

Tipp 1: Doppelte Wettstrategie fahren

Sinnvoll ist es mit einer Doppelten Wettstrategie zu arbeiten. Trennen Sie gedanklich und einsatztechnisch die Bonus-Wetten vom normalen Einsatzsystem. Versuchen Sie aus dem Eigengeld heraus mit Solo-Tipps einen entsprechenden Gewinn zu erarbeiten. Diesen Betrag spielen Sie im Anschluss bonusrelevant. Im übertragenen Sinne rollen sie den Bonus so mit dem Geld des Buchmachers frei.

Tipp 2: Kombiwetten am Quoten-Minimum wählen

Ideal ist es, wenn Sie summarisch einen Überschuss von 50% der Prämie haben. Sie benötigen dann nur zehn bonusrelevante Wett-Tipps, um alle Umsatzvorgaben zu erfüllen. Wesentlich ist, dass Sie sich für Wettquoten entscheiden, die immer nahe an der Vorgabe von 1,4 sind. Fassen Sie drei Favoriten-Tipps auf ihrem Wettschein zusammen. Sollte an einem Tag kein passendes Dreier-Angebot vorhanden sein, ziehen Sie ihre Kombiwette über zwei oder drei Tage.

Tipp 3: Ausschließlich 2-Wege Wetten wählen

Bei der Zusammenstellung der Kombiwetten sollten Sie das Verlust-Risiko minimieren. Konzentrieren Sie sich immer auf 2-Wege Wetten, heißt unter Ausschluss der Unentschieden-Möglichkeit. Nach unseren 1xbet Erfahrungen eignen sich die Tennis-Offerten bestens, um einen Bonus in Echtgeld umzuwandeln. Mit einer Wettquote von 1,4 bis 1,5 haben Sie noch immer einen klaren Favorit auf dem Ticket. Die Fußball-Anhänger sollten die Draw No Bet Tipps nutzen. Hinweis: Sollte das Match unentschieden enden, gibt’s den Einsatz retour mit der Quoten-Regel von 1,0. Dies heißt, dass der Wettschein in diesem Fall dann nicht zum Rollover Fortschritt beigetragen hat. Eine Option, die immer bonusrelevant ist, sind indes die Tore Über/Unter Versionen.

Tipp 4: Genaue Wettanalyse ist zwingend notwendig

Obwohl es sich in der Praxis um Favoritenwetten handelt, sollten Sie die Tipps nicht wahllos aus dem Bauch heraus zusammenstellen. Jede einzelne Wettauswahl muss vorab genau analysiert werden. Entscheiden Sie sich ausschließlich für Disziplinen, Sportler und Mannschaften, die ihnen bekannt sind. Versuchen Sie möglichst viele statistische Informationen, insbesondere die aktuelle Formkurve und den Head-to-Head Vergleich in ihre Wettanalyse einfließen zu lassen.

Fazit zum 1xBet Bonus: die 1xBet Bonus Bewertung

Der 1xBet Bonus verdient in unserer Bewertung das Prädikat „Gut“, nicht mehr und nicht weniger. Der erste Blick auf die summarischen und prozentualen Werte sowie auf die Mindestquote lässt das Spielerherz höher schlagen. Der Haken ist dann aber bei der genaueren Betrachtung im Detail zu finden. Mit 100% bis zu 100 Euro kann sich 1xBet im Wettbonus Vergleich im obersten Mittelfeld einordnen. Es gibt nur sehr wenige Mitbewerber am Markt, die mit noch werthaltigeren, finanziellen Offerten aufwarten können.

Der Knackpunkt sind die Umsatzbedingungen. Der Rollover Faktor von 1:2,5 unter Einrechnung vom Eigengeld ist extrem niedrig, sprich kundenfreundlich, gewählt. Die Mindestquote von 1,4 ist jedoch nur auf den ersten Blick ein Schnäppchen. Durch den Zwang 3er Kombiwetten zu spielen, springt der Wert faktisch auf 2,744 nach oben. Aus unserer Sicht ist diese Regel gerade für Sportwetten-Einsteiger zu streng gewählt. Das Ausfallrisiko ist sehr, sehr hoch. Positiv kann in der Beurteilung von 1xBet Bonus angemerkt werden, dass es keine ausgeschlossenen Märkte und Optionen gibt. Die Zeitvorgabe von 30 Tagen ist ausreichend, um die Überschlagsvorgaben stressfrei abzuarbeiten.

Weiter zu 1xBet und Bonus sichern!