EM 2020 Spielplan: Modus, Gruppen und Anstoßzeiten

EM 2020Die EM 2020 rückt näher und näher. Die Staffel-Auslosungen sind vollzogen. Der Spielplan steht. Der Ball rollt im Juni und im Juli europaweit in zwölf Stadien. Sie können bereits heute ihre ersten EM Wett-Tipps platzieren. Was benötigen Sie dafür? Richtig, den EM 2020 Spielplan. Wir haben ihnen folgend alle Informationen zu den Begegnungen der Europameister zusammengestellt.

Die Vorrunde das EM 2020

Los geht’s für die Teams sind sechs Vierer-Staffeln. Die zwei besten Teams der Gruppen ziehen direkt ins Halbfinale ein. Des Weiteren qualifizieren sich die besten, vier Staffel-Dritten für die erste Ko-Phase.

Die besten EM 2020 Quoten 100% Bonus von bis zu 250€ (auf 2 Einzahlungen) Rollover Bedingungen sehr kundenfreundlich Geringe Mind.Quote von 1,75
Gesamtwertung 4.8/5
betway besuchen

Gruppe A mit Türkei, Italien, Wales, Schweiz

  • Freitag, 12. Juni, 21 Uhr in Rom: Türkei vs. Italien
  • Samstag, 13. Juni, 15 Uhr in Baku: Wales vs. Schweiz
  • Mittwoch, 17. Juni, 18 Uhr in Baku: Türkei vs. Wales
  • Mittwoch, 17. Juni, 21 Uhr in Rom: Italien vs. Schweiz
  • Sonntag, 21. Juni, 18 Uhr in Baku: Schweiz vs. Türkei
  • Sonntag, 21. Juni, 18 Uhr in Rom: Italien vs. Wales

Gruppe B mit Dänemark, Finnland, Belgien, Russland

  • Samstag, 13. Juni, 18 Uhr in Kopenhagen: Dänemark vs. Finnland
  • Samstag, 13. Juni, 21 Uhr in St. Petersburg: Belgien vs. Russland
  • Mittwoch, 17. Juni, 15 Uhr in St. Petersburg: Finnland vs. Russland
  • Donnerstag, 18. Juni, 18 Uhr in Kopenhagen: Dänemark vs. Belgien
  • Montag, 22. Juni, 21 Uhr in Kopenhagen: Russland vs. Dänemark
  • Montag, 22. Juni, 21 Uhr in St. Petersburg: Finnland vs. Belgien

Gruppe C mit Niederlande, Ukraine, Österreich, Playoff D/A

  • Sonntag, 14. Juni, 18 Uhr in Bukarest: Österreich vs. Playoff D/A
  • Sonntag, 14. Juni, 21 Uhr in Amsterdam: Niederlande vs. Ukraine
  • Donnerstag, 18. Juni, 15 Uhr in Bukarest: Ukraine vs. Playoff D/A
  • Donnerstag, 18. Juni, 21 Uhr in Amsterdam: Niederlande vs. Österreich
  • Montag, 22. Juni, 18 Uhr in Amsterdam: Playoff D/A vs. Niederlande
  • Montag, 22. Juni, 18 Uhr in Bukarest: Ukraine vs. Österreich

Gruppe D mit England, Kroatien, Playoff C, Tschechien

  • Sonntag, 14. Juni, 15 Uhr in London: England vs. Kroatien
  • Montag, 15. Juni, 15 Uhr in Glasgow: Playoff C vs. Tschechien
  • Freitag, 19. Juni, 18 Uhr in Glasgow: Kroatien vs. Tschechien
  • Freitag, 19. Juni, 21 Uhr in London: England vs. Playoff C
  • Dienstag, 23. Juni, 21 Uhr in Glasgow: Kroatien vs. Playoff C
  • Dienstag, 23. Juni, 21 Uhr in London: Tschechien vs. England

Gruppe E mit Spanien, Schweden, Polen, Playoff B

  • Montag, 15. Juni, 18 Uhr in Dublin: Polen vs. Playoff B
  • Montag, 15. Juni, 21 Uhr in Bilbao: Spanien vs. Schweden
  • Freitag, 19. Juni, 15 Uhr in Dublin: Schweden vs. Playoff B
  • Samstag, 20. Juni, 21 Uhr in Bilbao: Spanien vs. Polen
  • Mittwoch, 24. Juni, 18 Uhr in Bilbao: Playoff B vs. Spanien
  • Mittwoch, 24. Juni, 18 Uhr in Dublin: Schweden vs. Polen

Gruppe F mit Playoff A/D, Portugal, Frankreich, Deutschland

  • Dienstag, 16. Juni, 18 Uhr in Budapest: Playoff A/D vs. Portugal
  • Dienstag, 16. Juni, 21 Uhr in München: Frankreich vs. Deutschland
  • Samstag, 20. Juni, 15 Uhr in Budapest: Playoff A/D vs. Frankreich
  • Samstag, 20. Juni, 18 Uhr in München: Portugal vs. Deutschland
  • Mittwoch, 24. Juni, 21 Uhr in Budapest: Portugal vs. Frankreich
  • Mittwoch, 24. Juni, 21 Uhr in München: Deutschland vs. Playoff A/D

Das Achtelfinale der Europameisterschaft

Ab dem Achtelfinale geht’s im KO-System weiter. Der EM 2020 Spielplan sieht folgendermaßen aus:

  • Samstag, 27. Juni, 18 Uhr in Amsterdam: Zweiter Gruppe A vs. Zweiter Gruppe B
  • Samstag, 27. Juni, 21 Uhr in London: Sieger Gruppe A vs. Zweiter Gruppe C
  • Sonntag, 28. Juni, 18 Uhr in Budapest: Sieger Gruppe C vs. Dritter D/E/F
  • Sonntag, 28. Juni, 21 Uhr in Bilbao: Sieger Gruppe B vs. Dritter A/D/E/F
  • Montag, 29. Juni, 18 Uhr in Kopenhagen: Zweiter Gruppe D vs. Zweiter Gruppe E
  • Montag, 29. Juni, 21 Uhr in Bukarest: Sieger Gruppe F vs. Dritter A/B/C
  • Dienstag, 30. Juni, 18 Uhr in Dublin: Sieger Gruppe D vs. Zweiter Gruppe F
  • Dienstag, 30. Juni, 21 Uhr in Glasgow: Sieger Gruppe E vs. Dritter A/B/C/D

Das Viertelfinale der EM 2020

Im Viertelfinale sind diese Ansetzungen geplant.

  • Freitag, 3. Juli, 18 Uhr in St. Petersburg: AF Bukarest vs. AF Kopenhagen
  • Freitag, 3. Juli, 21 Uhr in München: AF Bilbao vs. AF London
  • Samstag, 4. Juli, 18 Uhr in Baku: AF Budapest vs. AF Amsterdam
  • Samstag, 4. Juli, 21 Uhr in Rom: AF Glasgow vs. AF Dublin

Das Halbfinale und das Endspiel

Die Entscheidung der EM 2020 wird in der englischen Hauptstadt fallen. Die Halbfinal-Begegnungen und das Endspiel sind wie folgt angesetzt:

Halbfinale

  • Dienstag, 7. Juli, 21 Uhr in London: Sieger VF 2 vs. Sieger VF 1
  • Mittwoch, 8. Juli, 21 Uhr in London: Sieger VF 4 vs. Sieger VF 3

Finale

  • Sonntag, 12. Juli 21 Uhr im Wembley Stadion London: Sieger HF 1 vs. Sieger HF 2