Die EM 2020 Quoten: Tipps auf die Europameisterschaft

EM 2020Im Fußball-Sommer 2020 gibt’s ein besonderes Highlight. Die Europameisterschaft steht ins Haus. Zum zweiten Mal in der Geschichte werden 24 Mannschaften um den Titel kämpfen. Anlässlich des 60jährigen Bestehens des Wettbewerbes wird die EM 2020 einmalig europaweit ausgetragen, in insgesamt zwölf Ländern. Der Fußball-Höhepunkt ist für die Buchmacher logischerweise das Ereignis des Jahres. Die ersten EM 2020 Quoten sind bereits veröffentlicht. Im folgenden Ratgeber haben wir einige der besten Wettquoten für Sie und zeigen ihnen gleichzeitig, mit welchen Wettangeboten zu rechnen ist. Vorab kann bereits gesagt werden, dass die EM 2020 Quoten extrem umfangreich und gleichzeitig sehr, sehr attraktiv sein werden.

Die Wettquoten auf den Europameister 2020

Wer von den EM 2020 Quoten spricht, hat im ersten Moment logischerweise nahezu immer ein Angebot im Kopf. Wer wird Europameister? Im Langzeitbereich kann bereits heute auf den kommenden Titelträger gewettet werden. Kann Portugal den Triumph von 2016 wiederholen oder gibt’s einen neuen Europameister? Die Favoriten der EM 2020 lassen sich sehr gut anhand der Wettquoten der Buchmacher ablesen. Wir haben ihnen folgend drei Vergleichangebote der Wettanbieter für alle Mannschaften übersichtlich zusammengestellt.

TeamBetwayBet365888Sport
England6,005,006,00
Belgien6,506,007,00
Frankreich7,007,507,00
Niederlande8,007,508,00
Deutschland9,0010,010,0
Spanien9,009,008,00
Italien13,010,012,0
Portugal21,017,018,0
Kroatien29,026,026,0
Dänemark81,081,076,0
Polen81,0101,076,0
Ukraine81,067,081,0
Russland101,0101,081,0
Schweden101,0101,0101,0
Schweiz101,081,081,0
Türkei101,0101,0101,0
Wales101,0101,0151,0
Österreich126,0101,0101,0
Tschechien151,0151,0151,0
Finnland251,0251,0201,0

Hinweis: betway bietet für den Finaleinzug jeweils die halbe Quote.

Die besten EM 2020 Quoten 100% Bonus von bis zu 250€ (auf 2 Einzahlungen) Rollover Bedingungen sehr kundenfreundlich Geringe Mind.Quote von 1,75
Gesamtwertung 4.8/5
betway besuchen

Des Weiteren gibt’s bei den Buchmachern EM 2020 Quoten für die Mannschaften, die in den Playoffs noch Qualifikationschancen haben.

TeamBetwayBet365888Sport
Serbien151,0101,0101,0
Bosnien-Herzegowina201,0201,0151,0
Island201,0251,0301,0
Rumänien201,0151,0201,0
Irland251,0201,0201,0
Norwegen251,0126,0201,0
Slowakei251,0251,0201,0
Ungarn301,0301,0301,0
Israel501,0751,0501,0
Nordirland501,0501,0501,0
Schottland501,0751,0501,0
Bulgarien751,01.501,01.001,0
Georgien1.001,02.501,02.001,0
Kosovo1.001,01.001,01.001,0
Nordmazedonien1.001,01.001,02.001,0
Weißrussland1.001,02.501,01.001,0

Kick-Tipp: Empfehlenswert ist es, die EM 2020 Wetten auf den Gesamtsieger frühzeitig zu platzieren. Die Wettquoten werden vor und während des Turniers stetig angepasst. Man muss kein Prophet sein, um zu wissen, dass die Offerten für die Favoriten noch weiter absinken werden. In unserer EM-Prognose 2020 sehen wir übrigens die Nationalmannschaften aus Belgien, Niederlande, Italien und mit Abstrichen noch England als heißeste Titelkandidaten.

1.
  • 100% Bonus von bis zu 250€ (auf 2 Einzahlungen)
  • Rollover Bedingungen sehr kundenfreundlich
  • Geringe Mind.Quote von 1,75
Gesamtwertung 4.8/5
250€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern
2. 888sport logo
  • Einzahlung 1x zur Qualifizierung
  • Bonus 6x
  • Mindestquote: 1,5
  • Zeitlimit: 60 Tage
Gesamtwertung 4.7/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern
3. 22bet logo
  • Exklusiv: 100% Bonus auf die 1. Einzahlung
  • Umsatz: 5x Bonus zu einer Mindestquote von 1,4
  • Nur Kombiwetten
Gesamtwertung 4.6/5
150€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern

Die Quoten für die einzelnen Vorrunden-Gruppen

In der Vorrunde werden die 24 Mannschaften in sechs Vier-Gruppen aufeinander treffen. Aufgrund der noch ausstehenden Playoff-Begegnungen sind noch nicht alle Staffeln vollständig. Folgend sehen Sie die bisherige Einteilung, verbunden mit den EM 2020 Quoten von Unibet für den Gruppensieg. In die Aufstellung sind die Möglichkeiten aus den Playoffs eingefügt. In Klammer sehen Sie zudem die Wettquote für den ersten oder zweiten Platz.

Staffel A in Rom und Baku

  1. Italien 1,60 (1,15)
  2. Schweiz 3,75 (1,55)
  3. Türkei 7,50 (2,25)
  4. Wales 7,50 (2,25)

Staffel B in Kopenhagen und St. Petersburg

  1. Belgien 1,90 (1,16)
  2. Dänemark 3,00 (1,45)
  3. Russland 4,00 (1,75)
  4. Finnland 21,0 (5,0)

Staffel C in Amsterdam und Bukarest

  1. Niederlande 1,55 (1,15)
  2. Österreich 4,50 (1,60)
  3. Ukraine 5,00 (1,65)
  4. Rumänien 41,0 (10,0)
  5. Georgien 81,0 (26,0)
  6. Kosovo 81,0 (26,0)
  7. Nordmazedonien 101,0 (31,0)
  8. Weißrussland 101,0 (31,0)

Staffel D in London und Glasgow

  1. England 1,50 (1,20)
  2. Kroatien 3,75 (1,40)
  3. Tschechien 10,0 (2,00)
  4. Serbien 18,0 (6,50)
  5. Norwegen 31,0 (10,0)
  6. Schottland 41,0 (14,0)
  7. Israel 101,0 (31,0)

Staffel E in Dublin und Bilbao

  1. Spanien 1,50 (1,12)
  2. Polen 4,50 (1,55)
  3. Schweden 5,00 (1,65)
  4. Bosnien-Herzegowina 21,0 (8,00)
  5. Slowakei 41,0 (14,0)
  6. Irland 51,0 (16,0)
  7. Nordirland 61,0 (21,0)

Staffel F in München und Budapest

  1. Frankreich 2,25 (1,38)
  2. Deutschland 2,50 (1,45)
  3. Portugal 4,00 (1,65)
  4. Island 61,0 (18,0)
  5. Bulgarien 101,0 (31,0)
  6. Ungarn 101,0 (31,0)
  7. Georgien 151,0 (41,0)
  8. Kosovo 151,0 (41,0)
  9. Nordmazedonien 201,0 (51,0)
  10. Weißrussland 201,0 (51,0)

Weitere wichtige Langzeit-Märkte

Natürlich gibt’s zusätzlich weitere EM 2020 Quoten im Langzeitbereich. Auf zwei Wettmöglichkeiten wollen wir folgend noch kurz und knapp eingehen.

Torschützen-König

Eine sehr beliebte Wette ist der EM 2020 Tipp auf den Torschützenkönig des Turniers. Wichtig ist hierbei nach unseren Erfahrungen, dass Sie einen Spieler wählen, der in einem Team agiert, welches zu den Favoriten gehört. Je mehr Begegnungen eine Mannschaft hat, umso wahrscheinlicher ist es, dass ein Akteur letztlich die meisten Buden produziert. 888Sport hat folgende zehn Spieler als mögliche Kandidaten für die Torschützen-Krone auf dem Bildschirm:

  1. Harry Kane (England) 8,00
  2. Kylian Mbappé (Frankreich) 8,00
  3. Romelu Lukaku (Belgien) 10,0
  4. Serge Gnabry (Deutschland) 12,0
  5. Antoine Griezmann (Frankreich) 12,0
  6. Cristiano Ronaldo (Portugal) 12,0
  7. Raheem Sterling (England) 12,0
  8. Timo Werner (Deutschland) 12,0
  9. Robert Lewandowski (Polen) 16,0
  10. Dries Mertens (Belgien) 16,0

Team-Specials

Reizvoll beim EM 2020 Wetten sind zudem die Team-Specials. Sie setzen darauf, mit welchem Ergebnis eine Mannschaft aus dem Turnier gehen wird. Wir wollen ihnen die Möglichkeiten an vier Beispielen von unterschiedlich starken Teams anhand der Wettquoten von Unibet darstellen.

England

  • Gewinner: 6,00
  • Zweitplatzierter: 7,00
  • Aus im Halbfinale: 6,00
  • Aus im Viertelfinale: 4,00
  • Aus im Achtelfinale: 2,75
  • Aus in der Vorrunde: 4,50

Deutschland

  • Gewinner: 10,00
  • Zweitplatzierter: 10,00
  • Aus im Halbfinale: 6,00
  • Aus im Viertelfinale: 5,25
  • Aus im Achtelfinale: 4,00
  • Aus in der Vorrunde: 2,80

Österreich

  • Gewinner: 101,0
  • Zweitplatzierter: 51,00
  • Aus im Halbfinale: 10,00
  • Aus im Viertelfinale: 7,00
  • Aus im Achtelfinale: 2,10
  • Aus in der Vorrunde: 2,50

Tschechien

  • Gewinner: 151,0
  • Zweitplatzierter: 76,00
  • Aus im Halbfinale: 21,00
  • Aus im Viertelfinale: 6,50
  • Aus im Achtelfinale: 2,75
  • Aus in der Vorrunde: 1,85

Die Anzahl der Wettangebote wird sich in den kommenden Monaten natürlich noch weiter erhöhen. Je näher das Turnier rückt, umso umfangreicher werden die EM 2020 Quoten-Offerten. Ein besonderes Special haben wir bereits beim britischen Buchmacher bet365 gefunden. Beim Wettanbieter gibt’s Quoten für die Nominierungen der einzelnen Spieler. Aktuell beschränkt sich die Offerte jedoch nur auf die englische National-Mannschaft. Wen beruft Trainer Gareth Southgate in den Kader der Three Lions?

Die EM 2020 Quoten für die einzelnen Spiele

Die Überzahl der Sportwetter wird natürlich die EM 2020 Quoten für die einzelnen Begegnungen nutzen. Die Tipps sind täglich auf die anstehenden Partien möglich. Es wird keinen Wettanbieter geben, der auf die EM 2020 im Portfolio verzichtet. Die Match-Quoten sind derzeit natürlich noch nicht vollständig, da nicht alle Begegnungen feststehen. Die ersten Buchmacher haben aber bereits einige Offerten im Portfolio. Bei betway gibt’s für das Eröffnungsspiel der Euro 2020 beispielsweise folgendes Angebot:

Türkei gegen Italien 6,00 – 4,00 – 1,55

Für die erste deutsche Gruppenbegegnung gegen Frankreich hat der britische Online-Buchmacher folgende Wettquoten auf dem Bildschirm:

Frankreich gegen Deutschland 3,10 – 3,10 – 2,40

Die Hauptmärkte – also auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage – sind im Tagesgeschäft natürlich nur die halbe Miete. In der Wettoptions-Tiefe werden die Anbieter alle relevanten Spiel-Ereignisse mit den EM 2020 Quoten ausstatten. Zum absoluten Standard gehören die Doppelte Chance, die Draw No Bet Tipps, die einzelnen Torschützen, das Genaue Ergebnis, die Halbzeit/Endstand Wetten, die Gelben und Roten Karten, die Tore Über/Unter Versionen sowie die europäischen und die asiatischen Handicaps.

Als besonders rentabel werden sich die Wettquoten erweisen, in denen mehrere Ereignisse zusammengefasst sind, beispielsweise: „Die Mannschaft A gewinnt, der Stürmer X schießt ein Tor und beide Mannschaften erzielen mindestens einen Treffer“.

Kick-Tipp: Unsere besondere Empfehlung für die Tiefe der Wettoptionen ist 22Bet. Der Buchmacher kann mit einem riesigen Wettangebot im Sidebereich aufwarten. Wir erwarten, dass 22Bet bei den EM-Vergleichen mit rund 2.000 Wettmärkten pro Partie aufwarten kann.

Der Quotenschlüssel für die EM Begegnungen

Der Quotenschlüssel der Buchmacher ist für ihren Erfolg der EM-Wetten maßgeblich. Es ist bekannt, dass die Wettanbieter ihren mathematischen Auszahlungsansatz unter anderem anhand der Kundenfrequenz für einzelne Wettangebote festlegen. Vor dem Match kann es dabei je nach Zuspruch immer wieder zu kleineren Verschiebungen kommen. Grundlegend ist aber davon auszugehen, dass die EM 2020 bei den Fußball-Fans ganz hoch im Kurs steht. Die Sportwettenanbieter erwarten einmal mehr Rekord-Umsätze. Im Gegenzug wird’s natürlich die passenden, hohen EM 2020 Wettquoten geben. Wir gehen in der Prognose davon aus, dass die Marktführer für einzelne Partien mit einem Quotenschlüssel von über 99 Prozent in den Hauptsektionen agieren. Im Rahmenbereich werden die Offerten natürlich etwas niedriger angesiedelt sein.

Wesentlich ist, dass bei der Beurteilung der Wettquoten aus deutscher Sicht die Sportwetten Steuer nicht vergessen wird. Die 5%ige Sonderabgabe hierzulande beeinflusst das Quoten-Niveau direkt. Nicht immer muss die höchste EM-Quote für Sie schlussendlich am profitabelsten sein. Anderseits liegt ein steuerfreier Buchmacher im Wettquoten Vergleich nicht automatisch auf einem Spitzenplatz.

Eine ähnliche Arithmetik gibt’s übrigens bei den Limits. Die Freizeitspieler können ihre EM-Wetten mit wenigen Cent oder Euro platzieren. Für die Highroller wird die Euro 2020 indes zu Festtagen. Bei der Überzahl der Wettanbieter werden sich auf einzelne Ergebnis-Wahrscheinlichkeiten locker hohe vier- und fünfstellige Einsatzbeträge spielen lassen.

Die besonderen EM 2020 Wettquoten

Nicht vergessen möchten wir an dieser Stelle die besonderen EM 2020 Quoten. Nahezu alle Onlineanbieter werden während der Fußball-Europameisterschaft mit besonderen Aktionen am Start sein. Zu den Offerten werden Free Bets, Cashbacks, Reloadboni und in großer Anzahl Quotenboosts gehören. Konkret heißt dies, dass Sie sehr, sehr hohe Wettquoten im Vergleich zum Normalsektor bekommen. Beispielsweise kann ein Favoritensieg mit einem Quotenboost durchaus mit einer Offerte von 20,0 belohnt werden. Wissen sollten Sie an dieser Stelle allerdings, dass die Gewinne cash nur bis zur Höhe der Normal-Quote ausgezahlt werden. Den darüber liegenden Betrag gibt’s entweder in Form von Gratis-Tipps oder als Bonusguthaben.

So werden die EM-Wetten für Sie erfolgreich

Wie nutze ich die EM-Quoten richtig? In jedem Fußballfans hierzulande steckt immer auch ein kleiner Bundes-Trainer. Wer tippt, ist sich meist sicher, dass der mit seinem Wissen auf der Erfolgsspur landet. Die Ergebnisse in den Wettauswertungen ergeben dann aber oft ein ganz anderes Bild. Wir haben ihnen folgend einige kleine Tipps & Tricks zusammengestellt, mit denen Sie das Optimum aus dem EM-Wettquoten 2020 herausholen.

  1. Quotenvergleich: Führen Sie vor der Tippabgabe immer einen Wettquoten-Vergleich zwischen mehreren Buchmachern durch. Nutzen Sie immer das werthaltigste Wettangebot, unter Einbezug der deutschen Sportwetten Steuer. Empfehlenswert ist es, die EM-Tipps auf vier bis fünf Portale zu verteilen.
  2. Sonderangebote mitnehmen: Wer mehrere Wettkonten führt, kann zudem von zusätzlichen Promo-Aktionen profitieren. Nutzen Sie ihre Chance und holen Sie sich über die Quotenboosts neues frisches Wettkapital oder Gratiswetten.
  3. Eigene Wettstrategie beibehalten: Legen Sie vor der EM 2020 eine klare Sportwetten Strategie fest. Halten Sie sich vor allem finanziell an die eigene Marschroute. Passen sie das Wettsystem während der Europameisterschaft nur minimal an.
  4. Tageswetten bevorzugen: Platzieren Sie vorwiegend EM-Tipps auf die einzelnen Begegnungen. Die Langzeit-Wetten sollten lediglich ein kleiner Zusatz sein. Wer die Partien bevorzugt, kann auf die Entwicklungen während des Turniers reagieren, beispielsweise bei Verletzungen oder Sperren.
  5. Risiko minimieren: Konzentrieren Sie sich nicht nur auf die EM Quoten für die Hauptmärkte. Die Sieg-Wahrscheinlichkeiten werden bei der Ausgeglichenheit der Teams nicht immer klar vorhersehbar sein. Wettabsicherungen über die Doppelte Chance oder die Draw No Bet Tipps bzw. ein Wechsel in den Tore Über/Unter- oder in den Handicap-Bereich können die passenden Alternativen sein.

Die Live-Quoten während der EM 2020

Für alle EM-Partien wird’s im Juni und Juli natürlich zusätzliche Live-Quoten geben. Während der Begegnungen stehen die üblichen Hauptmärkte zur Verfügung, ebenso wie zahlreiche, gesonderte Wettoptionen im Sidebereich. Wichtig ist, dass die Live-Quoten von den Buchmachern in Sekundenschnelle angepasst werden. Als Seriositätsgrenze für die Live-Offerte gilt der Quotenschlüssel von 90 Prozent. Wir gehen mit Blick auf die EM 2020 davon aus, dass die Überzahl der Sportwettenanbieter mit deutlich höheren, werthaltigen Quoten-Angeboten aufwarten kann.

Fazit zu dem EM 2020 Quoten

EM 2020 Quoten gibt’s heute und in den kommenden Monaten noch und nöcher. Sie haben bei jedem seriösen Wettanbieter im Internet die Möglichkeit ihre EM Wett-Tipps zu platzieren. Die Fußball Europameisterschaft ist für die Buchmacher und die User gleichermaßen der Events des Jahres. Als Folge ist mit sehr hohen Quotenschlüsseln, zahlreichen Sonderangeboten, hohen Einsatzlimits und unzähligen, zusätzlichen EM-Wettangeboten zu rechnen.

Die besten EM 2020 Quoten 100% Bonus von bis zu 250€ (auf 2 Einzahlungen) Rollover Bedingungen sehr kundenfreundlich Geringe Mind.Quote von 1,75
Gesamtwertung 4.8/5
betway besuchen