Betrophy: 50% bis zu 50 Euro Reload-Bonus für alle Stammkunden

Betrophy gehört zur Riege der jungen Wettanbieter, die Ende 2021 erfolgreich in der deutschen Sportwetten-Szene durchgestartet sind. Einen Kritikpunkt hat es bisher aber gegeben. Der Buchmacher hat in der Startphase auf Promo-Aktionen für die Stammkunden verzichtet. Damit ist es nun vorbei. Seit dem 1. Januar 2022 gibt’s einen 50% Betrophy Bonus bis zu 50 Euro für die Bestandsspieler. Wir haben uns die Offerte für Sie in den News näher angeschaut.

Das eigene Wettkonto wieder aufladen und dafür einen Bonus von bis zu 50 Euro abstauben? Klingt richtig gut – und ist jetzt beim neuen Buchmacher Betrophy möglich.

Jetzt Bonus bei Betrophy sichern

So funktioniert der Reload-Bonus bei Betrophy genau

Der Betrophy Reload-Bonus erscheint im ersten Moment als klassische Einzahlungsprämie. Beim genauen Blick auf die Details wird aber deutlich, dass der Wettbonus seine eigene Ausrichtung hat.

Als Mindesteinzahlung sind 20 Euro vorgeschrieben. Ausgeschlossene Zahlungsmethoden müssen Sie nicht beachten. Wichtig ist lediglich, dass Sie beim Einzahlen den Betrophy Bonus Code „TROPHYRLD“ eingeben. User, die sich die maximale Prämie sichern wollen, müssen einen Deposit in Höhe von 100 Euro vollziehen.

Teilnahmeberechtigt sind alle Kunden, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

  1. Kunden, die die Rollover Vorgaben der vorherigen Sport-Boni nicht erfüllt haben
  2. Kunden, die mit ihrer zurückliegenden Einzahlung mindestens 5 Sportwetten platziert haben
  3. Kunden, deren Wettguthaben auf unter einen Euro gesunken ist.

Der Betrophy Bonus selbst steht nicht zum Wetten zur Verfügung. Er wird mit Eigengeld-Tipps freigespielt.

Die Qualifikation-Bedingungen bei Betrophy

Konkret schreibt der Sportwetten Anbieter vor, dass Sie ihren Einzahlungsbetrag fünf komplett durchspielen müssen, um den Bonus zu erhalten. Wer also 100 Euro eingezahlt hat, muss Wett-Tipps in Höhe von 500 Euro platzieren, ehe der Bonus freigeschalten wird.

Gültig sind alle Wetten, die mit Wettquoten von 1,80 oder höher gespielt werden. Zu beachten ist, dass maximal 50 Prozent vom anvisierten Wettbonus als Einsatz auf einem Wettschein gespielt werden dürfen.

Konkret bedeutet dies, dass Sie bei einem Bonus von 50 Euro ein Einsatzlimit von 25 Euro haben. Daraus folgt in der Praxis, dass Sie minimal 20 Wetten platzieren müssen, ehe alle Wettanforderungen regelkonform erfüllt sein.

Des Weiteren gibt’s nach unseren Betrophy Erfahrungen einige ausgeschlossene Wettmärkte und Sportarten zu beachten. Keine Gültigkeit haben:

  • Handicap Tipps (außer 3-Wege Handicaps)
  • Alle Über/Unter Wettoptionen
  • Alle Baseball Wetten
  • Alle NHL Eishockey Wetten

Die Rollover Vorgaben sind innerhalb von 15 Tagen zu erfüllen. Wird der Umsatz nicht in der vorgegebenen Zeit erfüllt, wird der Betrophy Wettbonus nicht freigeschalten. Die Prämie selbst unterliegt nach der Gutschrift dann natürlich keinen Wettanforderungen mehr.

Weitere Betrophy-Aktion: 25 € als risikofreie Wette

Nicht vergessen möchten wir, dass Betrophy neben dem Reload-Bonus noch ein zweites, neues Promotion Angebot auf dem Bildschirm hat – die 25 € Gratiswette (Cashback Bonus). Sie schalten die Offerte mit dem Betrophy Bonus Code „25FREE“ in ihrer Spieler-Lobby frei.

Ihre anschließende Wette ist dann teilweise risikofrei. Sie müssen minimal 10 Euro auf eine Quote von 1,80 oder höher spielen. Idealerweise spielen Sie direkt 125 Euro. Sie sind zu 20 Prozent abgesichert, wenn der Tipp auf folgende Optionen erfolgt.

  • 1×2
  • Richtiges Ergebnis
  • Ungerade/Gerade
  • Halbzeit/Endergebnis
  • Doppelte Chance
  • Gesamttore
  • 3-Wege-Handicap
  • Beide treffen

Gültig sind an dieser Stelle nur Einzelwetten. Sollten Sie verlieren, erhalten Sie 20% vom gespielten Einsatz als Gratiswette retour. Das Free Bet kann im Anschluss im gesamten Betrophy Wettprogramm genutzt werden.

  • Umfangreiche Wettauswahl
  • keine Wettsteuer
  • Gutes Live-Center
Gesamtwertung 4.5/5
100€ Bonus auf die erste Einzahlung Bonus sichern