Arminia Bielefeld – Eintracht Frankfurt: Wett-Tipp (23.01.2021)

18. Bundesliga-Spieltag 23.01.2021 | 15:30 Uhr
Expertentipp Beide Teams treffen 1,65 Quote sichern

Vorhersage und Tipp für Bielefeld gegen Frankfurt: Zwei Mannschaften in absoluter Top-Form treffen am kommenden Samstag (23. Januar 2021) in der Bielefelder Schüco Arena aufeinander. Die heimische Arminia ist seit drei Partien ungeschlagen und hat sich mächtig Luft im Abstiegskampf verschafft. Und Eintracht Frankfurt ist das beste Bundesliga-Team der letzten fünf Spieltage. Kein Team hat in den letzten Wochen mehr Punkte eingefahren als die Elf von Trainer Adi Hütter. Da ist es nur logisch, dass Frankfurt als deutlicher Favorit in das Duell mit Bielefeld geht. Ob unsere Experten auch wirklich auf einen Auswärtssieg tippen, erfahren Sie in der folgenden Prognose.

Der Start in die Rückrunde erfolgt für Arminia Bielefeld und Eintracht Frankfurt zur besten Bundesliga-Zeit: Am Samstag ab 15:30 Uhr rollt der Ball. Die Tribünen auf der Bielefelder Alm bleiben mal wieder leer, dafür überträgt Sky live und exklusiv.

Bielefeld gegen Frankfurt: Das ist die Ausgangslage

An das Hinspiel in der laufenden Saison wird man bei Arminia Bielefeld gerne zurückdenken. Am allerersten Spieltag holten die Ostwestfalen ziemlich überraschend ein Unentschieden (1:1) in Frankfurt. Für die Eintracht war das eine Enttäuschung. Für Bielefeld ein bärenstarker Saisonstart.

Diesmal will die Eintracht gegen den Aufsteiger nicht schon wieder Punkte liegen lassen. Aber das wird alles andere als eine leichte Aufgabe. Denn Arminia Bielefeld hat sich zuletzt sehr stabil präsentiert und konstant gepunktet. Der Lohn ist Tabellenplatz 15 – und schon ein sattes Polster von zehn Punkten auf die beiden direkten Abstiegsplätze. Keine Frage: Bei der Arminia ist man komplett zufrieden mit der Bilanz der Hinrunde.

Eintracht Frankfurt wurde vom Trainer des letzten Gegners – Freiburgs Christian Streich – nach dem Match am Mittwoch (2:2) in den höchsten Tönen gelobt: „Frankfurt ist derzeit so mit das Beste, was die Bundesliga fußballerisch zu bieten hat.“

Und auch die nackten Zahlen der vergangenen Wochen bestätigen die exzellente Verfassung der Hessen. Aus den letzten fünf Partien holte die Eintracht satte 13 Punkte. In der Tabelle hat das Team von Trainer Adi Hütter dadurch einen riesigen Sprung gemacht. Selbst ein Champions-League-Platz ist nur noch zwei Punkte entfernt.

Die Formkurve: Arminia Bielefeld

Mir nur 13 erzielten Toren nach 17 Partien stellt Arminia Bielefeld zwar die schlechteste Offensive der Bundesliga. Aber die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus spielt extrem effizient – und dank einer starken Abwehr haben diese 13 Treffer zu 17 Punkten gereicht.

Und zuletzt lief es im Spiel nach vorne auch deutlich besser. Beim Heimsieg gegen den VfB Stuttgart (3:0) erzielten die Ostwestfalen erstmals in dieser Saison drei Tore in einer Partie. Schon zuvor in den Duellen gegen die TSG Hoffenheim (0:0) und Hertha BSC (1:0) ist Bielefeld übrigens ohne Gegentor geblieben!

Die Formkurve: Eintracht Frankfurt

Die Frankfurter Eintracht war ohnehin schon in starker Form – und jetzt hat die Rückkehr von Top-Stürmer Luka Jovic dem Team noch einen zusätzlichen Push gegeben. Die letzten fünf Spiele gegen Augsburg (2:0), Leverkusen (2:1), Mainz (2:0), Schalke (3:1) und Freiburg (2:2) waren richtig stark.

Nach einem durchwachsenen Saisonstart hat Frankfurt also doch noch eine sehr gute Hinrunde (27 Punkte) gespielt. Insgesamt hat die Mannschaft von Trainer Adi Hütter in der laufenden Saison erst zwei Spiele verloren (gegen den FC Bayern und den VfL Wolfsburg).

Wett-Tipp & Prognose: Arminia Bielefeld – Eintracht Frankfurt (23.01.2021)

In den vergangenen zehn Partien hat Eintracht Frankfurt stets mindestens ein Tor erzielt. Auch bei Arminia Bielefeld kam die Offensive zuletzt deutlich besser in Schwung, was die drei Treffer beim Sieg gegen den VfB Stuttgart (3:0) belegen. Unser Tipp lautet daher: Beide Teams treffen!

 

Unser Arminia Bielefeld - Eintracht Frankfurt Experten Wett Tipp:

Eintracht Frankfurt ist das Team der Stunde und für uns auch am Samstag in Bielefeld der klare Favorit. Aber unterschätzen sollte man die zuletzt formstarke Arminia nicht. Wir wetten darauf, dass beide Mannschaften mindestens ein Tor erzielen.
Beide Teams treffen 1,65 Quote sichern