Ab jetzt für neue Kunden: 100 Euro Willkommensbonus bei Tipster!

Sie sind auf der Suche nach dem neuen Tipster Bonus? Dann haben wir dazu nachfolgend alle wichtigen Details. Denn der Top-Buchmacher hat jetzt endlich die letzte Lücke in seinem Programm geschlossen. Herausragende Quoten, ein breites Wettangebot, schnelle Auszahlungen und ein erstklassiger Kundensupport: Tipster hatte eigentlich alles, was einen führenden Wettanbieter ausmacht. Nur ein ordentlicher Willkommensbonus für neue Kunden fehlte bislang noch. Ab sofort können sich Neueinsteiger allerdings über eine Begrüßungsprämie von bis zu 100 Euro freuen. Wie der Tipster Bonus funktioniert und welche Umsatzbedingungen man erfüllen muss, das fassen wir gerne für Sie zusammen.

Zu einem Spitzen-Buchmacher gehört selbstverständlich auch ein attraktiver Bonus, das hat nun auch Tipster verstanden. Der Wettanbieter ist in den vergangenen Monaten immer populärer geworden und hat für neue Kunden jetzt eine tolle Aktion am Start: ein 100% Einzahlungsbonus bis zu 100 Euro.

Damit liegt Tipster etwas im Mittelfeld der Anbieter, was die Gesamtsumme des Bonusangebots betrifft. 100 Euro sind in der Sportwetten-Branche der übliche Durchschnitt. Absolut positiv sind bei Tipster aber die mehr als fairen Rollover-Bedingungen, auf die wir gleich noch näher eingehen.

Jetzt zu Tipster

So sichern Sie sich den 100 Euro Tipster Bonus

Die Willkommensprämie bei Tipster ist ein klassischer Neukundenbonus. Das heißt im Klartext: Falls Sie schon ein Wettkonto bei Tipster führen, dann haben Sie leider keinen Anspruch auf den Bonus. Ansonsten sind die Rahmenbedingungen klar: Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein und Ihren Wohnsitz in einem Land haben, in dem die Anmeldung bei Tipster zulässig ist (beispielsweise Deutschland oder Österreich).

Insgesamt ist der Tipster Bonus nicht besonders kompliziert gestaltet. Ganz im Gegenteil: Die Promotion ist äußerst transparent und kundenfreundlich. Halten Sie sich einfach an die folgende, kurze Anleitung – und die Prämie von bis zu 100 Euro ist innerhalb weniger Minuten auf Ihrem Wettkonto.

  1. Über unsere Buttons und Links  gelangen Sie direkt zum Neukundenbonus von Tipster.
  2. Klicken Sie einfach auf „Registrieren“ und legen E-Mail, Benutzername und Passwort fest
  3. Nach Abschluss der Registrierung können Sie sich in Ihr neues Wettkonto einloggen
  4. Gehen Sie jetzt in Ihr „Spieler-Profil“ und aktivieren Sie den Bonus
  5. Tätigen Sie nun Ihre erste Einzahlung in Höhe von mindestens 10 Euro
  6. Als Bonus werden Ihnen jetzt maximal 100 Euro gutgeschrieben – auch falls Sie eine höhere Summe einzahlen
  7. Setzen Sie den Bonusbetrag nun insgesamt 7-mal mit Wetten um
  8. Gültig für den Rollover sind nur Wetten, die eine Mindestquote von 1,8 aufweisen
  9. Um den Tipster Bonus freizuspielen, haben Sie insgesamt 90 Tage Zeit

Tipster Bonus 2020

100% Einzahlungsbonus bei Tipster: Das sollten Sie außerdem beachten

Die Cashout-Funktion kann mit dem Bonusgeld genutzt werden – aber nur einmalig. Sie sollten also nicht versuchen, den Bonus mit mehreren Wetten freizuspielen, die Sie vorzeitig auszahlen lassen. In diesem Fall wird Tipster einschreiten und den Bonus annullieren.

Wie bei Bonusangeboten dieser Art üblich, gilt die Promotion nur einmal pro Person und nur für neue Kunden von Tipster. Wenn Sie den Bonus aktiviert und danach eine erste Wette mit dem Bonusgeld platziert haben, können Sie den Bonus auf eigenen Wunsch nicht mehr stornieren.

Wichtig ist, dass Sie die Umsatzbedingungen auch wirklich innerhalb von 90 Tagen erfüllen. Wenn Sie den maximalen Bonus von 100 Euro abgreifen, müssen Sie also insgesamt 700 Euro mit einer Mindestquote von 1,8 durchspielen. Sollte dies in der vorgegebenen Zeit nicht gelingen, dann verfällt das Bonusgeld und alle damit erzielten Gewinne.

 

Jetzt zu Tipster